Autor Thema: Flugzeuge Jet Provost von Airfix, 1/72  (Gelesen 572 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Alex

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4230
  • Achtung! Spitfire!
Flugzeuge Jet Provost von Airfix, 1/72
« am: 09. Mai 2018, 14:05:18 »
Airfix hat ein paar interessante Modelle im Angebot, so scheinen die britischen Trainer besonders gut vertreten zu sein - nebst der Tiger Moth gibt es ja auch noch die Gnat, Vampire, Hawk, Tucano und auch die knuddelige Jet Provost hat es geschafft, in Polystirol verewigt zuwerden.

Der Bau verlief problemlos, in gewissen Foren diskutiert man über kleine Details wie zusätzliche Lufteinlässe je nach Version, aber das Modell hat wohlwollende Kritik erhalten. Zu recht, bietet es viel Bastelspass zum kleinen Preis. Einzig die neon-orangen Decals waren schrecklich zu verarbeiten, sie waren sehr störrisch, und haben sich auch mit viel Weichmacher kaum in die Gravuren gelegt. Davon sieht man am Schluss glücklicherweise nicht mehr viel. Die andere Version ist im etwas moderneren weiss/grau/rot gehalten, auch eine schöne Bemalungsvariante, die aber etwas mehr Abklebearbeit bedingt. Für die ganz faulen gibt es noch Decals von Drittanbietern, die zB rot über alles haben.

 

* 1-seitere.jpg (124.65 KB)


 

* 2-hintenli.jpg (130.12 KB)


Bemalt habe ich die Provost mit Acrylfarben von Xtracrylic, die den Farbton meiner Meinung nach gut treffen. Die Decals waren (bis auf die orangen) sehr gut zu verarbeiten, und der Trägerfilm verschwindet vollständig.

 

* 3-vorneli.jpg (144.46 KB)


 

* 4-vornere.jpg (127.97 KB)


 

* 5-unten.jpg (136.41 KB)


 

* 6-seitere.jpg (142.21 KB)


Vielleicht etwas zu sauber und steril, bei einfarbigen Fliegern ist das immer so eine Sache... aber in der Grösse fällt dies auch nicht so auf. 

 

* 7-frontal.jpg (115.65 KB)


 

* 8-detail.jpg (137.68 KB)


Fazit: das Modell kann ohne Einschränkungen weiter empfohlen werden!

Grüsse,
Alex
 
 :winken:

Hier ist mein Portfolio, und hier meine weiteren Berichte (<-- Upgedated am 20.9.2015)
Finisher des Phantom-, Viermot-, Matchbox- und Artillerie-Groupbuilds, sowie des Bierdeckels-, Panzer-, Oldtimer- und OOB-Contests!

Viquell

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3078
Re: Jet Provost von Airfix, 1/72
« Antwort #1 am: 09. Mai 2018, 15:03:05 »
Moin Alex  :1:

was für ein goiles Fliegerchen, der Mini Cooper mit Düse  :klatsch: :klatsch: :klatsch:

Bei Deinen arbeiten über die Qualität zu philosophieren würde den Rahmen und die Zeit sprengen,
erste Sahne durch und durch   :klatsch: :klatsch: :klatsch: wie immer  :1: :1: :1:

 :winken: :winken: :winken:

Gruss Jens
((( ړײ).......Nein, ich mache keine Sachen
.(▒.)..kaputt!!
.╝╚...Ich verändere nur die Gebrauchfähigkeit

tsurugi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3761
Re: Jet Provost von Airfix, 1/72
« Antwort #2 am: 09. Mai 2018, 17:18:51 »
Wunderschön !

eydumpfbacke

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1628
  • Exercitatio potest omnia->Germanys Next Top Modell
Re: Jet Provost von Airfix, 1/72
« Antwort #3 am: 09. Mai 2018, 17:25:34 »
Klasse Werk  :P :P :P :P :klatsch:
Es grüßt der Reinhart :santa:

Pille: Eins muss ich sagen, Sie erstaunen mich immer wieder.
Spock: Ich mich auch, Doctor.

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3182
  • Go ahead, make my day
Re: Jet Provost von Airfix, 1/72
« Antwort #4 am: 09. Mai 2018, 17:26:36 »
Schöne Provost und ja die macht schon Spaß zu bauen, aber hat definitiv Ihre Schwachstellen - besonders der vordere Fahrwerksschacht ist da so ein Punkt.
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

Marderkommandant

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 740
Re: Jet Provost von Airfix, 1/72
« Antwort #5 am: 09. Mai 2018, 17:48:41 »
Also, ich finde den Kleenen extrem gut!
Toll lackiert -das Orange lässt sich ja eigentlich nur mit Sonnenbrille angucken, ohne dass die Augen tränen...

Beste Grüße,
Andreas
Als der Herr am siebten Tag über die Erde wandelte und Sein Werk betrachtete, stellte Er fest, dass die Steine zu weich geraten waren. Darauf schuf Er den Panzergrenadier.

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5794
  • Reling-Verweigerer
Re: Jet Provost von Airfix, 1/72
« Antwort #6 am: 09. Mai 2018, 19:02:30 »
Noch ein tolles Modell!  :klatsch:

Das Original ist winzig. Wenn ich mich richtig erinnere, kann man sich in das Cockpit von einer in Cosford setzen - ich konnte mir danach darin nur noch 1,6 m, maximal 1,7 m große Piloten vorstellen.
Im Bau: indonesische Fregatte KRI Raden Eddy Martadinata (DFNM)


Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 18160
Re: Jet Provost von Airfix, 1/72
« Antwort #7 am: 09. Mai 2018, 19:51:20 »
Ja super! Gefällt mir wirklich gut! Sehr sauber, absolut überzeugend.

Tipp für die coolsten der coolen Decalverwender. Der brutalste Decalweichmacher ist gleichzeitig auch ein Farbentferner. Funktioniert gut, aber man braucht Nerven wie Drahtseile: Revell Airbrush Clean, (aka Dowanol etc). Als Pin-wash in die Linien und dann das Decal drüber.
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

Alex

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4230
  • Achtung! Spitfire!
Re: Jet Provost von Airfix, 1/72
« Antwort #8 am: 09. Mai 2018, 20:39:30 »
Danke für das Lob!

@Hans: muss ich mir merken, wir sind ja hart gesotten genug! :D

Alex
Hier ist mein Portfolio, und hier meine weiteren Berichte (<-- Upgedated am 20.9.2015)
Finisher des Phantom-, Viermot-, Matchbox- und Artillerie-Groupbuilds, sowie des Bierdeckels-, Panzer-, Oldtimer- und OOB-Contests!

Maesi

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 127
  • Es geht immer um alles!
Re: Jet Provost von Airfix, 1/72
« Antwort #9 am: 09. Mai 2018, 22:18:03 »
Hey das ja nen krasser Flieger gefällt mir!

Commander JJ

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 423
  • ich klebe, also bin ich
Re: Jet Provost von Airfix, 1/72
« Antwort #10 am: 09. Mai 2018, 23:16:46 »
Sieht toll aus :klatsch:
Auch wenn das Orange so leuchtet, dass ich meine Sonnenbrille aufsetzen müsste.
VG JJ

USronald

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 502
  • Look on my homepage!
    • Team USA Ronald Halma
Re: Jet Provost von Airfix, 1/72
« Antwort #11 am: 10. Mai 2018, 10:51:22 »
Klasse! :P :klatsch:
Gruss, Ronald

- Meine 1:55n3 ACW anlage: http://youtu.be/I3qV380BOnw

- www.metusajunction.blogspot.nl

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4035
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: Jet Provost von Airfix, 1/72
« Antwort #12 am: 10. Mai 2018, 10:59:27 »
Schönheitspreise gewinnen die britischen Flugzeugentwürfe nicht leicht  :D ... aber deine tolle Umsetzung von der Provost ist auf jeden Fall preisverdächtig gut gelungen  :klatsch: :klatsch: :klatsch:

Tolle Lackierung und passendes Washing  :P
Die Widerwilligen Decals hast du jedenfalls prima gemeistert.

lg
Walter
MACHEN ist wie WOLLEN ... nur viel besser!

Murdock

  • Krokettenkapitän
  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3468
Re: Jet Provost von Airfix, 1/72
« Antwort #13 am: 10. Mai 2018, 11:41:09 »
Hi Alex,

Schon der dritte Flieger in weniger als  zwei Wochen; Dein Output kommt fast an Hajos heran.   ;)  Wie immer sehr versiert gebaut und lackiert, aber mit der F-89 und der F-16 hast Du erst vor wenigen Tagen wieder dokumentiert, dass Du in der Champions League spielst, deshalb erlaube ich mir hier zwei kritische Anmerkungen.

Die Betonung der Blechstöße erscheint mir etwas uneinheitlich. Mal dicker, mal dünner, und einige Gravurlinien scheinen abrupt innerhalb der Fuge zu enden. Den Verschmutzungsgrad von Höhen- und Seitenruderflächen empfinde ich als zu auffällig im Vergleich zu den anderen Panels.
   
Beim  schwarz lackierten Anti-Blend Schutz habe ich den Eindruck, als wäre im Bereich des Bugradius Lack unter das Abklebeband gelangt. Zudem liegt die Kontur auf der Backbordseite tiefer. Eigentlich unbedeutend, aber durch die Decalstreifen entsteht rechts ein schmaler grauer Keil und links nicht. Das fällt dann auf.

Ist das eigentlich noch der gleiche Kit, den ich als Jugendlicher gebaut habe – also mind. 40 J. alt – oder ist er aus einer neueren Form?

 :winken: Lutz

Alex

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4230
  • Achtung! Spitfire!
Re: Jet Provost von Airfix, 1/72
« Antwort #14 am: 10. Mai 2018, 12:42:36 »
Hallo Lutz,
ich bekenne mich in allen Punkten schuldig!  :D  :pffft:  Das schlimmste hast Du aber nicht bemerkt - die 24 auf der Nase ist ziemlich schief drauf. Oder nicht erwähnt, weil es so offensichtlich ist? ;)

Der Output ist nicht so gross, vor zwei Wochen hatte ich einen Morgen frei, und weil die Sonne so schön schien, habe ich endlich die Modelle der letzten Zeit fotographiert. Der Output ist nach wie vor ein paar Modelle im Jahr. Der Kit ist neu (2016): https://www.scalemates.com/kits/964307-airfix-a02103-hunting-percival-jet-provost-t-3

Lieben Gruss
Alex


Hier ist mein Portfolio, und hier meine weiteren Berichte (<-- Upgedated am 20.9.2015)
Finisher des Phantom-, Viermot-, Matchbox- und Artillerie-Groupbuilds, sowie des Bierdeckels-, Panzer-, Oldtimer- und OOB-Contests!