Autor Thema: Schiffe IJN AKASHI 1/700  (Gelesen 514 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Frank381

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 259
Schiffe IJN AKASHI 1/700
« am: 28. März 2018, 12:27:22 »
Gruß aus der Werft  :winken:










« Letzte Änderung: 29. März 2018, 07:14:24 von Frank381 »

b.l.stryker

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1205
  • Mein Name ist Björn, einfach Björn
    • http://strykers144.jimdo.com/
Re: IJN AKASHI 1/700
« Antwort #1 am: 28. März 2018, 12:51:01 »
Wow, ganz schön verranzt und so viele Details in dem Maßstab. Respekt.

Arbeitest du mit Photoshop oder hast du so eine große Wasserfläche.
Glück Auf, Björn


Frank381

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 259
Re: IJN AKASHI 1/700
« Antwort #2 am: 28. März 2018, 12:56:50 »
Zitat
Arbeitest du mit Photoshop oder hast du so eine große Wasserfläche.
...ist eine 1 x 1 m Holzplatte mit >Wassereffekt< lackiert. Bin ja u.a. Lackiermeister  :6:
Hintergrund ist ein Photo.
Mit Photoshop kenne ich mich nicht aus,möchte das aber irgendwann auch noch beherschen.

Jensel1964

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2544
  • Es ist letztendlich nur Modellbau....
Re: IJN AKASHI 1/700
« Antwort #3 am: 28. März 2018, 13:26:50 »
Atemberaubend!!!!!  8o 8o
Die Akashi sieht unglaublich realistisch aus. Sauber gebaut und perfekt detailliert. Ich bin wirklich beeindruckt!!!! :klatsch: :klatsch: :klatsch:
Jens :winken:

control

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 945
Re: IJN AKASHI 1/700
« Antwort #4 am: 28. März 2018, 14:59:37 »
Ach komm', daß ist doch nie im Leben 1:700! Ich krieg sowas nicht mal in 1:350 hin ...

In dem Sinne:  :respekt: :klatsch:
Zur Zeit im Bau: HMS Warspite (1937) 1:350

Tormentor

  • Globaler Moderator
  • MB Großmeister
  • *****
  • Beiträge: 4059
Re: IJN AKASHI 1/700
« Antwort #5 am: 28. März 2018, 15:08:42 »
Beeindruckend! Beim zweiten Bild habe ich echt gedacht, oar nee...Originalfotos ohne Quellenangabe...geht gar nicht!

Aber mal im Ernst!

Die Bildgröße (Dateigröße) ist leider etwas zu groß. Die Bilder sollten maximal um die 150kb groß sein, deine sind doppelt so groß. Bitte etwas mehr komprimieren und neu hochladen, Danke!

 :winken:

Darklighter

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 334
  • We love to MB you :-)
Re: IJN AKASHI 1/700
« Antwort #6 am: 28. März 2018, 15:33:31 »
Wow,  :respekt: ! Dachte von den Bildern her, es sei 1/350!

Ist das der Bausatz von Pit-Road oder von Aoshima? Und was hast du da alles verbaut? PE von Aoshima?
Gruß
Markus

Hajo L.

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3878
  • Berlin, Lichterfelde
Re: IJN AKASHI 1/700
« Antwort #7 am: 28. März 2018, 17:32:38 »
Sieht sehr toll aus! Die vielen kleinen Details, die stimmig sind, ohne das man es wirklich erkennt, dass es 1:700 ist! Jetzt fehlen im Prinzip nur noch Besatzungsmitglieder... ;)


HAJO
"My theory is longer, thicker and harder than yours." (Frank Farrelly)

Aufgrund der Photobucket-Problematik sind zahlreiche Bilder von mir nicht sichtbar. Bei signalisiertem Interesse stelle ich die fehlenden Bilder gerne über einen anderen Host wieder online.

Frank381

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 259
Re: IJN AKASHI 1/700
« Antwort #8 am: 28. März 2018, 17:59:57 »
Hallo,
an den Moderator - ich bearbeite die Fotos (Dateigröße) wird morgen gemacht.
Darlighter - der Bausatz ist von Pitroad,Fotoätzsatz von Fivestar,sowie meine >Zutaten< sprich scratch...

heinz baccardi

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 437
  • Christoph Meens
Re: IJN AKASHI 1/700
« Antwort #9 am: 28. März 2018, 18:43:19 »

Du bist in der Zeit zurückgereist und hast das Original fotografiert, nicht wahr?

Ohne von der Materie Ahnung zu haben, vielleicht auch gerade deswegen :D, finde ich dein Modell in allen Belangen faszinierend.

Danke fürs Zeigen
Christoph  :winken:

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5752
  • Reling-Verweigerer
Re: IJN AKASHI 1/700
« Antwort #10 am: 28. März 2018, 19:10:38 »
Die Akashi ist wirklich toll geworden!  :klatsch:
Im Bau: Inspektionsschiff Hvidbjørnen (Eigenbau)


Alex

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4225
  • Achtung! Spitfire!
Re: IJN AKASHI 1/700
« Antwort #11 am: 29. März 2018, 07:37:33 »
Anfänglich dachte ich auch, das wäre das Original...  8o  unglaublich gut geworden!

Alex
Hier ist mein Portfolio, und hier meine weiteren Berichte (<-- Upgedated am 20.9.2015)
Finisher des Phantom-, Viermot-, Matchbox- und Artillerie-Groupbuilds, sowie des Bierdeckels-, Panzer-, Oldtimer- und OOB-Contests!

Haupti

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 155
Re: IJN AKASHI 1/700
« Antwort #12 am: 29. März 2018, 09:24:42 »
Könntest du da mal bitte was zum Größenvergleich daneben stellen?das Modell sieht fantastisch aus!