Autor Thema: Dioramen StarWars7, Jakku, FN-2187 Dio  (Gelesen 1241 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Legion1966

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 440
Dioramen StarWars7, Jakku, FN-2187 Dio
« am: 30. Juni 2018, 23:36:47 »
Servusle, ich möchte euch mal teilhaben lassen an meinem Diorama angesiedelt in der StarWars-Welt. Und zwar jener Moment, in dem der Charakter FN-2187, einige Zeit später als Finn bekannt, seine Blutmarkierungen am Helm abbekommt. Diese Szene hab ich mir bis zur Vergasung immer und immer wieder angeschaut, um auch möglichst viele Details zu bekommen. Also hab ich mir erst mal zwei First-Order-Trooper aus Japan kommen lassen, und das von...



Mit diesen zwei Bausätzen lege ich mal los. Eigentlich brauche ich kein Wort über die Qualität und die Passgenauigkeit zu sagen. Perfekt trifft es aber schon sehr gut. Alleine der Helm wird aus 10 Teilen sehr genau repliziert...



Um den Zusammenbau wirklich problemlos zu gestalten, sollte unbedingt Stufe für Stufe gemacht werden, übersichtlicherweise sind die meisten Baugruppen schon als Teile in Gruppen an den Gußästen zusammengefasst worden.

Hier entsteht der Oberkörper.


Bauch:


Anbauteile:


Unterleib:


Die Baugruppen vom Torso zusammen:


Ein Bein:


Hier sieht man schon sehr gut, was es werden soll...


Die Arme entstehen ähnlich schnell, und Finn ist in etwa maximal drei Stunden zusammengebaut.

Im direkten Vergleich mit dem Original Stormtrooper kommt der von der First Order ein wenig kleiner und bulliger daher. Aber der Gesamteindruck ist unglaublich stimmig.
Die fertige Figur von Finn noch unbehandelt...



...und hier nach einem dezenten Washing mit Schwarz und den Blutschmieren am Helm, schon einigermaßen in seiner geplanten Position:


Diese Trooper im Film weisen eigentlich keine Verschmutzung auf, weshalb ich es auch dabei beließ. Farbe kommt an die F11D-Blastergewehre. Der namenlose Trooper erhielt von mir einen Beschusstreffer im Schulter/Brustbereich. Damit hatte ich ursprünglich große Schwierigkeiten, diesen Treffer überhaupt zu lokalisieren und einzuordnen. Die Szene im Film gibt da nicht allzuviel her. Für mich sieht es halt nach einem Treffer dort aus, den er von Poe bekommen hat, was aber seinen zerfetzten rechten Handschuh nicht erklärt. Theoretisch hätte sein Gewehr vielleicht diesen Treffer abgekriegt und ist dadurch spontan ein wenig explodiert, was auch die verschmutzten Unterarme erklären würde, aber er lief mit dem Rifle in etwa Hüftposition. Die entsprechende Hand des Unbekannten wurde ebenfalls farblich gestaltet. Das Janze werde ich in etwa so realisieren:



Das Brettchen wird Basis sein zum Gestalten der Umgebung, in der diese Szene spielt, das mach ich mit Gips, Sand, Steinchen, Farbe und Pappe von meine geliebten Hülsenverpackungen. Daraus stelle ich die beiden wichtigen Strukturen her, die Teile der Siedlung sind.

Erst mal jenuch für heute und noch ein schöne WE gewünscht.

Der Gröllheimer  :D



« Letzte Änderung: 01. Juli 2018, 10:05:13 von Legion1966 »

Drache74

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 903
Re: StarWars7, Jakku, FN-2187 Dio
« Antwort #1 am: 01. Juli 2018, 01:00:58 »
Hi,

das sieht schon mal gut aus. Wie groß sind die Figuren denn?

Viele Grüße
Drache74

mumm

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3557
  • Peter Justus
Re: StarWars7, Jakku, FN-2187 Dio
« Antwort #2 am: 01. Juli 2018, 07:29:34 »
Na, Herr Geröllheimer, da hänge ich mich mal ran... :D

Die Figuren sind jetzt komplett unlackiert?

