Autor Thema:  StuG.III Ausf.D w/Tropical Air Filter  (Gelesen 630 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ostwind

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 105
  • We love to MB you :-)
StuG.III Ausf.D w/Tropical Air Filter
« am: 02. Juli 2018, 17:22:51 »
Hallo, heute fand ich dieses Modell bei einem Händler es ist das Dragon  StuG.III Ausf.D w/Tropical Air Filter.

Modell:StuG.III Ausf.D w/Tropical Air Filter
Hersteller: Dragon
Maßstab: 1:35
Art.Nr. 6905
Preis: 59,90-75,50 €

Kaufen werden ich ihn nicht,

Es gibt wieder mal meine immer wieder heiss geliebten DS-Ketten, und einen super Preis von 75,50 €.

Ein kleiner Gussast mit vier Teilen für die Luftfilter, den gibt es doppelt und dafür 20,00 € mehr.

Es fehlen die Halterungen für die Kanister am Heck, sowie die Halterungen für zwei Ersatzlaufrollen auf der rechten Seite
und einen auf der linken Seite am Aufbau.

Es fehlen natürlich auch alle 12x Kanister, sowie die Ersatz- Drehstäbe links und rechts über den Laufrollen an der Wanne.

Von vielen Sandsäcken und Ersatzkettenglieder als Provisorische Panzerung rede ich schon nicht mehr.

Hallo Dragon warum fehlen die?

www.modellbau-koenig.de/Militaermodellbau_135/Panzer/Panzer_WKII_-_Achse/Wehrmacht/StuGIII_AusfD_w/Tropical_Air_Filter__i9_66033_0.htm

Schon wieder so eine Wundertüte von Dragon man weiss nie was man bekommt.

Bei dem Preis ist bei mir der Drops gelutscht, wo es in der Bucht das Modell schon für 59,90 € gibt

MfG Ostwind
« Letzte Änderung: 03. Juli 2018, 15:42:11 von Ostwind »

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3112
  • Go ahead, make my day
Re: StuG.III Ausf.D w/Tropical Air Filter
« Antwort #1 am: 02. Juli 2018, 17:45:39 »
Nicht falsch verstehen, aber was hat das mit einer Bausatzvorstellung zu tun?  ?(
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

Der Lingener

  • Globaler Moderator
  • MB Großmeister
  • *****
  • Beiträge: 4750
  • In memoriam Ulf Petersen 1967-2018
    • Modellbaufreunde Lingen
Re: StuG.III Ausf.D w/Tropical Air Filter
« Antwort #2 am: 02. Juli 2018, 20:16:43 »
Das frag ich mich auch grade.
Entweder Ostwind macht ne vernünftige Bausatzvorstellung oder ich verschieb´s in die "neuheiten Militär" - ganz wie gewünscht.

Michael
http://www.modellbaufreunde-lingen.de

Nächster "Auftritt" der Modellbaufreunde Lingen auf der EuroModelExpo in Lingen am 24./25. März 2018

Keks_nascher

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1092
  • Eat my Shorts
Re: StuG.III Ausf.D w/Tropical Air Filter
« Antwort #3 am: 03. Juli 2018, 10:28:59 »
Ein Blick auf 1999.co.jp und man könnte sich den Inhalt vor dem Kauf mal anschauen.

https://www.1999.co.jp/eng/10498943
Gruß Michi

Steffen

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 969
Re: StuG.III Ausf.D w/Tropical Air Filter
« Antwort #4 am: 05. Juli 2018, 15:00:20 »
Kaufen werden ich ihn nicht (...)
Ganz deiner Meinung. Für das fehlerhaft bzw. unvollständig Gebotene einen solchen Preis aufzurufen ... unverständlich.  :]

jerrymaus

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 187
Re: StuG.III Ausf.D w/Tropical Air Filter
« Antwort #5 am: 05. Juli 2018, 17:39:52 »
Wegen der DS-Kette, wo ist da das Problem  :7: ???


Keks_nascher

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1092
  • Eat my Shorts
Re: StuG.III Ausf.D w/Tropical Air Filter
« Antwort #6 am: 05. Juli 2018, 18:24:22 »
Kein Wunder dass Dragon DS-Ketten dazupackt wenn Thomas sämtliche MagicTracks Bestände daheim hat  :3:
Gruß Michi

Ostwind

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 105
  • We love to MB you :-)
Re: StuG.III Ausf.D w/Tropical Air Filter
« Antwort #7 am: 06. Juli 2018, 15:52:07 »
Jou, auch bei mir gibt es fast nur Magic Tracks.

Habe einem Modellbau Kollegen ein Dragon 6446 Sd.Kfz.2 Kettenkrad Late Production & 3.7cm PaK 36 w/crew gegeben.

Der Bausatz ist aus 2011 und hat jetzt DS Ketten die sich im Karton verhärtet haben.

Sie geben dir noch nicht mal Ersatz, da ist MiniArt um Klassen besser hier bekomme ich die nicht korrekten Teile vom Pz.III Ausf.B umsonst.

Oder bei Thunder, da gab es für den Scammell Truck den falschen Kühler für eine 1,00€ ersetzt und zugeschickt.

Als das erste Kettenkrad 2001 herauskam gab es noch Einzelgliederketten.

Was mich bei Dragon immer stört ist die Ignoranz von Berater die sie auf Fehler hinweisen.

Und dann zocken die Brüder dich noch am Preis richtig ab.

MfG Ostwind
« Letzte Änderung: 06. Juli 2018, 19:11:09 von Ostwind »