Autor Thema: Zivilfahrzeuge E30 M3 DTM (Beemax 1:24)  (Gelesen 433 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Flop_Se

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 197
  • Kann Spuren von Nüssen enthalten!
Zivilfahrzeuge E30 M3 DTM (Beemax 1:24)
« am: 04. Mai 2018, 08:58:13 »
Guten Tag zusammen! :winken:

Nach längerer Schaffenspause hab ich mal wieder etwas "halbfertiges" fertiggestellt.
Das war mein erstes Fahrzeug, also seid milde gestimmt was das Lackfinish angeht! :pffft:
Ich hoffe es kann trotzdem etwas gefallen! :1:

Gruß Flo
« Letzte Änderung: 05. Mai 2018, 11:13:43 von Flop_Se »

Flop_Se

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 197
  • Kann Spuren von Nüssen enthalten!
Re: E30 M3 DTM (Beemax 1:24)
« Antwort #1 am: 04. Mai 2018, 09:01:17 »
...

mumm

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3557
  • Peter Justus
Re: E30 M3 DTM (Beemax 1:24)
« Antwort #2 am: 04. Mai 2018, 09:48:17 »
Soweit ich das erkennen kann sieht dein Glanzlack gar nicht schlecht aus, da hab ich schon deutlich schlimmeres lackiert.... :D
Was du noch machen kannst ist die Türgriffe seidenmall Schwarz pinseln, ich meine mich zu erinnern das die damals nicht in Wagenfarbe waren (lasse mich aber gerne belehren).

Ansonsten sieht der BMW doch gut aus, weiter so.

Peter  :klatsch:

passra

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 641
  • Niederbayern
Re: E30 M3 DTM (Beemax 1:24)
« Antwort #3 am: 04. Mai 2018, 10:27:46 »
Hach ein E30, der schönste BMW den es gibt. :1: :1:

Sehr sauber bebaut und lackiert, TOP :P :P Und vor allem wenn das seine erstes Auto ist :P
Der Bausatz von Beemax ist einfach super. Ich habe den auch schon gebaut, aber als Art Car (http://modellboard.net/index.php?topic=58807.msg905382#msg905382)

Freu mich schon auf dein nächstes Auto :1:

Servus
Simon :winken:
« Letzte Änderung: 04. Mai 2018, 14:18:29 von passra »

Tormentor

  • Moderator
  • MB Großmeister
  • *****
  • Beiträge: 4077
Re: E30 M3 DTM (Beemax 1:24)
« Antwort #4 am: 04. Mai 2018, 15:34:58 »
Also ich weiß nicht was du hast, ich finde den Lack sehr gelungen. Die meißten Modelle glänzen eher zu stark und völlig übertrieben, das ist schon gut so!

Was mir nicht richtig gefällt sind die Rücklichter. Die sehen halt aus wie mit Filzstift bemalt und auf die weiße Karosse geklebt, denen fehlt ein bissel die Tiefe. Vielleicht vorher den Karosse an der Stelle abdunkelt oder die Rücklichter zusätzlich von hinten mit silber übermalen.

Aber ansonsten, geile Karre! Eine meiner Lieblinge wenn ich Raceroom fahre  :P

 :winken:

f1-bauer

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2625
  • Jon "Walrus" Lord R.I.P.
Re: E30 M3 DTM (Beemax 1:24)
« Antwort #5 am: 04. Mai 2018, 16:22:38 »
Ein E30 geht immer  :P. Für mich auch der schönste BMW.

Dein Modell gefällt mir  :klatsch:. Kleiner Wehrmutstropfen: die Fehlstellen bei den Streifen. Vorne links, rote A-Säule, dunkelblaue Ecke der Motorhaube, Dachkante über der Windschutzscheibe, hintere Kante Beifahrertür etc. Passen die Decals nicht gut?

Das mit den schwarzen Türgriffen stimmt z.b.1991 für das Auto Nr. 10 von Cecotto. Auto Nr. 11 Soper hatte die Türgriffe in Wagenfarbe.

Gruß
Jürgen  :winken:

Edit hat ergänzt.
« Letzte Änderung: 05. Mai 2018, 12:25:41 von f1-bauer »

Modellbau jürgen

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 895
Re: E30 M3 DTM (Beemax 1:24)
« Antwort #6 am: 04. Mai 2018, 17:18:28 »
Hi Flo

Sieht doch sehr gut aus für dein erstes Auto :klatsch:
Die Türgriffe stimmen so in Wagenfarbe, die waren beim 91iger Auto nicht Schwarz :1:
Bau selbst gerade meinen fünften Beemax M3 und fünf sind noch auf Lager...ja und nebenbei bearbeite ich das Original Auto :D

Weiter so :P
LG, Jürgen

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4086
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: E30 M3 DTM (Beemax 1:24)
« Antwort #7 am: 04. Mai 2018, 17:50:18 »
Sehr schön gemacht  :P
Die Decals wären nix für mich ... viel zu viel Stress  :D

lg
Walter
MACHEN ist wie WOLLEN ... nur viel besser!

Flop_Se

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 197
  • Kann Spuren von Nüssen enthalten!
Re: E30 M3 DTM (Beemax 1:24)
« Antwort #8 am: 05. Mai 2018, 11:13:10 »
Danke an Euch alle für Euer Feedback! :1:

@Peter: lt. meinen Recherchen deckt sich das mit Jürgens Aussage, 1991 waren die Griffe wohl schon in Wagenfarbe lackiert, überlegt hatte ich nämlich auch sie zu schwärzen! :D

@Simon: Dein Art-Car ist dann nochmal eine ganz andere Liga! Tolle Arbeit! :P

@:Tormentor: Danke für Dein Feedback! :P Die Rückleuchten waren im Bausatz mit so chromatisierten Teilen hinterlegt, angemalt hab ich die Gläser tatsächlich mit dem Edding! :D

@Jürgen: Danke Dir! :O Der E30 ist auch mein All-Time-Favorit! Hatte selber mal nen 325er, toller Wagen, hab den leider nur verkauft, wenn anschaut was die auch schon mittlerweile
wert sind in gutem Zustand. Für den M3 konnte ich mich damals (zu Spottpreisen noch!!!) leider nicht durchringen, hätt ich mal....
Zu den Decals: da hast du recht, die ließen sich eigentlich sehr gut verarbeiten, zogen sich leider nur im "Weichmacher-Rausch" etwas stark zusammen! :12:
Da wär vielleicht mehr Geduld und weniger Weichmacher angebracht gewesen, so hat er dann leider ein paar weiße Stellen bekommen. :rolleyes:

@modellbau Jürgen: Da bist du aber gut ausgelastet! :6: Gibts Bilder von Deinem "Echten"?

@Walter: Danke Dir! Die Decals waren wie gesagt eigentlich überraschend gut zu verarbeiten, nur das Malleur mit dem Weichmacher trübte das Ergebnis dann etwas! :5:

Grüße, Flo :winken: