Autor Thema:  Bellof is back on track...  (Gelesen 284 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bellof

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 246
  • "Bellof ersetzt jeden Turbo" Ken Tyrrell
Bellof is back on track...
« am: 13. August 2018, 06:43:21 »
Hallo Freunde der klebenden Zunft,

nach einer Schaffenspause von fast drei Jahren melde ich mich wieder zurück im Kreise der aktiven Bauer. Seit kurzer Zeit bin ich wieder als stiller Leser unterwegs und nach Umzug & Co...und als Dezimierer des Tormentor'schen Modellbaubestandes  :D... habe ich mir in meinem neuen Zuhause eine kleine Modellbauhöhle geschafften.

Von der Stelle aus ein herzliches Hallo an alle, die mich noch kennen.

Für alle anderen:

Mein Name ist Dominik, bin mittlerweile im 37. Lebensjahr und habe mich dem Bau von F1-Fahrzeugen bis zum Ende der Turboära 1988 verschrieben.

Entsprechend wird es dann auch in naher Zukunft mit meinem Projekt "Salute Gilles" weitergehen.

Gruß
Dominik  :winken:

WaltMcLeod

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4319
  • Sir Walter by the Grace of Palin
    • Walt's Homepage
Re: Bellof is back on track...
« Antwort #1 am: 13. August 2018, 07:26:35 »
Welcome back!

:winken: Walter
         ... dahoam im schönen Oberalm

Bellof

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 246
  • "Bellof ersetzt jeden Turbo" Ken Tyrrell
Re: Bellof is back on track...
« Antwort #2 am: 13. August 2018, 07:32:40 »
Servus Walter!

Vielen Dank!

 :winken:

Der Lingener

  • Globaler Moderator
  • MB Großmeister
  • *****
  • Beiträge: 4788
  • In memoriam Ulf Petersen 1967-2018
    • Modellbaufreunde Lingen
Re: Bellof is back on track...
« Antwort #3 am: 13. August 2018, 09:06:05 »
Auch von mir ein herzliches "Welcome back to the pack" mein Lieber!
als Dezimierer des Tormentor'schen Modellbaubestandes
:3:
Hat der arme Pierre überhaupt noch Bausätze?  ;)
Michael
http://www.modellbaufreunde-lingen.de

Nächster "Auftritt" der Modellbaufreunde Lingen bei der 2. Internationalen Ausstellung der Modellbaufreunde BÜNDE am 25./26. August 2018

Bellof

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 246
  • "Bellof ersetzt jeden Turbo" Ken Tyrrell
Re: Bellof is back on track...
« Antwort #4 am: 13. August 2018, 09:14:07 »
Vielen Dank Michael!

Ich denke schon, dass Pierre noch genügend Material auf Lager hat  :3:

 :winken:

Hörnchen

  • Globaler Moderator
  • MB Star
  • *****
  • Beiträge: 1324
  • André Höncher
    • Hamburger Modellbau Stammtisch
Re: Bellof is back on track...
« Antwort #5 am: 13. August 2018, 17:00:04 »
Schön das du wieder da bist. :P

Gruß André

Es gibt eine Sache auf der Welt, die teuerer ist als Bildung - keine Bildung (JFK)

HI-Lok

  • Globaler Moderator
  • MB Meister
  • *****
  • Beiträge: 563
Re: Bellof is back on track...
« Antwort #6 am: 13. August 2018, 19:48:41 »
Herzlich willkommen zurück im Board.
Gruß
Marcel

Bellof

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 246
  • "Bellof ersetzt jeden Turbo" Ken Tyrrell
Re: Bellof is back on track...
« Antwort #7 am: 13. August 2018, 22:03:43 »
Vielen Dank Euch beiden!

 :winken:

Tormentor

  • Globaler Moderator
  • MB Großmeister
  • *****
  • Beiträge: 4046
Re: Bellof is back on track...
« Antwort #8 am: 14. August 2018, 04:33:28 »
Hat der arme Pierre überhaupt noch Bausätze?  ;)
Michael

Erschreckenderweise JA!  :D

Willkommen zurück Dominik!

 :winken:

Bellof

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 246
  • "Bellof ersetzt jeden Turbo" Ken Tyrrell
Re: Bellof is back on track...
« Antwort #9 am: 14. August 2018, 06:34:08 »
Erschreckenderweise JA!  :D

Also so extrem hab ich ihn jetzt nicht gefleddert.  :D

Vielen Dank Pierre!

 :winken:

mm

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 148
  • Keine Frage ist mir zu blöd ...
Re: Bellof is back on track...
« Antwort #10 am: 16. August 2018, 11:02:58 »
Welcome Back!

Ist immer schön wenn alte zurück kommen. Behaupte ich jetzt einfach mal so :D

Gruß Tom

Bellof

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 246
  • "Bellof ersetzt jeden Turbo" Ken Tyrrell
Re: Bellof is back on track...
« Antwort #11 am: 17. August 2018, 18:36:15 »
Vielen Dank Tom!

Alt ist ja immer relativ...  ;)

 :winken: