Autor Thema:  Ford 4-Zylinder (BDA?)  (Gelesen 266 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Zakspeed

  • Erstmalgucken
  • Beiträge: 11
Ford 4-Zylinder (BDA?)
« am: 01. Juli 2018, 19:03:46 »
Hallo,
ich bin im Maßstab 1:24 und 1:12 auf der Suche nach einem Ford 4-Zylinder (BDA vielleicht?) möglichst mit Nebenaggregaten. Die sollen als Motor für einen Ford RS200 in 1:24 und für einen Zakspeed Capri in 1:12 dienen. Bitte alles anbieten!

Danke im voraus!

Capri-Schorsch

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3112
  • Der einzig wahre Maßstab: 1/12
    • Mezzo-Mix-Models
Re: Ford 4-Zylinder (BDA?)
« Antwort #1 am: 02. Juli 2018, 06:14:34 »
Servus,
es gäbe da die möglichkeit den Motor aus dem Tamiya Caterham zu nehmen.Das ist ein darauf basierendes Aggregat.Den Rest müsstest du dir dann aber selbst bauen.Eine weitere Chance wäre den User Kurtl hier mal anzuschreiben.Ich weiß das er sowas mal gemacht hat.
Um welchen Zakspeed Capri in 1/12 handelt es sich denn?

schönen gruss
Christian

Zakspeed

  • Erstmalgucken
  • Beiträge: 11
Re: Ford 4-Zylinder (BDA?)
« Antwort #2 am: 02. Juli 2018, 13:17:22 »
Hall capri-Schorsch!

Es ist natürlich einer von deinen 1/12ern. Ich überlege ihn mit geöffneter Fahrertür und dem daneben stehenden Motor zu bauen. Zwischen der Tür und dem Motor soll dann ein Mann in einem Rennoverall mit Tirolerhut stehen.... :1:

Capri-Schorsch

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3112
  • Der einzig wahre Maßstab: 1/12
    • Mezzo-Mix-Models
Re: Ford 4-Zylinder (BDA?)
« Antwort #3 am: 02. Juli 2018, 17:37:37 »
Gute Wahl!!!   :winken: :winken: :winken: