Autor Thema: Militär " Jagdpanzer IV. L/70 (A) Final Prod. " DRAGON 6784 in 1/35  (Gelesen 625 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

jerrymaus

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 175
Militär " Jagdpanzer IV. L/70 (A) Final Prod. " DRAGON 6784 in 1/35
« am: 13. März 2018, 17:08:26 »
Hallo Forum
Vor einigen Wochen hatte MS-Plüth dieses Modell hier sehr günstig zu kaufen:



Im Karton ist das Rundum-Sorglos Paket,jede Menge Spritzlinge(zirka 30.-40.% für die Restekiste),Klarsichtteile,Ätzteile,Metalldraht für die Schürzen sowie Magic Track`s für die Ketten.Auf jeden Fall sollte man die Bauanleitung GENAU lesen ( !!! ),mir ist dabei ein Fehler unterlaufen.







Bei den letzten Panzer IV Wannen,wurden an den Halterungen oben zwei Schrauben weggelassen,siehe Bild UNTEN:





Ich mag gerne rostige Auspufftöpfe,bringen etwas Farbe ins Spiel...........















Die Figuren sind aus dem neuen TAMIYA Bausatz 35354 " Wehrmacht Tank Crew Set ",wenn man die neben einer DRAGON oder MINIART Figur stellt,meint man,die wären nur 1,60m groß.In der BRD gibt es den Figurensatz nur entschärft,die Kragenspiegel und andere Sachen wurden hier entfernt.





Winkelspiegel grundiere ich immer mit Silber/Stahlfarbe und dann mit transparentem grün lackieren.............





Den Jagdpanzer IV. L/70 (A) hatte ich schon mal gebaut vor über 15.Jahren von "Shanghai-Dragon".Die Paßgenauigkeit ist gut bis sehr gut.Es sollten nur Kreuze am Modell angebracht werden,aber damit war mir das Modell etwas zu "nackt",in der Restekiste fand ich schönen Ersatz in Form von Zahlen.Lackiert wurde mit Tamiya / Gunze,gealtert wie üblich mit AK-Wässerchen.Schürzen wollte ich nicht dran machen,finde es schade,das gesamte Laufwerk aufwendig zu bemalen und dann alles zu verdecken.Mir hat der Bausatz viel spaß bereitet,ne Menge Bastelspaß.Für mich steht an erster Stelle der Modellbauspaß,etwas fertig zu bauen & lackieren,Orginal getreue ist bei mir weniger angesagt.Das war`s schon wieder,ich Danke für`s lesen bis hierhin.
Thomas

toppertino

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1178
Re: " Jagdpanzer IV. L/70 (A) Final Prod. " DRAGON 6784 in 1/35
« Antwort #1 am: 14. März 2018, 07:05:11 »
Originalgetreu oder nicht, ich find ihn toll.  :klatsch:
Auf jeden Fall ist es ein originaler Jerry, stilecht mit dem roten Feuerlöscher.  ;)
Das mit den Schrauben musste ich auch schon feststellen, zum Glück hab ich’s noch vor der Lackierung gemerkt und konnte die Schrauben noch relativ leicht entfernen.

flying wing

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 220
Re: " Jagdpanzer IV. L/70 (A) Final Prod. " DRAGON 6784 in 1/35
« Antwort #2 am: 15. März 2018, 15:01:16 »
Moin Thomas,

sehr schick dein JPzIV L70 (A).  :klatsch:
Ab Oberkante Kettenabdeckung hab ich auch nichts zu kritisieren. OK, roter Feuerlöscher, aber das hatten wir schon.
Beim Laufwerk fehlt mir persönlich ein wenig Staub und Dreck.
Könnte es sein, dass du zu viel Kettenglieder verbaut hast? Der Durchhang sieht schon ein wenig extrem aus. Habe mal versucht anhand deiner Bilder die Kettenglieder zu zählen. Beim ersten mal kam ich auf 105, beim zweiten zählen auf 104. Ist aber recht schwierig an Hand der Bilder das richtig zu machen.
Na egal, korrekt wären jedenfalls 99 Kettenglieder auf beiden Seiten. (Quelle Panzer Tracts N0. 9-2)

Aber wie gesagt, top Modell und die Figuren sind sehr gut gelungen. Das kann ich leider nicht.

 :winken:

flying wing

jerrymaus

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 175
Re: " Jagdpanzer IV. L/70 (A) Final Prod. " DRAGON 6784 in 1/35
« Antwort #3 am: 18. März 2018, 12:11:12 »
@toppertino
Hey,dann bin ich ja nicht der einzigste,dem sowas hier unterläuft :6: War genauso,wie mit der Bugwannenplatte,da sollte alles verspachtelt werden,hab aber eine andere aus der Kiste genommen,wo man nichts verspachteln mußte,Bauteile liegen ja genug drin :D

@flying wing
Jepp,das stimmt,pro Seite sind es 99.Kettenglieder,nur die Hummel/Nashorn hatten pro Seite 104.
Einige sagen auch immer,mein Kettendurchhang wäre viel zu viel. Na ja,ich sag dann,schaut Euch mal dieses Foto hier an:



QUELLE: Bundesarchiv
Liebe Grüße
Thomas

vonMackensen1914

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1496
  • Veteran of WW I /WH 40 K Chaos Spieler /Sci FI Fan
Re: " Jagdpanzer IV. L/70 (A) Final Prod. " DRAGON 6784 in 1/35
« Antwort #4 am: 18. März 2018, 12:55:31 »
Hi der sieht doch ganz gut aus gefällt mir
Eine menge Zurzeit im Bau.