Autor Thema: Militär GB-Panther - Pantherstellung 1:35 Drakkar Models  (Gelesen 526 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Fetzi85

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 166
  • Out of Box bleibt für mich ein Mythos
    • Meine Scalemates Projekte
Militär GB-Panther - Pantherstellung 1:35 Drakkar Models
« am: 14. April 2018, 13:41:42 »
Moin zusammen,

hier folgt mein Beitrag zum Mini Groupbuild.
Schon einmal vorweggenommen, hier wird es erst richtig losgehen, sobald ich mit meiner aktuellen Baustelle fertig bin, nichtsdestotrotz möchte ich das Projekt schonmal kurz vorstellen.

Ich bin vor kurzem über den aktuellen Meng Bausatz der ortsfesten Pantherstellung gestolpert. Den Bausatz fand ich attraktiv, der Preis hat mich allerdings total vergrault. Trotzdem hatte ich irgendwie Blut geleckt und hab mal ein wenig in Richtung der Pantherstellungen recherchiert. Dabei bin ich über den Resinbausatz von Drakkar Models aus Frankreich gestolpert, hier passte der Preis und ich hab bestellt. Ende März wollte ich eigentlich dieses Projekt angehen, hab mich dann aber nach den ersten Stunden dagegen entschieden.

Erst einmal ein kurzer Überblick über das Setup. Der Turm von Drakkar Models, zwei entspannte Soldaten von Stalingrad, Tiere von Mantis, etwas Stacheldraht von Eduard und ein Kartonmodellbau-Bogen von einem polnischen Hersteller, um den Stahlunterstand aus Sheet nachzubauen.


Von dem Kartonausatz hab ich Kopien gemacht und die benötigten Teile ausgeschnitten um sie dann auf Plastik-Sheet zu übertragen und zurechtzuschneiden. Anschließend zusammengeklebt und die Tür mit Griff aufgeklebt. Für die dickere Stahldecke hab ich ein Stück Styropor mit passender Struktur aus dem Fundus genommen. Hier einmal mit aufgesetztem Turm.


Um zu sehen, wohin die Reise geht hab ich mir eine kurze Skizze gemacht und danach die Grundform der Base aus Holzplatten zurecht gesägt. Und einmal probeweise drappiert.


Hiernach hab ich das Projekt erst einmal zur Seite gelegt, weil ich irgendwie nicht ganz zufrieden mit den Proportionen der Szene war/bin. Ich kann aber auch nicht genau sagen was mich stört. Ich hoffe, dass sich mit der Zeit hier Klarheit ergibt. Über Tips und Hinweise von euch freue ich mich wie immer sehr.

Bis demnächst
Moritz
« Letzte Änderung: 14. April 2018, 14:18:48 von Fetzi85 »

BAT21

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1169
Re: GB-Panther - Pantherstellung 1:35 Drakkar Models
« Antwort #1 am: 14. April 2018, 14:33:28 »
Interessantes Projekt.
Darf ich fragen, was der Bausatz gekostet hat.
Das Teil von Meng ist in der Tat etwas kostenintensiv.  :pffft:

 :winken:

Fetzi85

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 166
  • Out of Box bleibt für mich ein Mythos
    • Meine Scalemates Projekte
Re: GB-Panther - Pantherstellung 1:35 Drakkar Models
« Antwort #2 am: 14. April 2018, 14:50:30 »
Moin Jens,
klar darfst du fragen. 28€ plus Versand. Bekommst du hier, http://www.drakkar-models.com/historic/pantherturm-1-35-panther-turret.html direkt beim Hersteller. Die Qualität ist super. Vernünftige Angüsse, keine Löcher und als Rohr liegt der komplette Satz von RB Model bei. Insofern klare Empfehlung.

Versand ging super schnell, dauerte keine Woche, dann hatte ich das Teil in den Händen.

Gruß Moritz

Ostwind

  • MB Routinier
  • Beiträge: 72
  • We love to MB you :-)
Re: GB-Panther - Pantherstellung 1:35 Drakkar Models
« Antwort #3 am: 15. April 2018, 12:01:31 »
Hallo Moritz, sehe ich das richtig für einen Meng Panther Komplett verlangen die ca. 35,00-45,00 €.

Und für eine Meng Pantherstellung wo es nur den Turm und eine kleine Oberflächen Betonplatte gibt (noch nicht mal den kompletten Bunker) wollen die 65,00-75-00 €.

Sind die noch ganz frisch?

Mensch was werden wir schon verarscht.

MfG Ostwind

Fetzi85

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 166
  • Out of Box bleibt für mich ein Mythos
    • Meine Scalemates Projekte
Re: GB-Panther - Pantherstellung 1:35 Drakkar Models
« Antwort #4 am: 15. April 2018, 12:20:58 »
Moin Ostwind,
genauso sieht es aus. Meng packt zwar noch 2 Resinfiguren dazu aber den Preis rechtfertigt das aus meiner Sicht in keinster Weise.
Aber auch da kann man sicher sein, dass es Abnehmer geben wird, nur halt nicht mich  ;)

Bis die Tage
Moritz

vonMackensen1914

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1408
  • Veteran of WW I /WH 40 K Chaos Spieler /Sci FI Fan
Re: GB-Panther - Pantherstellung 1:35 Drakkar Models
« Antwort #5 am: 15. April 2018, 14:30:33 »
Schöner Bau und danke für die Info für die Panther Stellung von Meng, soviel zahle ich auch nicht, habe meinen Meng Panther für 36 Teuronnen bekommen. Da bin ich Glücklich drüber.  8)
Eine menge Zurzeit im Bau.

Norman

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 531
  • プラモつくろう
    • Hobbypainter
Re: GB-Panther - Pantherstellung 1:35 Drakkar Models
« Antwort #6 am: 15. April 2018, 18:35:46 »
Eine gute Alternative zum Meng Bausatz. Leider habe ich noch kein Inbox Review dazu gefunden, aber scheinbar ist dort so einiges an Resin enthalten. Was das ganze immer wieder teuer macht. Das Diorama würde ich evtl. um 3-5 cm kürzen? Das passt es wohl von den Dimensionen???

Fetzi85

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 166
  • Out of Box bleibt für mich ein Mythos
    • Meine Scalemates Projekte
Re: GB-Panther - Pantherstellung 1:35 Drakkar Models
« Antwort #7 am: 16. April 2018, 07:17:41 »
Moin,
schön, dass ihr dabei seid.

Das Diorama würde ich evtl. um 3-5 cm kürzen? Das passt es wohl von den Dimensionen???
Ich behalte das mal im Hinterkopf, die bisherige Größe resultiert aus meiner Skizze, bei der ich Platz für einen Stacheldrahtverhau und die grasenden Schafe gelassen habe, aber wie gesagt ich greife deinen Hinweis wieder auf, sobald diese Baustelle wieder in der ersten Reihe auf meinem Tisch steht. Auf jeden Fall danke fürs mitdenken.
Bis demnächst
Moritz

BAT21

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1169
Re: GB-Panther - Pantherstellung 1:35 Drakkar Models
« Antwort #8 am: 17. April 2018, 21:19:22 »
Eine gute Alternative zum Meng Bausatz. Leider habe ich noch kein Inbox Review dazu gefunden, aber scheinbar ist dort so einiges an Resin enthalten.

Hier gibt es ein paar Bilder vom Schachtelinhalt:
http://modelist-ru.ru/magazin/alltrackarmor/dopolneniya/ts-035s-meng-model-135-panter-ausf-ag-turret-bunker-limited-edition/

Ich denke, der hier gezeigte Eigenbau ist eine gute Alternative.  :pffft: