Autor Thema: Figuren Tribute von Panem, Katniss Everdeen (MAIM, Eigenbau/1:24)  (Gelesen 735 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

passra

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 595
  • Niederbayern
Figuren Tribute von Panem, Katniss Everdeen (MAIM, Eigenbau/1:24)
« am: 29. April 2018, 16:58:07 »
Hallo,

meine neuste Figur ist Katniss Everdeen der Tribute von Panem. Die Figur stammt von MAIM (https://www.dersockelshop.de/figuren-buesten/wasteland-girl-5-marsha-1-24_maim-/-front46_maim24103.html), die Figur schaut eig genau so aus wie Katniss, nur die Stiefel passen nicht so ganz.
 

* mini-IMG_0002.JPG (98.68 KB)


Orientiert habe ich mich an diesen Bildern:
https://image.invaluable.com/housePhotos/profilesinhistory/94/586994/H3257-L93799558.jpg
https://media01.animexx.de/images/download-sec/cosplay/original/0/orig/580680-1467968612-1250-1599-90.jpg?st=CRLQER7lmvvX0PTU9KIHHg&e=1524083400
https://vignette.wikia.nocookie.net/dietributevonpanem/images/b/ba/Zaun_in_Distrikt_12.jpg/revision/latest?cb=20140418172546&path-prefix=de
https://vignette.wikia.nocookie.net/dietributevonpanem/images/4/49/928747e7b6_%282%29.jpg/revision/latest/scale-to-width-down/639?cb=20120520204619&path-prefix=de

Die Figur besteht aus schwarzem "Plastik" und ist von hervorragender Qualität. Bemalt habe ich sie mit Revellfarben. Auch hab ich versucht Licht und Schatten bisschen kräftiger darzustellen.

Der Sockel ist wie bei allen Figuren von mir 4,5 x 4,5 x 6,0 cm groß. Der Zaun entstand in Eigenbau aus Evergreen-Profilen und Federdraht. Das Gras stammt von Noch, die Äste sind echtes Holz. Außerdem habe ich mit Islandmoos noch versucht anderes Grünzeug darzustellen. Die Blätter habe ich mit dem Greenstuff-Stanzer ausgestanzt.

Die Nahaufnahme des Gesichtes ist leider etwas unscharf geworden, hier mache ich bei Gelegenheit ein Neues.

Hoffe die Figur gefällt.

Schönen Rest-Sonntag, Servus
Simon :winken:

P. S. Habe gerade gesehen, dass der erste Teil von Tribute von Panem heute im Fernsehen kommt :1:
« Letzte Änderung: 29. April 2018, 17:09:20 von passra »

mm

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 154
  • Keine Frage ist mir zu blöd ...
Re: Tribute von Panem, Katniss Everdeen (MAIM, Eigenbau/1:24)
« Antwort #1 am: 29. April 2018, 19:11:19 »
Gefällt mir, auch wenn ich weder mit Tribute von Panem, noch mit dem Mädel etwas anfangen kann :)
Der Zaun macht sich gut. Legst ja ein mächtiges Tempo vor

Gruß mm.

coporado

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 883
Re: Tribute von Panem, Katniss Everdeen (MAIM, Eigenbau/1:24)
« Antwort #2 am: 30. April 2018, 06:23:43 »
Moin Simon,

Gratulation zu der schönen Vignette :P :P :P

Besonders die Base und die Klamotten finde ich sehr gelungen  :1: :P

Was auch schön zu sehen ist, dass mit jedem "Release" von dir eine Entwicklung stattfindet, klasse.

Und dein Output ist beachtlich, ich möchte auch die Zeit und die Muße haben  ;(
Gruß
Sascha  :winken:

Visit http://modellschmiede-haemelwerwald.jimdo.com/

...und weißt du keinen Rat, nimm Draht!

passra

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 595
  • Niederbayern
Re: Tribute von Panem, Katniss Everdeen (MAIM, Eigenbau/1:24)
« Antwort #3 am: 01. Mai 2018, 10:27:14 »
Hallo ihr beide,

freut mich wenn Euch die Vignette gefällt.

Das Tempo kann ich erklären. Boba Fett war schon zwei Wochen fertig und ich hab mit dieser nebenbei schon angefagen. Als Schüler hat man bisschen mehr Zeit als wenn man arbeiten muss, ich bau immer am Samstag, Sonntag insgesammt 8h.

@coporado: Ich nehme mir deine Verbesserungsvorschläge immer zu Herzen und versuche es beim nächsten Mal besser zu machen. Deshalb freut es mich wenn man eine Entwicklung erkennen kann. Deshalb stelle ich ja meine Bilder hier ein, auch wenn die Resonanz meistens nicht so groß ist...

Danke für Eure Antworten.

Servus
Simon :winken:

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 18108
Re: Tribute von Panem, Katniss Everdeen (MAIM, Eigenbau/1:24)
« Antwort #4 am: 01. Mai 2018, 11:30:14 »
Die Resonanz auf Figuren ist nie besonders hoch, verglichen mit anderen Objekten. Kommt auch immer ein bisschen aufs Thema an.

Die Figur ist sehr stimmig aufgebaut, die Szenerie passt. Eine etwas größere Standfläche würde ihr gut tun. Die Bemalung entspricht deinem Stil, wobei ich mich wiederhole, wenn ich sage, dass Schatten wichtiger sind als Lichter. Versuch's mal mit Washings in abgedunkelten Farben der Grundfarbe. Zu harte Kanten kannst du dann mit verdünnter Grundfarbe wieder wunderbar ausgleichen. Nimm mal deinen Mut zusammen, klappt bestimmt.

Mein wirklicher Kritikpunkt wie fast immer (nicht nur bei dir, keine Sorge...): Die Augen sind zu groß und zu weiss. Augen sind nicht weiss, sie sind eigentlich hellblaugrau und an den Rändern rosa. Malt man natürlich nicht. Aber guck halt mal Leute an, da siehste nix von weiss im Auge. Und die Größe: Nimm abedunkelte Hautfarbe und zieh quasi die Lider nach, oben ggf dunkler als unten. Und dann ist alles wunderbar. Wenn man sich vermalt, einfach noch mal.
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3995
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: Tribute von Panem, Katniss Everdeen (MAIM, Eigenbau/1:24)
« Antwort #5 am: 01. Mai 2018, 19:12:26 »
Simon ich finde es echt prima dass du so kreative Figurenszenen gestaltest und auch den Mut hast diese hier zu zeigen, das traut sich nicht jeder  :klatsch: :klatsch:
Ich finde du wirst mit jeder weiteren Figur besser ... weiter so!

Die Katniss ist gut gelungen und man erkennt auf den 1. Blick wer das sein soll (wenn man die Filme gesehen hat  :1:)
Bei den Augen würde ich nochmal drüberarbeiten ... dazu hat Hans dir schon einige gute Tipps gegeben  :P

Als nächstes musst du dann das "Flammenkleid" von Katniss modellieren und malen ... das würde mich vom Sessel hauen  :D

lg
Walter
MACHEN ist wie WOLLEN ... nur viel besser!

passra

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 595
  • Niederbayern
Re: Tribute von Panem, Katniss Everdeen (MAIM, Eigenbau/1:24)
« Antwort #6 am: 02. Mai 2018, 07:56:18 »
Freut mich, dass sie Euch gefällt.

Bei den Augen hab ich eigentlich nen Lidschatten gemalt, vll ist des noch zu wenig. Ich versuch mal alle Verbesserungsvorschläge bei der nächsten Figur einzuarbeiten.

Arghhh Walter, jetzt hast du mich auf ne Idee gebracht, die bekomm ich jetzt nicht mehr aus dem Kopf. Vll bekomme ich des ja hin...  :D

Danke für Eure Antworten.

Servus
Simon  :winken:
« Letzte Änderung: 02. Mai 2018, 14:59:19 von passra »

mm

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 154
  • Keine Frage ist mir zu blöd ...
Re: Tribute von Panem, Katniss Everdeen (MAIM, Eigenbau/1:24)
« Antwort #7 am: 03. Mai 2018, 16:27:49 »
Deshalb stelle ich ja meine Bilder hier ein, auch wenn die Resonanz meistens nicht so groß ist...


Hey Simon,

im Grunde bauen wir doch alle für uns und erfreuen uns an dem Modell in der Vitrine. Wir hatten Spaß am bauen und bemalen wissen selbst um die ein andere Stelle die uns selbst wurmt etc.

Davon ab ich erfreue mich an Deinen Figuren, ich kann es selbst nämlich ned :D
Gruß Tom