Autor Thema: Flugzeuge HobbyBoss 1/32: IL-2M3 "Shturmovik"  (Gelesen 1045 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Zimmo

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 171
  • Drehst Du schier hohl, hilft Polystyrol!!!!!
    • Zimmos Flugwelten
Flugzeuge HobbyBoss 1/32: IL-2M3 "Shturmovik"
« am: 05. März 2018, 23:43:25 »
Hallo, liebe Bastelkameraden!!

Mein neuester "Brummer" ist HobbyBosss' IL-2M3 "Shturmovik" im King Kong-Maßstab 1:32. Hatte gerade seine Ausstellungspremiere in Zeiskam und wird am kommenden Wochenende mit nach Stetten am kalten Markt kommen.
Recht schön detailliert und mit einem kleinen Ätzteilbogen versehen, läßt sich die IL-2 einigermaßen gut bauen. Es gibt halt doch ein paar Knackpunkte und man kommt ums Spachteln und Schleifen nur schwer herum.
Außerdem ist die Recherche bei HobbyBoss (Trumpeter), speziell zu den Tarnfaben, nicht richtig. Laut Bauanleitung soll Ivan Pavlovs Shturmovik zwei Tarnfarben auf der Oberseite bekommen, es waren aber drei Farbtöne.
Dann sind die Decals auch nicht ganz korrekt, wobei ich sie aber trotzdem benutzt habe.
Gebaut aus der Box und lackiert mit Farben von Revell, Gunze und Vallejo. Die Alterung erfolgte per Ganzkörperwaschgang mit verdünnter Ölfarbe, Einsatz verschiedener Pastellkreiden und Chipping mit Silberfarbe.
Bevor jemand etwas dazu sagt, meine IL-2M3 gehört zu einem späteren Baulos mit Tragflächen aus Metall.
Die Abgasfahnen und Kordithspuren an den Waffen habe ich aufgebrusht.
Insgesamt ein nicht ganz so entspannter Bau, aber am Ende bin ich mit dem Ergebnis, trotz einiger Goofs, ganz zufrieden.

Horrido
Zimmo 8)

« Letzte Änderung: 05. März 2018, 23:45:55 von Zimmo »
Modellbau ohne Nietenzählerei mit viel Spaß am Basteln!!
Langzeitprojekt #1: Türkische Luftwaffe vom Osmanischen Reich bis heute in 1:48
Langzeitprojekt #2: Finnische Luftwaffe im Modell in 1:48

tsurugi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3810
Re: HobbyBoss 1/32: IL-2M3 "Shturmovik"
« Antwort #1 am: 06. März 2018, 00:21:10 »
Sehr schöner Flieger !
Nur das Heck MG wirkt ein bissel einfach.

Gruss

Markus

Scale35

  • Gast
Re: HobbyBoss 1/32: IL-2M3 "Shturmovik"
« Antwort #2 am: 06. März 2018, 05:13:34 »
Dafür das Du den "Brummer" aus der Schachtel heraus gebaut hast ist das ein super Flieger geworden  :klatsch: . Was sind denn das für Markierungen auf Motorhaube und kannst Du etwas über das Jubiläum's Sprüchlein auf dem Rumpf erzählen?

Übrigens wieder sehr schön lackiert und gealtert  :P .

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4086
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: HobbyBoss 1/32: IL-2M3 "Shturmovik"
« Antwort #3 am: 06. März 2018, 08:54:50 »
Sehr schön gemacht.
Lackierung und Verschmutzung/Verwitterung sind sehr stimmig geworden  :P

lg
Walter
MACHEN ist wie WOLLEN ... nur viel besser!

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3219
  • Go ahead, make my day
Re: HobbyBoss 1/32: IL-2M3 "Shturmovik"
« Antwort #4 am: 06. März 2018, 10:19:41 »
Mir gefällt deine Shturmovik auch sehr gut, besonders das Weathering wirkt spitze!  :P  :1:
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

Wolf

  • The Vacuform Victim
  • Administrator
  • Lebende MB Legende
  • ******
  • Beiträge: 18563
  • Wolfgang Henrich <1/72>addicted
    • Wolfs Modellwelt
Re: HobbyBoss 1/32: IL-2M3 "Shturmovik"
« Antwort #5 am: 06. März 2018, 10:47:25 »
Zimmo, das hast du prima gemacht! Gefällt mir sehr gut.

Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft

eydumpfbacke

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1660
  • Exercitatio potest omnia->Germanys Next Top Modell
Re: HobbyBoss 1/32: IL-2M3 "Shturmovik"
« Antwort #6 am: 06. März 2018, 11:50:13 »
Sehr schönes Ergebnis  :P :P :klatsch: :klatsch:
Es grüßt der Reinhart :santa:

Pille: Eins muss ich sagen, Sie erstaunen mich immer wieder.
Spock: Ich mich auch, Doctor.

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 18298
Re: HobbyBoss 1/32: IL-2M3 "Shturmovik"
« Antwort #7 am: 06. März 2018, 12:29:36 »
Kommt bestens rüber, sehr überzeugend. Das das Ding potthäßlich ist, dafür kannst ja du nix.
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

Primoz

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4462
Re: HobbyBoss 1/32: IL-2M3 "Shturmovik"
« Antwort #8 am: 06. März 2018, 20:37:10 »
Ein gut gelungenes Modell! :P Schade nur, dass du nicht mutiger warst. Das Bild am Seitenleitwerk ließe sich mit dem Pinsel verbessern.

http://massimotessitori.altervista.org/sovietwarplanes/pages/il-2/il2-camo/pavlov/pavlov.html
Das Leben ist eine sexuell übertragbare unheilbare Krankheit mit tödlichem Ausgang

coporado

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 914
Re: HobbyBoss 1/32: IL-2M3 "Shturmovik"
« Antwort #9 am: 07. März 2018, 06:13:23 »
Sehr schön geworden der Vogel  :P :P :P
Gruß
Sascha  :winken:

Visit http://modellschmiede-haemelwerwald.jimdo.com/

...und weißt du keinen Rat, nimm Draht!

Sparky

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2170
Re: HobbyBoss 1/32: IL-2M3 "Shturmovik"
« Antwort #10 am: 07. März 2018, 11:51:45 »
Kommt bestens rüber, sehr überzeugend. Das das Ding potthäßlich ist, dafür kannst ja du nix.

...liegt im Auge des Betrachters mit der Häßlichkeit  :D. Ein interessanter Vogel mit erheblichen Nehmerqualitäten ( auch ein Hartmann musste von schräg unten den Kühler erwischen und die KM kam mit 20mm kaum gegenan und erhöhte bei kl. Einheiten - wenn möglich - auf die 3,7 Flak oder sogar auf die 40mm Bofors).
Gefällt mir gut!

 :winken:
Sparky


"People sleep peaceably in their beds at night only because rough men stand ready to do violence on their behalf." -- George Orwell

Erna

  • MB Routinier
  • Beiträge: 83
Re: HobbyBoss 1/32: IL-2M3 "Shturmovik"
« Antwort #11 am: 07. März 2018, 18:16:36 »
Was sind denn das für Markierungen auf Motorhaube

Das dürften Markierungen zur Anpeilung beim Bombenwurf/Waffeneinssatz sein. Die Il-2 war bei weiten nicht so gut und schon gar nicht so effektiv wie es lange Zeit (vor allem von den Russen) dargestellt wurde. Die Trefferquote gegen Bodenziele war sehr gering (5% galten als gut), die Waffenwirkung gegen gepanzerte Ziele war auch recht dürftig bis nicht vorhanden. Die starke Panzerung zusammen mit dem später (M3) hinzugekommenem Heckschützen dämmte die extreme Verlustquote etwas ein ( die 36.000 gebauten Exemplare haben schon ihren tragischen Grund).
Die russichen Piloten behalfen sich mit solchen Zielhilfen da das eingebaute Visier recht ungenau (eigentlich unbrauchbar) war.
Generell war im WKII genaues Zielen im Horizontalangriff ( und dafür war die IL-2 entwickelt) auf Grund der damaligen Technik bei Punktzielbekämpfung kaum möglich und nicht verbreitet, die Deutschen wussten recht genau weshalb man hier auf die Ju-87 setzte ( und auch anderswo immer wieder Sturzkampffähigkeiten haben wollte)
« Letzte Änderung: 07. März 2018, 18:22:27 von Erna »

Scale35

  • Gast
Re: HobbyBoss 1/32: IL-2M3 "Shturmovik"
« Antwort #12 am: 07. März 2018, 18:29:54 »
Hi Erna,
vielen Dank für die ausführliche Erklärung  :P . Hab ich doch wieder was dazugelernt  :winken: .

Bromex

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1429
Re: HobbyBoss 1/32: IL-2M3 "Shturmovik"
« Antwort #13 am: 08. März 2018, 07:31:05 »
Erna
Na ja, Ansichtssache: Von den 36000 Exemplaren dürften es sicher mehr als 500 nach Berlin geschafft haben. Also in der Beziehung als Arbeitstier stand sie anderen Exemplaren nicht nach, Me-109, FW-190, B-17...... Masseneinsatz = Massenverluste. Is nu mal so im Kriech.
Und 5% Trefferwahrscheinlichkeit im Tiefflug is auch nicht so schlecht. Wenn da 20 oder 30 ankommen, bleibt erstmal jeder unten, und das war ja der Hauptauftrag, Luftnahunterstützung. ( Nicht jeder "Abschuss" war auch einer, auch auf allen Seiten )
Jedoch ging die Quote später hoch, denn wenn ich die Luftherrschaft habe und mir der Hintern frei is, kann ich mich über dem Schlachtfeld austoben. ( bei anderen war es andersherum, erst austoben, später dan A.... retten ) Der "Schlächter" war nicht umsonst bei "Oppas Wehrmacht" gefürchtet.

Zimmo
Sieht gut aus.
Aber hatten die Koljas "Kordith" als Treibladungen ? Dat war doch wat englisches. :pffft:

In diesem Sinne
Tschaudi
Red Bull verleiht Flügel, Green Bull verteilt Prügel !

effpe

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 378
Re: HobbyBoss 1/32: IL-2M3 "Shturmovik"
« Antwort #14 am: 08. März 2018, 08:44:25 »
Schöne Il-2!

Ich kenn den Bausatz nicht, aber leider hat HobbyBoss da wohl einen dummen Fehler eingebaut.

Diese Version hatte einen Holzrumpf (hinterer Teil) und wenn ich das richtig auf deinen Bildern
erkenne, sind da Gravuren zu sehen.
Eígentlich hätten diese Gravuren ab Höhe des Abwehrstands also geschlossen werden müssen.
Die 'silbernen' Lackabplatzer passen dann natürlich auch nicht.
Ich kann es nicht genau erkennen, aber wenn das Seitenleitwerk ebenfalls Gravuren hat,
dann wäre das auch falsch (nicht beim Höhenruder, das ist ok.).

Ich schreibe hier nicht deine Arbeit schlecht, sondern will nur auf diesen Fehler aufmerksam machen.
Es gibt auch Bilder der Maschine auf denen man das oben Gesagte erkennen kann.
Bei einer 72er Il-2 von Academy wäre ich ebenfalls fast in die gleiche Falle geraten.

tschü
Friedhelm