Autor Thema: Flugzeuge GWH Fw 189 scale 1:48 Kit Nr. 4808 Zielgerade erreicht  (Gelesen 4089 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Viquell

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3087
Flugzeuge Re: GWH Fw 189 scale 1:48 Kit Nr. 4808
« Antwort #15 am: 25. Februar 2018, 08:35:31 »
Nachtschicht , aber so wirklich sind die Fortschritte doch nicht zu erkennen,
die Magazine sind echt eine Aufgabe  8o
((( ړײ).......Nein, ich mache keine Sachen
.(▒.)..kaputt!!
.╝╚...Ich verändere nur die Gebrauchfähigkeit

Viquell

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3087
Re: GWH Fw 189 scale 1:48 Kit Nr. 4808
« Antwort #16 am: 25. Februar 2018, 11:22:06 »
Passgenauigkeit SEHR GUT  :1:
((( ړײ).......Nein, ich mache keine Sachen
.(▒.)..kaputt!!
.╝╚...Ich verändere nur die Gebrauchfähigkeit

Skyfox

  • Globaler Moderator
  • MB Großmeister
  • *****
  • Beiträge: 3663
  • Wyrd bið ful aræd...
    • Modellbau Stammtisch Hamburg
Re: GWH Fw 189 scale 1:48 Kit Nr. 4808
« Antwort #17 am: 25. Februar 2018, 11:35:55 »
Moin Jens

Feine Arbeit bisher – und auch wenn's nervt: die Magazine und die anderen Details machen bei DEM Gewächshaus richtig was her!
Also auch immer schön die Fenster putzen!  :D

Schön weiter so  :1:
 :V:
AnD.Y.
MBSTHH 
Im Gedenken an meinen Freund Ulf Petersen, 1967 – 2018

Viquell

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3087
Re: GWH Fw 189 scale 1:48 Kit Nr. 4808
« Antwort #18 am: 25. Februar 2018, 11:37:28 »
dat iss noch nicht verklebt !!!
((( ړײ).......Nein, ich mache keine Sachen
.(▒.)..kaputt!!
.╝╚...Ich verändere nur die Gebrauchfähigkeit

Viquell

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3087
Re: GWH Fw 189 scale 1:48 Kit Nr. 4808
« Antwort #19 am: 25. Februar 2018, 11:40:07 »
Danke AnD.Y.

Fenster putzen iss im Moment so ne Sache , Ju 88 und Arado haben da ein Eigenleben   ;( ;( ;(,
die Fw werde ich aber direkt maskieren, nächste Zeitterror bei dem Gewächshaus  :D
((( ړײ).......Nein, ich mache keine Sachen
.(▒.)..kaputt!!
.╝╚...Ich verändere nur die Gebrauchfähigkeit

Viquell

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3087
Re: GWH Fw 189 scale 1:48 Kit Nr. 4808
« Antwort #20 am: 26. Februar 2018, 11:12:53 »
Masking an der Fw 189 dauert etwas, wer noch Innenmasking machen möchte, der darf gern die dreifache Zeit planen.

Innenmasking auf der sicheren Seite

Schritt 1: die Innenflächen werden an den Streben mit 1mm Makintape von www.thepmw.com abgedeckt
das geht auch an Rundungen und Kurven, kleine Stücke auf ca. Maß schneiden und mit Pinzette positionieren
ich hab es an einem einfachen Stück mal in Bildern festgehalten
Schritt 2: dies Fläche nun an der eigentlichen Fensterfläche mit 6 oder 8 mm Tape abdecken, das dann im Gegenlicht auf dem 1mm Tape schneiden,
dazu eine neue Skallpelklinge verwenden, das braucht dann kaum Druck und so bleiben die Klarteile Kratzerfrei.

Das Aussenmasking ist etwas einfacher, die Streben sind erhaben und damit als Orientierung optimal.
Tape auf Länge schneiden , an einer Strebe anlegen, mit einem Q-Tip andrücken und mit einem Zahnstocher dann die Kanten nachziehen,
beim Schneiden das Skalpell in einem leichten Winkel zum Übergang "Fernster" - "Strebe " halten und ebenso mit leichten Druck schneiden ....
wer auch hier die Sicherheit haben möchte, der kann natürlich auch Aussen schon das 1 mm Tape an den Streben anlegen,
das bringt gleichzeitig auch absolut saubere gerade Linien an der Cockpithaube

Also, ein bischen Arbeit habe ich noch  :D
« Letzte Änderung: 26. Februar 2018, 11:15:22 von Viquell »
((( ړײ).......Nein, ich mache keine Sachen
.(▒.)..kaputt!!
.╝╚...Ich verändere nur die Gebrauchfähigkeit

Commander JJ

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 439
  • ich klebe, also bin ich
Re: GWH Fw 189 scale 1:48 Kit Nr. 4808
« Antwort #21 am: 26. Februar 2018, 11:33:12 »
Na das sieht doch sehr gut aus.

Habe die Kiste in 1:72 gebaut und das Abkleben gehasst  :5:

Wenn es da was von Edu gibt, dann ist das gerade bei der Maschine eine echte Hilfe. Du schaffst das aber offensichtlich auch ohne :P :klatsch:

VG JJ

Viquell

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3087
Re: GWH Fw 189 scale 1:48 Kit Nr. 4808
« Antwort #22 am: 26. Februar 2018, 11:45:05 »
Danke Commander JJ   :1:

Masking mache ich eigentlich ganz gern, die beigelegten Masken von GWH sind einfach nur Schrott,
kleben nicht und ich hatte die an der ersten Fw 189 versucht, die passen auch nicht, dann ist Tamiyatape für mich das Ultimaratio, für Fertigmasken würde ich kein Geld investieren,
auch nicht bei kleineren Maßstäben, das Geld geht in Modelle und Farben  :D
selbst bei den Profipacks von Edu lasse ich das Zeug´s links liegen.
Drannzittern dauerd meist länger als schneiden  :D :D :D

 :winken: :winken: :winken:

Gruss Jens
((( ړײ).......Nein, ich mache keine Sachen
.(▒.)..kaputt!!
.╝╚...Ich verändere nur die Gebrauchfähigkeit

Hagewi

  • MB Routinier
  • Beiträge: 52
  • We love to MB you :-)
Re: GWH Fw 189 scale 1:48 Kit Nr. 4808
« Antwort #23 am: 26. Februar 2018, 18:15:44 »
Respekt, Respekt!
Für mich ist das schon außen eine Strafarbeit, und dann noch innen.  :klatsch:
Happy Modelling, Hermann

bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3871
Re: GWH Fw 189 scale 1:48 Kit Nr. 4808
« Antwort #24 am: 26. Februar 2018, 19:29:53 »
Erstmal sehr schön Jens, Dich wieder so richtig auf allen Kanälen im MB im Geschwindigkeitsrausch zu sehen!

dazu eine neue Skallpelklinge verwenden
Das lese ich überall und ständig - Decals: neue Klinge, Masken: neue Klinge ....
Was macht man mit den ganzen nicht_mehr_neuen Klingen? :5:  Messingrohre rollen geht noch ...  :6:

Viele Grüße,
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

Viquell

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3087
Re: GWH Fw 189 scale 1:48 Kit Nr. 4808
« Antwort #25 am: 27. Februar 2018, 07:20:31 »
Guten Morgen Kollegen  :1:

und danke für den Zuspruch  :1:

@Hagewi  Strafarbeit ist für mich Spachteln und Glätten vor einer Metalizer Lackierung  8o 8o
Ne Ganzmetall MiG oder Sabre haben da schon beim Auspacken solche Drohungen auf dem Bauplan, " Für Angst und Nebenwirkungen" halten sie sich an den Händler , den Hersteller oder befragen ihren Apotheker des Vertrauens ..... :rolleyes: Masking wie beschrieben, frisst zwar Zeit, aber wenn man mit den Millimeterstreifen Vormaskiert , dann ist die Sache zumindest von der Angst um Kratzer befreit.

@ bughunter  vor laaaanger laaaanger Zeit, als die Skallpele noch aus Stahl und nicht aus Carbonveredelten Materialien waren, da hat man das Leder für das Rasiermesser genommen und alles sauber abgezogen, so wie man echte Schlachtermesser auch immer wieder in Form bringt, bei den Carbonklingen ruiniert das eher das Leder und Erfolg gleich Null.
Bei einem Preis von 7,95 je 100 Neuklingen ist das aber wohl auch eine erträgliche Sache, ein erträglicher Verschleiss, und " Normalzeitaufwendige" Modellkreationen kommen mit 2 Klingen zum Erfolg  :D
Zum rollen der Kanülen habe ich die Dinger versucht  :2:, ich nehme dann die Proxxon Trennscheibe, finde ich handlicher, nur das Entgraten  :rolleyes:, aber alles geht nicht immer zur gleichen Zeit  8)
Die Klingen bleiben an der Seite und warten auf die Spachtelorgien alá Dragon, da machen die sich echt gut und dürfen ihr Dasein so, Würdevoll beenden  :7: :7:



Bilder, der nächsten Schusselschritte, gibt es ab ca. 9.00 Uhr . wenn das Licht Bilder zulassen sollte  :1:

Bis dahin

 :winken: :winken: :winken:

Viquell
((( ړײ).......Nein, ich mache keine Sachen
.(▒.)..kaputt!!
.╝╚...Ich verändere nur die Gebrauchfähigkeit

Viquell

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3087
Re: GWH Fw 189 scale 1:48 Kit Nr. 4808
« Antwort #26 am: 27. Februar 2018, 08:59:10 »
Bischen Passgenauigkeit, bischen Ärger über den Formenbau, nicht Nachgedacht oder vergessen ..., bischen Nachgeplapper aus Bauberichten von echten Profi´s oder eben wirklichen Modellbauern  :1:

und die 9 Uhr  Nachrichten in Bildern  :D

Die Motoren sind echt schön gemacht, nur wer die Klappen offen lassen möchte darf sich am Skatchbulding versuchen , Brandschott muss Neu, Ölleitungen müssen NEU, der ganze Kleinkram am Motor selbst muss auch Neu, also Heissösen oder sowas , Fehlanzeige, aber der alte MpM Shortrun war da wohl kaum besser....

Ich mach die Klappen dicht, da ja das Winterkleid für mich der eigentliche Ansporn zum Bau war oder ist  :1:

Nachschlag, die Flächenansätze sind noch nicht verklebt , die werden erst mit den Motorgondeln zusammen Verbraucht ...
« Letzte Änderung: 27. Februar 2018, 09:29:04 von Viquell »
((( ړײ).......Nein, ich mache keine Sachen
.(▒.)..kaputt!!
.╝╚...Ich verändere nur die Gebrauchfähigkeit

mumm

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3563
  • Peter Justus
Re: GWH Fw 189 scale 1:48 Kit Nr. 4808
« Antwort #27 am: 27. Februar 2018, 09:10:16 »
Musst du die Motoren zwingend einbauen um die Propeller zu halten?
Oder könntest du einen danebenstellen so als Blickfang?
Auf jeden Fall sieht das schon schick aus was du da so Speedbastels...

Peter  :klatsch:

Viquell

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3087
Re: GWH Fw 189 scale 1:48 Kit Nr. 4808
« Antwort #28 am: 27. Februar 2018, 09:25:52 »
Moin Peter  :1:

Jaaa , die Motoren müssten zwingend verbaut werden,
man könnte, da zwei Festpunkte gegeben sind, eine Welle einsetzen und so die Gondeln leer lassen,
aber ich habe ja geschrieben , für mich ist sicher , Deckel dicht, Winterkleid drüber ...,
Dios mache ich nicht, dann wäre es ev. für Kollegen interessant, denn von dem Motortyp gibt es wohl nix im Zubehörmarkt

 :winken: :winken: :winken:

Gruss Jens
((( ړײ).......Nein, ich mache keine Sachen
.(▒.)..kaputt!!
.╝╚...Ich verändere nur die Gebrauchfähigkeit

Puchi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3724
  • Was gefällt, wird gebaut Puchi-o-rama-Bauer
Re: GWH Fw 189 scale 1:48 Kit Nr. 4808
« Antwort #29 am: 27. Februar 2018, 10:18:17 »
Servus Jens! :winken:

Ich schaue hier ja schon länger mit und hab bisher lieber die Klappe gehalten, da ich von der Fw189 keine Ahnung habe. Obwohl ich sie schon einmal vor Lichtjahren als Kind gebaut habe, aber das ist Ewigkeiten her. :D

Jedenfalls: sehr schön, was Du bis jetzt hast entstehen lassen. :klatsch:

Ich bleibe hier weiter dran (und schwelge in Kindheitserinnerungen :6:).


Liebe Grüße,

Karl
Es gibt eine grundlegende und sehr wertvolle Aussage in der Wissenschaft, sie ist ein Zeichen von Weisheit und lautet: Ich weiß es nicht. (Data in TNG/"Illusion oder Wirklichkeit")