Peter  :winken:

Darklighter

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 385
  • We love to MB you :-)
Re: StarWars7, Jakku, FN-2187 Dio
« Antwort #3 am: 01. Juli 2018, 08:25:55 »
Mich stören an der Optik der Bandai Figuren (der Maßstab ist übrigens 1/12) generell ein bisschen die Gelenke. Die würde ich mit Spachtelmasse kaschieren, so wie es hier Herr Fichtenfoo gemacht hat: http://fichtenfoo.net/blog/completed-scarif-patrol-112-stormtrooper-diorama/
Gruß
Markus

Legion1966

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 440
Re: StarWars7, Jakku, FN-2187 Dio
« Antwort #4 am: 01. Juli 2018, 09:49:00 »
Hi,

das sieht schon mal gut aus. Wie groß sind die Figuren denn?

Viele Grüße
Drache74



Etwas unscharf, Drache, aber du siehst wie groß die jetzt sind  :-)
« Letzte Änderung: 01. Juli 2018, 10:02:06 von Legion1966 »

Legion1966

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 440
Re: StarWars7, Jakku, FN-2187 Dio
« Antwort #5 am: 01. Juli 2018, 09:52:54 »
Na, Herr Geröllheimer, da hänge ich mich mal ran... :D

Die Figuren sind jetzt komplett unlackiert?

Peter  :winken:

Hi mumm, Greetz to you. die Trooper sind komplett unlackiert, das Weiß ist original. Für mein geplantes Vader-Dio hab ich mal zwei Death-Trooper umlackiert, kommt auch prächtig rüber. Geht also beides, zudem bei den Unlackierten der Plastikteil-Charakter nicht wirklich auffällt. Meine subjektive Meinung  ,-)

Greetz

Legion1966

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 440
Re: StarWars7, Jakku, FN-2187 Dio
« Antwort #6 am: 01. Juli 2018, 09:58:28 »
Mich stören an der Optik der Bandai Figuren (der Maßstab ist übrigens 1/12) generell ein bisschen die Gelenke. Die würde ich mit Spachtelmasse kaschieren, so wie es hier Herr Fichtenfoo gemacht hat: http://fichtenfoo.net/blog/completed-scarif-patrol-112-stormtrooper-diorama/

Darklighter, sieht natürlich ideal aus, aber diesen Hang zum Perfektionismus lege ich jetzt mal nicht an den Tag. Ich möchte mir den Originalcharakter der Bausätze erhalten. Zudem die Positionen der Figuren keine extremen unnatürliche Lücken klaffen lassen. Geht also in meinen Augen. Aber ein Scarif-Dio ist geplant, grins, mit Vader, 2 Death-Troopern und 2 Shore-Troopern.

 :winken:
« Letzte Änderung: 01. Juli 2018, 18:27:49 von Legion1966 »

Drache74

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 903
Re: StarWars7, Jakku, FN-2187 Dio
« Antwort #7 am: 01. Juli 2018, 11:53:18 »
Hi,

vielen Dank für das Foto. Die sind ja schon recht groß  :P Hast Du bei HLJ bestellt? Oder gibts die auch hier? So einer oder andere Figuren von denen würden mich reizen :D

Ich bin auf weitere Fortschritte gespannt.

Viele Grüße
Drache74

Legion1966

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 440
Re: StarWars7, Jakku, FN-2187 Dio
« Antwort #8 am: 01. Juli 2018, 12:37:12 »
Erst mal Danke für dein Interesse. Ich bestelle die über dieses Onlinekaufhaus das wie ein südamerikanischer Fluss klingt.  Dauert dann in der Regel 3 Wochen, bis sie hier sind, aber dafür entfallen Versandkosten, was sie bedeutend erschwinglicher macht als wie bei diesem Auktionshaus. Diese Trooper hier zum Beispiel für knapp über 20 Euronis pro Bausatz. Vergleichen lohnt sich  ;-)

Legion1966

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 440
Re: StarWars7, Jakku, FN-2187 Dio
« Antwort #9 am: 01. Juli 2018, 12:54:14 »
Hier sind die beiden Figuren mal im Endstadium...



Also ran an die Base. nun gibt die Szene im Film zwar grob vor, wie es aussehen soll, aber als ich mich damit beschäftigt hab, war es auf einmal gar nicht so simpel wie gedacht. Die Dunkelheit und die Bildschnitte waren zu bewältigen, also erst mal die beiden Strukturen links und rechts dreidimensional erfassen und umsetzen. Was dann in etwa so ausschaut...



Die Linke mußte ich noch weiter bearbeiten, um näher an die Vorlage zu kommen. Eben hab ich erst mal die Beiden mit Gips überzogen und etwas Detailarbeit geleistet. sobald sie trocken sind, gibt es mehr.

Aber ein kleiner Teaser auf das Vader-Dio muss jetzt mal sein, grins:


Schönen Sonntach noch aus der Eifel gewünscht

 :D

Marstec

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 553
  • Frag wenn du was wissen willst.
Re: StarWars7, Jakku, FN-2187 Dio
« Antwort #10 am: 01. Juli 2018, 15:59:23 »
das gefällt mir sehr gut, mal was anderes bzw seltenes  :klatsch:
An manchen Tagen gewinnt man,an manchen verliert man.

Darklighter

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 385
  • We love to MB you :-)
Re: StarWars7, Jakku, FN-2187 Dio
« Antwort #11 am: 01. Juli 2018, 17:20:32 »
Rote Death Trooper?

Erst mal Danke für dein Interesse. Ich bestelle die über dieses Onlinekaufhaus das wie ein südamerikanischer Fluss klingt.  Dauert dann in der Regel 3 Wochen, bis sie hier sind, aber dafür entfallen Versandkosten, was sie bedeutend erschwinglicher macht als wie bei diesem Auktionshaus. Diese Trooper hier zum Beispiel für knapp über 20 Euronis pro Bausatz. Vergleichen lohnt sich  ;-)
Jau, und es kann sich auch lohnen, zwischen Amazon.de Marketplace und Amazon.com Marketplace zu vergleichen. Ich habe meine Bandai Star Wars Bausätze fast alle von TF-Store vom Amazon.com Marketplace. Da kommen allerdings die Kartons meist etwas angedötscht an, dafür sind die fast immer einige Euro günstiger.
Gruß
Markus

Legion1966

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 440
Re: StarWars7, Jakku, FN-2187 Dio
« Antwort #12 am: 01. Juli 2018, 18:23:23 »
Rote Death Trooper?

Erst mal Danke für dein Interesse. Ich bestelle die über dieses Onlinekaufhaus das wie ein südamerikanischer Fluss klingt.  Dauert dann in der Regel 3 Wochen, bis sie hier sind, aber dafür entfallen Versandkosten, was sie bedeutend erschwinglicher macht als wie bei diesem Auktionshaus. Diese Trooper hier zum Beispiel für knapp über 20 Euronis pro Bausatz. Vergleichen lohnt sich  ;-)
Jau, und es kann sich auch lohnen, zwischen Amazon.de Marketplace und Amazon.com Marketplace zu vergleichen. Ich habe meine Bandai Star Wars Bausätze fast alle von TF-Store vom Amazon.com Marketplace. Da kommen allerdings die Kartons meist etwas angedötscht an, dafür sind die fast immer einige Euro günstiger.

Ja, rote Death-Trooper. Rein fiktiv, aber nicht unmöglich. In meinem Dio fungieren sie als Bodygards bei Vaders sehr heiklen Missionen, da er ein sehr aktiver Sith ist. In Anlehnung an die Prätorianergarde des Imperators (die erstmals im Teil 3 auftauchte), der durch diese Idee von Vader  vielleicht zu seiner Eigenen inspiriert wurde. Wie gesagt, fiktiv, es soll nur wirken. Und das wird es wenn das Dio fertig ist.
Meine Bandai's hab ich überwiegend von Sukyaki bezogen, allesamt im Karton und unverknautscht.   :-)

Greetz vom Geröllheimer
« Letzte Änderung: 01. Juli 2018, 18:25:15 von Legion1966 »

Legion1966

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 440
Re: StarWars7, Jakku, FN-2187 Dio
« Antwort #13 am: 01. Juli 2018, 18:26:24 »
das gefällt mir sehr gut, mal was anderes bzw seltenes  :klatsch:

Danke Marstec. :-)

HotShot

  • MB Routinier
  • Beiträge: 73
  • Broken By Design.
Re: StarWars7, Jakku, FN-2187 Dio
« Antwort #14 am: 01. Juli 2018, 20:32:55 »
Sehr schön.  :P

Jetzt fällt mir auch wieder ein, dass ich noch 2 von diesen Bausätzen rumliegen habe (Stormtrooper u. Sandtrooper aus Ep. IV). Auch versandkostenfrei "aus dem Fluss" gezogen. Das einzige, was mir nicht gefällt sind die Gelenke, weil es eben Action Figuren sind. Aber man kann daraus auch statische machen, wenn man mit Super Sculpey neue Gelenke modelliert.
"If you can't do something smart, do something right."