Autor Thema: Figuren 82nd Airborne - Scale75 75mm ***fertig***  (Gelesen 2507 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Tarab

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 557
  • Der 1:87er
    • http://www.modellwelt-1-87.de/
Figuren Re: 82nd Airborne - Scale75 75mm
« Antwort #15 am: 16. Juni 2018, 19:03:20 »
Hallo,

einfach beeindruckend, toll  :klatsch:
:winken: Gruß Tarab (Günter)  :winken:

Sparky

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2117
Re: 82nd Airborne - Scale75 75mm
« Antwort #16 am: 16. Juni 2018, 19:16:02 »
Danke für die tolle Anleitung und deine Mühe. Sehr lehrreich!

 :winken:
Sparky


"People sleep peaceably in their beds at night only because rough men stand ready to do violence on their behalf." -- George Orwell

Hajo L.

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3878
  • Berlin, Lichterfelde
Re: 82nd Airborne - Scale75 75mm
« Antwort #17 am: 16. Juni 2018, 20:30:26 »
Goil! Wie lebensecht!


HAJO
"My theory is longer, thicker and harder than yours." (Frank Farrelly)

Aufgrund der Photobucket-Problematik sind zahlreiche Bilder von mir nicht sichtbar. Bei signalisiertem Interesse stelle ich die fehlenden Bilder gerne über einen anderen Host wieder online.

Drache74

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 888
Re: 82nd Airborne - Scale75 75mm
« Antwort #18 am: 16. Juni 2018, 23:02:00 »
Oh mein Gott....

Das ging aber schnell, dass meinne Bitte erhört wurde...und so klasse gemacht... Das Gesicht ist echt klasse geworden. Hier bleib ich dran kleben, an dem Bericht.  :P :P :P :P :P

Viele Grüße
Drache74

Rolle

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3198
  • Ist ja nur Plastik...
    • Modellbau-Stammtisch-Hamburg
Re: 82nd Airborne - Scale75 75mm
« Antwort #19 am: 17. Juni 2018, 08:27:56 »
Sehr schöne Anleitung.  :P
Zitat
Wenn man die erste Aufhellung schon deutlich sieht, ist die Farbe zu stark aufgehellt
Ich glaube da war bisher bei mir der Fehler. Die Kontraste waren immer zu stark, so das ich nicht ordentlich verblenden konnte.Ich werde das mal testen.
Danke dafür, ich bleibe natürlich dran, an deinem Bericht.  ;)
Gruß aus Hamburg
Rolf Karotka
---------------------------------

Modell-Ostfriese

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 559
  • Carpe Diem
Re: 82nd Airborne - Scale75 75mm
« Antwort #20 am: 17. Juni 2018, 12:10:51 »
Moin Wilko, Klasse arbeit, ich bin schwer begeistert!  :P

Und selbstverständlich bleibe ich hier mit dabei.

Gruß Erich  :winken:

Uwe K.

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 557
Re: 82nd Airborne - Scale75 75mm
« Antwort #21 am: 17. Juni 2018, 14:44:05 »
Sehr, sehr klasse!!
Extrem gut.
Ganz toll geworden das Gesicht.
Hätte mir nur etwas größere Bilder gewünscht.
Mach mal schön weiter so.

chilly77

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 145
Re: 82nd Airborne - Scale75 75mm
« Antwort #22 am: 17. Juni 2018, 14:51:27 »
Moin,

danke für die netten Kommentare.

Hätte mir nur etwas größere Bilder gewünscht.
Ja, ist mir später auch aufgefallen.

Zur Verdeutlichung habe ich noch nochmal versucht darzustellen wo ich die Lichter und Schatten gesetzt habe. Ist jetzt kein Meisterwerk, aber vielleicht hilft es dem ein oder anderen ja noch.







-chilly  :winken:

Universalniet

  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6309
  • Marc Schimmler
Re: 82nd Airborne - Scale75 75mm
« Antwort #23 am: 17. Juni 2018, 17:57:48 »
Grandios gut beschrieben ..... geniale Figur ...

passra

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 594
  • Niederbayern
Re: 82nd Airborne - Scale75 75mm
« Antwort #24 am: 17. Juni 2018, 18:01:33 »
WOW, sehr schön, Hut ab :P :P :klatsch: :klatsch: :klatsch:
Danke für die detailierte Erklärung :P, des werde ich bei meinen Figuren wahrscheinlich nie so hinbekommen.. :woist:

Weiter so!

Servus
Simon :winken:

TWN

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 427
  • In magnis et voluisse sat est
    • SFMForum
Re: 82nd Airborne - Scale75 75mm
« Antwort #25 am: 17. Juni 2018, 18:06:14 »
Sehr schön gezeigt und erklärt, Danke!  :P
Ex nihilo aliquid fit


chilly77

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 145
Re: 82nd Airborne - Scale75 75mm
« Antwort #26 am: 17. Juni 2018, 19:28:26 »
Moin,

ich habe noch eine private Mitteilung bekommen. Darin wird gefragt, wie ich es schaffe die Farben so zu verblenden.
Die Farben sind nicht verblendet. Das sind alles kleine Abstufungen. Deshalb ist es wichtig die Farben immer nur in sehr feinen Abstufungen aufzuhellen. Dadurch sieht das am Ende wie ein feiner Farbverlauf aus. Ich habe mal Fotos aus einer Vallejo Farbkarte gemacht, dort ist das sehr anschaulich beschrieben.







-chilly  :winken:

« Letzte Änderung: 17. Juni 2018, 19:30:43 von chilly77 »

bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3757
Re: 82nd Airborne - Scale75 75mm
« Antwort #27 am: 17. Juni 2018, 22:59:22 »
Sehr schönes HowTo und tolles Resultat!
75mm ist in etwa 1:24? Nachdem ich jetzt meine erste Figur in 1:48 bemalt habe, kann ich die das Resultat um so mehr wertschätzen, wobei das in 48 nicht so direkt vergleichbar ist.

Viele Grüße,
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

Schröder

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 230
  • Frieden schaffen ohne Waffen....Emden Ostfriesland
    • DKMS
Re: 82nd Airborne - Scale75 75mm
« Antwort #28 am: 17. Juni 2018, 23:16:52 »
Moin Wilko,auch ich danke dir für deinen Bericht  :klatsch:

Ich habe noch einige 1\48 Figur zu bemalen,da wird mir dein Baubericht sehr bei helfen können  :P

Michael


Mund auf,Stäbchen Rein,Spender Sein
https://www.dkms.de/de/spender-werden

coporado

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 880
Re: 82nd Airborne - Scale75 75mm
« Antwort #29 am: 18. Juni 2018, 06:17:27 »
Moin Wilko,

wunderbar ausführlicher Bericht, toll erklärt und ein top Ergebnis  :klatsch: ist abgespeichert und Finger kribbeln wegen ausprobieren  :6:

Ganz herzlichen Dank dafür  :P :P :P

Ich bleibe hier gespannt dran
Gruß
Sascha  :winken:

Visit http://modellschmiede-haemelwerwald.jimdo.com/

...und weißt du keinen Rat, nimm Draht!