Autor Thema: Flugzeuge L-29 Delfin - Egyptian Air Force - Eduard - 1/48  (Gelesen 1167 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3217
  • Go ahead, make my day
Flugzeuge L-29 Delfin - Egyptian Air Force - Eduard - 1/48
« am: 28. Februar 2018, 10:52:38 »
Moin zusammen,

ich hab zwar noch zig andere Baustellen, aber dennoch habe ich mir die L-29 von Eduard (AMK Rebox) zur Hand genommen.
Bisher ist es ein sehr schöner Bausatz, obwohl man nicht ganz auf Spachtel und Schleifpapier verzichten kann.
Dieses tritt besonders an der Nase auf, wenn man das Innenleben zeigen möchte.

Das Cockpit ist soweit fertig (Sitze folgen erst ganz zum Ende) und der Rumpf klebt auch zusammen.
Der nächste Schritt wird meine Liebelingsaufgabe sein und zwar das Spachteln und Schleifen vom Rumpf.  :rolleyes:

Gruß
Sören
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4086
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: L-29 Delfin - Egyptian Air Force - Eduard - 1/48
« Antwort #1 am: 28. Februar 2018, 11:33:29 »
Schöner Baustart  :P
Wusste gar nicht dass die auch in Ägypten fliegen  ... da bleib ich gerne als Mitleser dran.

lg und viel Bastelspaß
Walter
MACHEN ist wie WOLLEN ... nur viel besser!

Viquell

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3083
Re: L-29 Delfin - Egyptian Air Force - Eduard - 1/48
« Antwort #2 am: 28. Februar 2018, 11:39:13 »
Schön den im Bau zu sehen, ich hab das Original seid meinem Ausflug nach Cheb im Lager,
wenn man dann sieht was Edu für den Kit haben will und was das "Original" ohne Zutaten kostet, dann ist die Wahl einfach  :P

Die Deatails sind schön mal richtig gut rausgearbeitet  :P

Gruss Jens
((( ړײ).......Nein, ich mache keine Sachen
.(▒.)..kaputt!!
.╝╚...Ich verändere nur die Gebrauchfähigkeit

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3217
  • Go ahead, make my day
Re: L-29 Delfin - Egyptian Air Force - Eduard - 1/48
« Antwort #3 am: 28. Februar 2018, 11:56:47 »
Danke schön. :)
Zum Wochenende gehts da im Nasenbereich weiter mit der Detailbemalung bzw. vorher vermutlich noch mit ein bisschen spachteln.
Die Flügel sind soweit auch fertig bearbeitet inkl Masterrohren. Besonders gelungen finde ich bei dem Bausatz die Anbringung der Flügel, weil
man hier null nachjustieren muss und diese perfekt an den Rumpf passen (Fotos dazu folgen heute Abend)

@ Flugwuzzi
Ja, aber sind nicht mehr aktiv dort.
Wurden auch u.A. aktiv im Yom Kippur Krieg eingesetzt etc.
Die Maschine sieht bestimmt in NMF oder Grau auch gut aus, aber finde die afrikanischen Tarnungen im Allgemeinen immer sehr schön.

@ Jens
Das stimmt allerdings.
Hab zwar auch den AMK Bausatz (da wird ne DDR Maschine draus), aber im Vergleich dazu ist Eduard ein Schnäppchen.
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3217
  • Go ahead, make my day
Re: L-29 Delfin - Egyptian Air Force - Eduard - 1/48
« Antwort #4 am: 01. März 2018, 19:46:35 »
Erstes Test-Fitting der Flügel und so wie es aussieht, brauche ich hier wohl keinen Spachtel ;)
« Letzte Änderung: 01. März 2018, 19:50:16 von Floppar »
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

Viquell

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3083
Re: L-29 Delfin - Egyptian Air Force - Eduard - 1/48
« Antwort #5 am: 01. März 2018, 19:57:54 »
Das macht einen deutlich besseren Eindruck als der Albatros von Spezial  :P

 :winken: :winken: :winken:
((( ړײ).......Nein, ich mache keine Sachen
.(▒.)..kaputt!!
.╝╚...Ich verändere nur die Gebrauchfähigkeit

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3217
  • Go ahead, make my day
Re: L-29 Delfin - Egyptian Air Force - Eduard - 1/48
« Antwort #6 am: 01. März 2018, 20:10:59 »
Ja ist halt typischer SH Bausatz ;)

Bei der L-39 wollte ich mir mal die Trumpeter angucken, sobald ne Militärvariante raus kommt.
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

mumm

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3557
  • Peter Justus
Re: L-29 Delfin - Egyptian Air Force - Eduard - 1/48
« Antwort #7 am: 06. März 2018, 19:33:49 »
Ok, ich hock mich mal dazu...
Sach mal, Sören, steht das Ding so auf allen Dreien oder mußtest du Gewicht in die Nase packen?
Wenn ja wo hast du das denn untergebracht? So viel Platz scheint da ja nicht zu sein...

Peter  :winken:

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3217
  • Go ahead, make my day
Re: L-29 Delfin - Egyptian Air Force - Eduard - 1/48
« Antwort #8 am: 09. März 2018, 14:41:55 »
Bei mir ging es heute auch mit ein bisschen Kleinzeug bemalen und an manchen Stellen spachteln/schleifen weiter.
Bisher ist der Bausatz echt klasse, aber hat defintiv seine "Tücken".
Besonders das Klarsichtteil zwischen den beiden Cockpits und die "Nitrogen Bay" in der Nase sind zwei davon.
Bei diesen beiden Stellen muss man sehr auf die Passung achten, aber selbst dann kommt man teilweise nicht um Spachteln herum.

@Peter
Ja du brauchst hier definitiv Gewichte.
Für diese habe ich das Zeug von Uschi genommen und unter das Cockpit bzw. direkt in die Nase gefüllt.
In diesen Plätzen kriegst du definitiv einiges an Gewicht unter.
« Letzte Änderung: 09. März 2018, 14:44:50 von Floppar »
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4086
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: L-29 Delfin - Egyptian Air Force - Eduard - 1/48
« Antwort #9 am: 09. März 2018, 15:03:22 »
Schaut schon richtig gut aus die Delfin  :P

lg
Walter
MACHEN ist wie WOLLEN ... nur viel besser!

mumm

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3557
  • Peter Justus
Re: L-29 Delfin - Egyptian Air Force - Eduard - 1/48
« Antwort #10 am: 09. März 2018, 15:22:07 »
Danke dir, Sören.
Mit dem UvdR-Zeugs meinst du dieses flexible Nasengewicht?
Ich nehme immer Gardinenblei, geht auch super und ist billiger...

Peter  :winken:

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3217
  • Go ahead, make my day
Re: L-29 Delfin - Egyptian Air Force - Eduard - 1/48
« Antwort #11 am: 09. März 2018, 16:12:26 »
@Peter
Ja genau.
Kann sein, aber hab bisher super Erfahrungen damit gemacht und da ich ne große Packung von Alex bekommen habe, passt das ;)
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4086
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: L-29 Delfin - Egyptian Air Force - Eduard - 1/48
« Antwort #12 am: 10. März 2018, 17:34:16 »
Hi Sören,

hab da eine Frage zu dem Tool ...
Am 1. Foto lugt hinter dem Karton auf der rechten Seite  eine Art Montagehilfe für Flugzeuge aus Acrylglas hervor ... kannst du mir sagen wer der Hersteller von dem Teil ist? Sieht interessant aus um die Unterseite der Flugzeuge bequem bearbeiten zu können. Ist das Teil empfehlenswert?

Danke und lg
Walter
MACHEN ist wie WOLLEN ... nur viel besser!

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3217
  • Go ahead, make my day
Re: L-29 Delfin - Egyptian Air Force - Eduard - 1/48
« Antwort #13 am: 10. März 2018, 17:43:59 »
Hey,

das Teil ist von Vertigo Miniatures
http://www.vertigo-miniatures.com/vertigo/eshop/15-1-VERTIGO-JIGS

Ich hatte bei der letzten Bestellung leider einige Probleme und musste über PayPal mein Geld zurückholen - kA ob er jetzt dennoch verschickt hat :rolleyes:
Bei der Bestellung davor lief alles einwandfrei.
Aktuell kann ich den Shop also nicht mit gutem Gewissen empfehlen.

Der Jig aufm Bild ist für 72er Modelle, welcher auch für kleinere 48er Kits noch funktioniert und empfehlen kann ich den definitiv!
« Letzte Änderung: 10. März 2018, 17:47:08 von Floppar »
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4086
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: L-29 Delfin - Egyptian Air Force - Eduard - 1/48
« Antwort #14 am: 10. März 2018, 20:30:30 »
Danke für die Info über den Vertigo Jig ... sowas muss ich mir auch zulegen oder selber basteln  :D

lg
Walter
MACHEN ist wie WOLLEN ... nur viel besser!