Die Modellbau Themen* > Flugzeuge und Helikopter

 Irans selbstgebauter Jet

(1/4) > >>

Lexion_450:
Scheinbar ist man nach 40 Jahren jetzt in der Lage alle Teile für ne F5F selbst herzustellen

https://www.scmp.com/news/world/middle-east/article/2160651/iran-unveils-first-domestic-fighter-jet-it-looks-lot-us-plane

Prowler:
Na ja,den neuen streng geheimen Jet will man uns noch nicht zeigen....!  X(
Also muß eine F-5F her halten,ein Flugzeug des Erzfeindes....

Russfinger:
Abgesehen vom Regime dort und abgesehen von der offensichtlichen Blamage mit der Q 313, : Iran hat ja bereits ein knappes Dutzend Jets auf F-5 Basis gebaut. Und wenn Iran jetzt soweit ist, ein komplettes Flugzeug herzustellen und darin fortschrittlichere Avionik als die der Antik-Maschinen einbauen, ist das sicherlich nicht das schlechteste Flugzeug.

Man muss sich mal vor Augen halten, dass Iran einen jahrelangen Krieg gegen den Irak geführt hat, ohne Zugriff auf Ersatzteile für Ihre Luftwaffe zu haben, die aus F 4, F 5 und F 14 besteht. Da wurde - aus der Not geboren - eine Luftfahrtindustrie-Kapazität aufgebaut, die ziemlich autark funktioniert und ja auch die Zivilflugzeuge versorgen muss. Wenn man sich zudem vor Augen hält, dass das Land runtergewirtschaftet und von den Resten der Substanz lebt, halte ich das am Ende sogar für respektabel.

 :winken:

Russie

Abakan:
Und wer sagt, dass die Iraner nicht einfach immer die gleichen 2-3 F5 umbauen bis zum Abwinken? Dass sie eine F5 selbst (nach)bauen können glaube ich nämlich schlicht nicht. Selbst die "remove before flight" Fähnlein sind auf englisch.

Ich nenne die Kisten Tastaturflieger. Ständig F5 also refresh aber nicht wirklich etwas neues.

Die Jungs nimmt im Flugzeugbau doch keiner mehr ernst.

Wolf:
Ich sehe es wie Russi

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln