Autor Thema:  VW-Käfer "Sattelschlepper" auch als Original?  (Gelesen 1072 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

padebigoru

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 519
VW-Käfer "Sattelschlepper" auch als Original?
« am: 20. September 2018, 15:05:43 »
Zufällig gefunden
https://www.tacot.com/listings/volkswagen-cox-1200-caravane-gold-metal-schuco-pro-r43-88589-0?utm_source=outil-news&utm_medium=e-mail&utm_campaign=Newsletter+20-09-2018

Weiß jemand, ob es dieses Unikum auch in 1:1 gegeben hat?
Eventuell als Vehikel einer Tour de France Reklamekarawane?
Wäre das in der Realität überhaupt möglich gewesen: Dachlast?
« Letzte Änderung: 20. September 2018, 15:11:14 von padebigoru »

Bellof

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 300
  • "Bellof ersetzt jeden Turbo" Ken Tyrrell
Re: VW-Käfer "Sattelschlepper" auch als Original?
« Antwort #1 am: 20. September 2018, 15:18:10 »
Hmmm...Laut  XXX  ...hmmm....  ;)

 :winken:
Dominik

U.L.R wegen div. Virenwarnungen entfernt.
Hans, der Mod.
« Letzte Änderung: 20. September 2018, 18:57:48 von Hans »

tsurugi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3814
Re: VW-Käfer "Sattelschlepper" auch als Original?
« Antwort #2 am: 20. September 2018, 15:31:28 »
Ich meine darüber mal was gesehen zu haben im TV.

Sparky

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2171
Re: VW-Käfer "Sattelschlepper" auch als Original?
« Antwort #3 am: 20. September 2018, 16:34:45 »
...schon gefunden:

https://youtu.be/56XL0TysIn0

 :winken:
Sparky


"People sleep peaceably in their beds at night only because rough men stand ready to do violence on their behalf." -- George Orwell

mm

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 193
  • Keine Frage ist mir zu blöd ...
Re: VW-Käfer "Sattelschlepper" auch als Original?
« Antwort #4 am: 20. September 2018, 16:54:27 »
Sparky der taucht ja ganz schön ein. Und der fährt recht wild, ich hätte da ja Muffe was mitzunehmen :D

Und ein türkischer Nachbau in etwas eckiger


padebigoru

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 519
Re: VW-Käfer "Sattelschlepper" auch als Original?
« Antwort #5 am: 20. September 2018, 17:54:29 »
Über den Googlehupf habe ich das ja überhaupt erst gefunden. Bei mir hat er keine mögliche Gefahr gemeldet. Und mein F-Secure ist eigentlich auch ganz schön vorsichtig, hat aber keine Warnung rausgehauen.

Ansonsten: mal wieder ziemlich international:
- Modellhersteller aus Germanien
- Händler aus Gallien
- Original aus Trumpistan
- Kopie aus Erdowanien
 :pffft:

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 18302
Re: VW-Käfer "Sattelschlepper" auch als Original?
« Antwort #6 am: 20. September 2018, 18:16:15 »
Original ist 1303, das Modell aber ein 1200er Mexiko-Käfer.
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

GZ-Q2

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 401
  • 37+01 the first and the last 1973-2013
    • Meine Pendlerstrecke
Re: VW-Käfer "Sattelschlepper" auch als Original?
« Antwort #7 am: 20. September 2018, 18:41:11 »
Hmmm...Laut  Link entfernt von Hans dem Mod.
 :winken:
Dominik

Der Link löst bei mir eine Viruswarnung aus.



« Letzte Änderung: 20. September 2018, 18:58:30 von Hans »
Countdown bis WD 2019

Gruß Peter
Professioneller Nichtbastler und großer Bewunderer der Modellbaukunst.

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 18302
Re: VW-Käfer "Sattelschlepper" auch als Original?
« Antwort #8 am: 20. September 2018, 18:59:04 »
Andere Virenscanner mögen den Link auch nicht. Ich hab ihn entfernt.
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all