Autor Thema:  Evo 2 in 1 - Hilfe, es kommt keine Luft mehr raus!  (Gelesen 1128 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wolf

  • The Vacuform Victim
  • Administrator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 18446
  • Wolfgang Henrich <1/72>addicted
    • Wolfs Modellwelt
Re: Evo 2 in 1 - Hilfe, es kommt keine Luft mehr raus!
« Antwort #15 am: 17. April 2018, 17:00:30 »
Wenn etwas 100 mal falsch gemacht wird, heißt es nicht, dass es dadurch richtig wird.

Mir ging es darum um eine sachlich richtige Basis zu haben um nicht aneinander vorbei zu reden und um möglichst korrekt zu helfen.

Ich bin dann jetzt hiermit raus.
« Letzte Änderung: 17. April 2018, 17:03:01 von Wolf »
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft

Rolle

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3198
  • Ist ja nur Plastik...
    • Modellbau-Stammtisch-Hamburg
Re: Evo 2 in 1 - Hilfe, es kommt keine Luft mehr raus!
« Antwort #16 am: 17. April 2018, 17:32:01 »
Nur zur Aufklärung, das ganze Gebilde  A nennt sich Luftkopf, das vorgeschraubte Teil A1 Nadelkappe.
Gruß aus Hamburg
Rolf Karotka
---------------------------------

eydumpfbacke

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Exercitatio potest omnia->Germanys Next Top Modell
Re: Evo 2 in 1 - Hilfe, es kommt keine Luft mehr raus!
« Antwort #17 am: 17. April 2018, 19:07:55 »
Siehste, da muss erst der Profi kommen  :klatsch: :P
Es grüßt der Reinhart :santa:

Pille: Eins muss ich sagen, Sie erstaunen mich immer wieder.
Spock: Ich mich auch, Doctor.

f1-bauer

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2599
  • Jon "Walrus" Lord R.I.P.
Re: Evo 2 in 1 - Hilfe, es kommt keine Luft mehr raus!
« Antwort #18 am: 17. April 2018, 19:14:15 »
@Andreas: ja darfst Du. Hast Du meine Antwort #6 gelesen und verstanden? Ab da war es für mich schon gut, spätestens aber mit Antwort #8.

Was habe ich getan? Ich habe ein Problem mit einer Airbrush, habe mich anhand der Anleitung von Klaus durchgehangelt und dann geschildert wie weit ich gekommen bin und wo ich Hilfe brauche, damit keiner bei Adam und Eva anfangen muss.
Meine Fehler dabei: ich habe vorausgesetzt, dass die Anleitung inhaltlich bekannt ist. Ich habe vorher nicht geprüft, ob die Anleitung ggf. Fehler enthält, bevor ich daraus zitiert habe. Warum auch? Ich habe zusammengefasst, was ich verstanden habe und was meine nächsten Schritte sein werden. Ich habe eine Frage beantwortet.

Willst Du wissen, was mir auffällt? Ich weiß beim besten Willen nicht was ich ab wann hätte gut sein lassen sollen, ausser alles ab Antwort #7 einfach zu ignorieren.

Gruß
Jürgen  :winken:

eydumpfbacke

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Exercitatio potest omnia->Germanys Next Top Modell
Re: Evo 2 in 1 - Hilfe, es kommt keine Luft mehr raus!
« Antwort #19 am: 17. April 2018, 21:06:54 »
ausser alles ab Antwort #7 einfach zu ignorieren.

Das wäre es z.B. gewesen, um die Wogen nicht hochzutreiben.
Später ist das Glätten immer schwierig.

aber das nur mal so0 von aussen  :woist:
Es grüßt der Reinhart :santa:

Pille: Eins muss ich sagen, Sie erstaunen mich immer wieder.
Spock: Ich mich auch, Doctor.

Russfinger

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2928
  • in memoriam Ulf Petersen 1967 - 2018
Re: Evo 2 in 1 - Hilfe, es kommt keine Luft mehr raus!
« Antwort #20 am: 17. April 2018, 22:56:07 »
Zitat
Jetzt geht mir nur noch der Russfinger hier ab.

 :meld: :meld: :meld:

Zitat
Nadelkanal und Luftkanal arbeiten in der Regel unabhängig voneinander und kommen erst im Düsenkopf zusammen.

Zitat
Ja, mit Euren Hinweisen tippe ich inzwischen auch auf ein Problem beim Luftstrom bzgl. Düse oder Düsendichtung oder Luftkopf oder Luftkopfdichtung.

Zitat
Nur zur Aufklärung, das ganze Gebilde  A nennt sich Luftkopf, das vorgeschraubte Teil A1 Nadelkappe.

Das alles bitte 10 mal hintereinander laut lesen - oder sich einen Smoking überwerfen und das Ganze im Theater rezitieren.
Ich weiss : Nichts ist ernster als ein Hobby, aber mit solchen Sätzen hat Loriot eine Villa am Starnberger See finanziert.

 ;)

 :winken:

Russie (der ohne Schleudersitz)


No Kit left behind!

Wolf

  • The Vacuform Victim
  • Administrator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 18446
  • Wolfgang Henrich <1/72>addicted
    • Wolfs Modellwelt
Re: Evo 2 in 1 - Hilfe, es kommt keine Luft mehr raus!
« Antwort #21 am: 17. April 2018, 23:12:27 »
Wenn man nichts zum Thema beitragen möchte, kann man sich auch einfach mal raushalten, selbst wenn man namentlich erwähnt wurde.
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft

Russfinger

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2928
  • in memoriam Ulf Petersen 1967 - 2018
Re: Evo 2 in 1 - Hilfe, es kommt keine Luft mehr raus!
« Antwort #22 am: 17. April 2018, 23:19:18 »
nö.


No Kit left behind!

f1-bauer

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2599
  • Jon "Walrus" Lord R.I.P.
Re: Evo 2 in 1 - Hilfe, es kommt keine Luft mehr raus!
« Antwort #23 am: 18. April 2018, 01:17:58 »
Falls es noch jemanden interessiert:
1. Es war Farbe unter der Düsendichtung und in dem Ring hinter der Dichtung. Die Düsendichtung ist ok.
Wolfgang hat 100 Punkte.
2. Es war Farbe in dem vorderen Loch im Luftkopf.
Mark hat auch 100 Punkte.
3. Das gemeine war, es war Klarlack, habe ich erst mit der Lupe erkannt.
4. Die O-Ring Dichtung am Luftkopf war ausgefranst und wurde gewechselt.

Meine Evo sprüht wieder einwandfrei.

Gruß
Jürgen  :winken:

Wolf

  • The Vacuform Victim
  • Administrator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 18446
  • Wolfgang Henrich <1/72>addicted
    • Wolfs Modellwelt
Re: Evo 2 in 1 - Hilfe, es kommt keine Luft mehr raus!
« Antwort #24 am: 18. April 2018, 06:08:09 »
Dann habe ich sogar 200 Punkte 😄
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft

Der Lingener

  • Globaler Moderator
  • MB Großmeister
  • *****
  • Beiträge: 4852
  • In memoriam Ulf Petersen 1967-2018
    • Modellbaufreunde Lingen
Re: Evo 2 in 1 - Hilfe, es kommt keine Luft mehr raus!
« Antwort #25 am: 18. April 2018, 08:38:43 »
Klasse, dann wurde wieder einem geholfen und wir können in Wilnsdorf statt "WiP" nun ein fertiges Modell bestaunen - gib Gas, sind nur noch zehn Tage!
 :D

Und, eine Bitte an alle:
Schaukelt euch nicht immer so hoch wegen solcher Banalitäten! Gibt echt Wichtigeres, über das man sich aufregen kann. DEnkt an euren Blutdruck, eure Schilddrüsenwerte und bleibt gelassen!
Es ist nur Plastik, bzw. etwas feingearbeitetes Metall mit Kupfer und Teflondichtungen ....

Michael (ganz entspannt im Hier und Jetzt!)
http://www.modellbaufreunde-lingen.de

Nächster "Auftritt" der Modellbaufreunde Lingen bei der eigenen Ausstellung am 16. September 2018

Rafael Neumann

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 621
Re: Evo 2 in 1 - Hilfe, es kommt keine Luft mehr raus!
« Antwort #26 am: 18. April 2018, 09:39:55 »
 :P :1:
Wenn ich mal sterbe, hoffe ich, dass meine Frau die Bausätze nicht zu den Preisen verkauft, die ich Ihr genannt habe ...

bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3806
Re: Evo 2 in 1 - Hilfe, es kommt keine Luft mehr raus!
« Antwort #27 am: 18. April 2018, 21:26:48 »
Das gemeine war, es war Klarlack
Das ist wirklich fies!
Also kann einem Future doch die Zukunft versauen :D

Bis bald,
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

f1-bauer

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2599
  • Jon "Walrus" Lord R.I.P.
Re: Evo 2 in 1 - Hilfe, es kommt keine Luft mehr raus!
« Antwort #28 am: 19. April 2018, 13:53:44 »
Eingetrocknetes Future ist sogar wahrscheinlicher als eingetrockneter Klarlack, weil der Klarlack für die MAN-Kabine kam aus der Spraydose - die Relikte des Prä-Airbrush-Zeitalters müssen ja auch endlich mal weg, bevor sie schlecht werden  X(

Gruß
Jürgen  :winken:

tsurugi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3761
Re: Evo 2 in 1 - Hilfe, es kommt keine Luft mehr raus!
« Antwort #29 am: 19. April 2018, 14:51:41 »
Besser beim nächsten mal den Klarlack bunt einfärben , dann siehste den  besser !  :7: