Autor Thema: Figuren Spätsommer Spaziergang (Master Box, Eigenbau/1:24)  (Gelesen 460 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

passra

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 618
  • Niederbayern
Figuren Spätsommer Spaziergang (Master Box, Eigenbau/1:24)
« am: 04. März 2018, 20:01:39 »
Hallo,

ich will Euch mein neustes Modell vorstellen. Darstellen wollte ich einen Sparziergang z.B. in der Mittagspause oder auf dem Heimweg nach der Arbeit. Die Figur stammt von Master Box und sehr gut detailiert.
http://www.mbltd.info/24028.htm
Bei Master Box weicht das Verpackungsbild immer leicht von der Figur ab, was ich immer sehr schade finde. Hier war die Abweichung mal positiv: Auf dem Bild hat mir die Kleidung eigentlich nicht so gefallen, die Figur schaute aber dann viel besser aus.
Am Rock musste einiges gespachtelt werden, da die drei Teile nicht so recht zusammen passen wollen, ähnlich war es an den Armen.
Der Sockel ist wie alles meine Figurensockel 4,5 x 4,5 x 6,0 cm gross. Die Strasse hatte ich noch über und der Gullydeckel von Plusmodell (ist eigentlich für 1:35 gedacht) wurde in diese eingepasst und gealtert. Die Strasse wurde noch mir schwarzer Wasserfarbe gealtert und in die Ritzen Noch-Gras "eingepflanzt". Die Blätter habe ich mit dem Blätterstanzer von Green Stuff World hergestellt. Ich habe des zum ersten Mal ausprobiert und bin begeister.  :1:

Bemalt wurde alles wie immer mit Revell-Farben.

Die Figur heißt eigentlich Ali, aber ich habe sie Franziska getauft, da sie mich an eine Klassenkameradin von mir erinnert.

Hoffe die kleine Szene gefällt. Auf den Bildern ist der Harrgummie der Dame noch nicht bemalt, habe das aber inzwischen nachgeholt.

Servus
Simon :winken:
« Letzte Änderung: 04. März 2018, 20:38:17 von passra »

bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3802
Re: Spätsommer Spaziergang (Master Box, Eigenbau/1:24)
« Antwort #1 am: 04. März 2018, 20:44:46 »
Ha, sehr schön die Realität eingefangen, Simon! Gefühlt gibt es junge Frauen nur noch mit angeseiltem Blick aufs Handy :rolleyes:
Früher waren Computer und Internet "Jungenspielzeug", aber seit der Smartphoneseuche sind es mehr die Frauen.

Zum Modell: im Gesicht wirkt die Dame noch etwas blass (aber keine Ahnung, ob und wie das besser geht - ich habe keine Ahnung von Figurenbemalung).

Viele Grüße,
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

coporado

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 889
Re: Spätsommer Spaziergang (Master Box, Eigenbau/1:24)
« Antwort #2 am: 05. März 2018, 06:22:06 »
Moin Simon,

schöne Idee mit Mittagspause und auch mal wieder was ziviles  :P

Die Figur schaut gut detailliert aus und ist auch sauber bemalt. Was mir persönlich fehlt, sind Licht und Schatten. So wirkt Franziska ein wenig "flach" und man könnte damit noch deutlich mehr aus der Figur rausholen.

Die roten Flecken im Gesicht sollen Rouge darstellen? Sofern ja würde ich das noch verblenden und es damit etwas dämpfen. So sieht es ein bisschen aus, als ob Franziska schon ein paar Gläser Schampus hatte vor´m schminken.
Schau mal hier http://www.schminken.de/rouge-richtig-auftragen/

Bitte als Anregungen verstehen, um deine schöne kleine Szene vielleicht noch etwas aufzuwerten   :P
Gruß
Sascha  :winken:

Visit http://modellschmiede-haemelwerwald.jimdo.com/

...und weißt du keinen Rat, nimm Draht!

passra

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 618
  • Niederbayern
Re: Spätsommer Spaziergang (Master Box, Eigenbau/1:24)
« Antwort #3 am: 06. März 2018, 07:54:25 »
Hallo,

freut mich wenn es Euch gefällt.

Die Farbe im Gesicht ist eigentlich die gleiche wie an Armen und Beinen. Des könnte vll an den Bildern liegen.
Das Rouge is zu kräftig geraten, da hast du recht. Da werde ich noch mal nachbessern.
Licht und Schatten, ich bekomme des einfach nicht richtig hin. Ich habs hier auch wieder probiert, aber des sah einfach blöd aus, drum hab ich dann nochmal drüber gemalt.

Keine Angst ich bin dir sicher nicht beleidigt wegen deinen Verbesserungsvorschlägen, ich bin froh darum.

Servus
Simon  :winken: