Autor Thema:  Ratlosigkeit wegen der Verarbeitung von Lifecolor Farben  (Gelesen 850 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

KlausH

  • -o---o-
  • Lebende MB Legende
  • ********
  • Beiträge: 14030
Re: Ratlosigkeit wegen der Verarbeitung von Lifecolor Farben
« Antwort #15 am: 25. September 2018, 20:48:57 »
Jetzt, wo du es sagst. Meiner hat sich auch verdünnisiert, hab grad geguckt.  :D

 :winken:
Klaus

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 18158
Re: Ratlosigkeit wegen der Verarbeitung von Lifecolor Farben
« Antwort #16 am: 25. September 2018, 22:00:24 »
 8o :3: :D
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

Wolf

  • The Vacuform Victim
  • Administrator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 18428
  • Wolfgang Henrich <1/72>addicted
    • Wolfs Modellwelt
Re: Ratlosigkeit wegen der Verarbeitung von Lifecolor Farben
« Antwort #17 am: 26. September 2018, 12:49:15 »
Das erinnert mich alles so ein wenig an die JPS Farben. Farblich toll, von der Verarbeitung und Haftung eine Katastrophe. Was wunderts, ist ja die gleiche Farklasse.
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft