Autor Thema: Zivilfahrzeuge MFH Lotus 97t in 1:12 "Sennas 1st Victory"  (Gelesen 4551 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Haupti

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 164
Zivilfahrzeuge Re: MFH Lotus 97t in 1:12 "Sennas 1st Victory"
« Antwort #30 am: 12. April 2018, 20:45:43 »
Sieht doch super aus bisher!
Was passt denn alles nicht so wie es sollte? Bei dem aufgerufenen Preis müsste doch alles super sein. Ich bin immer ein bissl geschockt das bei so teuren bausātzen es immer noch passprobleme gibt

senninha

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 170
Re: MFH Lotus 97t in 1:12 "Sennas 1st Victory"
« Antwort #31 am: 13. April 2018, 05:48:03 »
Dankeschön :) Passprobleme gab es im Bereich des Monocoques (Oberseite und Unterseite), sowie bei den Hydraulikbehältern und diversen Kleinteilen. Problematisch sind insbesondere die kleinen Vorbohrungen, ich habe diese natürlich im Vorfeld bereits so gebohrt, dass Schrauben reinpassen. Nun ist es aber so, dass teilweise dann die Löcher der zu verschraubenden Teile minimal nicht zusammen passen. Besser ist es also, die Teile - wo es geht - erst zu kleben und dann zu verschrauben.

Was gar nicht passt ist die Bodenplatte und Monocoque mit Motor.. In der Bodenplatte sind zwei vorgefertigte Öffnungen diese sind leider zu weit auseinander. Mal schauen, wie ich das löse


senninha

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 170
Re: MFH Lotus 97t in 1:12 "Sennas 1st Victory"
« Antwort #32 am: 15. April 2018, 08:23:57 »
Guten Morgen liebe Modeller,

was gibts schöneres, als das F1 Rennen nach erfolgreicher Nachtschicht zu genießen - müde aber glücklich :) Ja heute gibts mal wieder bessere Fotos. Was habe ich gemacht: Nun, das Cockpit zu Ende gebaut, den Motor fertig gestellt und noch zwei drei Kleinigkeiten ergänzt, z.B. die Carbonapplikationen hinter bzw. unter dem Bügel. Oder kurz: Verdammt viel langweiliges Kleinzeug gemacht :)

Aber nun zu den Bildern:









Das Cockpit mit fertigem Lenkrad und nem kleinen Extraschalter mit Kabel:







Hier dann mal ein bisschen Wahnsinn, die beweglichen Gurtschnallen:





Hier die Motorhalterung, mit ganz leichten Abnutzungsspuren:





noch ein bisschen Motor







Ich hoffe er gefällt..
« Letzte Änderung: 15. April 2018, 08:30:19 von senninha »

Andy2605

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 111
Re: MFH Lotus 97t in 1:12 "Sennas 1st Victory"
« Antwort #33 am: 15. April 2018, 09:17:54 »
Und ob er gefällt ,Super saubere Arbeit. :P :klatsch: Ja die 1:12 Formel 1 machen schon viel Spaß, baue gerade meinen ersten GROßEN ( Tamiya Mc Laren MP 4/6 +Top Studio Detailsets).

Gruß Andreas

senninha

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 170
Re: MFH Lotus 97t in 1:12 "Sennas 1st Victory"
« Antwort #34 am: 15. April 2018, 09:38:19 »
Danke dir, der MP4/6 ist ein genialer Bausatz.. war auch mein erster 1:12er... nu isser aber verkauft *heul* aber ich hab den nochmal im Stash auch mit dem TS-Set... und irgendwann wird das mein letzter Bausatz und dann hör ich auf :P:D

Travis

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3259
  • Thorsten 'Wombat' Höse
    • http://www.modellbaufreunde-siegen.de
Re: MFH Lotus 97t in 1:12 "Sennas 1st Victory"
« Antwort #35 am: 18. April 2018, 08:54:48 »
Der Motor und das Monocoque sieht ja schon mal erstklassig aus...!  :P :1:
Hier guck ich gerne öfters rein!

Tho :santa:
- Modellbaufreunde Siegen -

I knew it, I knew it! Well, not in the sense of having the slightest idea but I knew there was something I didn't know!

Come to the dark side, Luke...   We have cookies!!!

senninha

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 170
Re: MFH Lotus 97t in 1:12 "Sennas 1st Victory"
« Antwort #36 am: 22. September 2018, 10:35:38 »
Liebe Modellbauer,

nach einer Weile Pause geht es nun hier weiter. Ich habe eigentlich nur jede Menge Detailarbeiten vorgenommen, was eine wirkliche fitzlige Angelegenheit war. Aber seht am besten selbst, deswegen geht es ohne viele Worte direkt zu den Bildern:





















Ich hoffe es gefällt..


Marco Saupe

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2706
    • http://www.marcosaupe.de
Re: MFH Lotus 97t in 1:12 "Sennas 1st Victory"
« Antwort #37 am: 22. September 2018, 10:47:40 »
Wow, klasse Arbeit!
Tschüss, Marco
Modellgalerie Portfolio

Bellof

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 345
  • "Bellof ersetzt jeden Turbo" Ken Tyrrell
Re: MFH Lotus 97t in 1:12 "Sennas 1st Victory"
« Antwort #38 am: 22. September 2018, 10:50:19 »
Und ob es gefällt!  :klatsch:

Sehr schöne Arbeit! Vor allem die Hitzespuren am Auspuff gefallen mir sehr gut!

Absolut sauber gebaut!

 :winken:
Dominik

senninha

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 170
Re: MFH Lotus 97t in 1:12 "Sennas 1st Victory"
« Antwort #39 am: 22. September 2018, 13:13:00 »
Vielen Dank euch beiden..
@bellof: was macht eigentlich dein Bellof Projekt? hast du schon eine neue Cowling gefunden?

Bellof

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 345
  • "Bellof ersetzt jeden Turbo" Ken Tyrrell
Re: MFH Lotus 97t in 1:12 "Sennas 1st Victory"
« Antwort #40 am: 22. September 2018, 14:27:30 »
Bin gerade dabei... Aber für ein Update reicht es noch nicht...  :D

 :winken:
Dominik

M.S

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 964
  • KFZ-Mechaniker
Re: MFH Lotus 97t in 1:12 "Sennas 1st Victory"
« Antwort #41 am: 27. September 2018, 20:02:58 »
Schön das es bei dir weiter geht. Der Farbauftrag am Auspuff sieht gut aus. Insgesamt ein sehr sauber gebautes Modell. Weiter so, dass wird ein schönes Modell aus einer Aufregenden F1 Zeit.
Martin
Gebaute Modelle: Protar RE23 Metall, MP4-6,621/2,312T4,Porsche 935 +SMS,Fertige Modelle :Lotus99,79+E-jan,Ferr.310B,Enzo,FXX, Im Bau:Einiges MFH:4-4,FW14B,FXX-K+Hobby-design, In Zukunft:MFH:Williams FW11B,16;Lotus98T,BrabhamBt52B,Lancia Rally 037, Tyrrell P34 1977 Ver. B

daniel

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2042
    • Scale Details
Re: MFH Lotus 97t in 1:12 "Sennas 1st Victory"
« Antwort #42 am: 28. September 2018, 11:27:19 »
Sehr schön, besonders mag ich das CF-Cockpit. Ich selber baue grad den Lotus 88b in 1/20. Natürlich wieder so ein Katastrophenbausatz wie die anderen die ich bisher gebaut habe :)
Was mir gegen den Strich gehr sind z.b. nicht passende PE-Teile. Da die das ganze Fahrzeug als CAD vorliegen haben sollte man doch in der Lage sein die korrekten Maße abzunehmen aber naja.
Bei meinem Ferrari 512 waren z.b. alle Logos zu groß und der Wagen sah am Ende deswegen einfach scheiXXe aus.
Aber ich bewundere die Qualität deines Baus und ich werde den Lotus auch noch fertig kriegen obwohl das Monocoque gestern in Bremsflüssigkeit gelandet ist ;)

Travis

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3259
  • Thorsten 'Wombat' Höse
    • http://www.modellbaufreunde-siegen.de
Re: MFH Lotus 97t in 1:12 "Sennas 1st Victory"
« Antwort #43 am: 03. Oktober 2018, 20:43:14 »
Echt klasse hier!  :P :D

Tho :santa:
- Modellbaufreunde Siegen -

I knew it, I knew it! Well, not in the sense of having the slightest idea but I knew there was something I didn't know!

Come to the dark side, Luke...   We have cookies!!!

senninha

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 170
Re: MFH Lotus 97t in 1:12 "Sennas 1st Victory"
« Antwort #44 am: 17. November 2018, 17:01:32 »
Hallo Modellers,

nach einiger Zeit gibts hier mal wieder ein Update.. Ich habe nach ca. 3 Wochen endlich die Karosserie fertig. Was soll ich sagen, ich bin recht zufrieden, es ist sicher meine beste Lackierung bisher. Benutzt wurden ausschließlich Zero-Paints Produkte. Allem voran kann ich nur den neuen 2k-Klarlack empfehlen. Der diamond-shine clear coat verspricht nicht zu viel. Mein Geheimnis diesmal war, mit der Politur bereits 12 h nach Auftrag zu beginnen, der Lack ist noch weich und lässt sich super schleifen und polieren.

Aber seht selbst:















hope u like :)
« Letzte Änderung: 17. November 2018, 17:10:31 von senninha »