Autor Thema: Schiffe Piratenschiff eigener entwurf  (Gelesen 953 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

nagelfahri

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 420
Schiffe Re: Piratenschiff eigener entwurf
« Antwort #15 am: 09. Juli 2018, 22:59:55 »
 :5: :5: :5: :5: :5: :5: :5: :5: :5: :5: :5: :5: :5: :5:
vorsicht RC Pirat

nagelfahri

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 420
Re: Piratenschiff eigener entwurf
« Antwort #16 am: 09. Juli 2018, 23:05:36 »
versteht jetzt jemand warum ich das über video mache?
ich muss die Bilder erst verarbeiten lassen von dem Bildprogramm dann auf der Seite hochladen dann von dort hier her hochladen wo dann nur der link sichtbar ist und ehrlich gesagt hab ich jetzt schon keinen Bock mehr da ich mich jetzt den gesamten Abend mit dem rotz befasst habe
vorsicht RC Pirat

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 17996
Re: Piratenschiff eigener entwurf
« Antwort #17 am: 09. Juli 2018, 23:08:34 »
Machen aber anderen auch.
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

Postbote

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 291
  • 36043 Fulda/Osthessen
Re: Piratenschiff eigener entwurf
« Antwort #18 am: 10. Juli 2018, 00:39:46 »
Servus Nagelfahri,

ich bin mir jetzt nicht sicher, ob es bei Dir mit dem Bilder hochladen klappt, da ich hier die Bilder sehe.

Ähnlich wie Du bin ich aber auch nicht wirklich fit im Umgang mit dem PC.
Aber die von Koffeinfliege vorgestellte Variante bekomme ich dann doch bhin.
Schau also mal unter dem angefügten Link nach, da wird alles sehr einfach und anschaulich erklärt.
http://modellboard.net/index.php?topic=53180.0

Mit schönem Gruß
Christoph
Perfekt ist Mathe, und Mathe ist 'ne Körperöffnung!

Baue zur Zeit
VW Typ 83 Reichspost
ein paar Zombies
Panzer IIC +PanzerIID SWS in 1:35

nagelfahri

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 420
Re: Piratenschiff eigener entwurf
« Antwort #19 am: 10. Juli 2018, 19:40:17 »
mit den Bildern ist eigentlich egal, den man erkennt doch was da los ist
so die Ruderanlage ist jetzt auch fertig und läuft sogar
« Letzte Änderung: 10. Juli 2018, 20:05:42 von nagelfahri »
vorsicht RC Pirat

nagelfahri

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 420
Re: Piratenschiff eigener entwurf
« Antwort #20 am: 12. Juli 2018, 17:50:32 »
So weiter gehts ....
ich hab die Geschütz-Forten mal mit leisten ausgebaut und eine Gangspill gedrechselt.
Als nächstes muss ich mir überlegen wie ich 20 Geschützrohre baue
Bilder hab ich zwar aber mein Programm macht nur Datenmüll daraus deswegen verzichte ich darauf sie on zu stellen
 
vorsicht RC Pirat

Uwe K.

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 548
Re: Piratenschiff eigener entwurf
« Antwort #21 am: 12. Juli 2018, 19:58:07 »
Ich bewundere ja sowas, wenn jemand aus quasi nix dann sowas zustande bringt. :P
Und dann noch fahrbar - unglaublich.
Da bin ich ein ganzen Idiot dagegen.

nagelfahri

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 420
Re: Piratenschiff eigener entwurf
« Antwort #22 am: 12. Juli 2018, 21:48:34 »
so nun sind auch die Bilder fertig

na super oder auch nicht

denn ich bekomme diese Fehlermeldung vom Bord:Fehler beim Speichern der Datei, bitte versuchen sie es noch einmal.
« Letzte Änderung: 14. Juli 2018, 20:49:02 von nagelfahri »
vorsicht RC Pirat

nagelfahri

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 420
Re: Piratenschiff eigener entwurf
« Antwort #23 am: 14. Juli 2018, 20:50:06 »
endlich hat es geklappt :rolleyes:
vorsicht RC Pirat

nagelfahri

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 420
Re: Piratenschiff eigener entwurf
« Antwort #24 am: 15. Juli 2018, 19:45:00 »
jetzt bleibt nur die rage wie ich die Kanonen mache :woist:
Die ersten habe ich mit Riesin gegossen was aber mal so richtig mies war weil sie unterschiedlich in länge und breite waren!
Einige sogar krumm :rolleyes:
Ich hätte ja gerne welche aus Messing nur kosten die ein viel Geld auf e bay ;(
Selber drehen geht auch nicht weil ich keine Drehbank habe, bleibt wohl nur schnitzen
Habt ihr noch Ideen :woist:
vorsicht RC Pirat

cookiemonster

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3165
  • Duncan Cook
Re: Piratenschiff eigener entwurf
« Antwort #25 am: 15. Juli 2018, 20:38:35 »
Wie wäre es mit kleinen Plastikrohren? Oder du rollst welche aus Paperresten, ähnliche wie beim Zigaretten bauen.

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 17996
Re: Piratenschiff eigener entwurf
« Antwort #26 am: 15. Juli 2018, 21:22:57 »
Selberdrehen in der Handbohrmaschine aus Acrylstäben.
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

nagelfahri

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 420
Re: Piratenschiff eigener entwurf
« Antwort #27 am: 15. Juli 2018, 21:27:22 »
hm da werde ich mal testen  :D
Modellbau ist ja immer experimental nicht war
danke euch
vorsicht RC Pirat

mause

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1073
Re: Piratenschiff eigener entwurf
« Antwort #28 am: 15. Juli 2018, 22:39:20 »
Wieviele Kanonen sollen es denn sein?

Wie wäre es denn hiermit?

https://www.edumero.de/prod/11978/

<°JMJ-
« Letzte Änderung: 16. Juli 2018, 11:08:16 von mause »

nagelfahri

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 420
Re: Piratenschiff eigener entwurf
« Antwort #29 am: 16. Juli 2018, 14:33:07 »
hey mause
schöne Idee nur trau ich mir nicht zu von Hand so genau 20 Kanonen zu drechseln das sie gleich aussehen, ich werde mal Bilder machen mit Messschieber
vorsicht RC Pirat