Neuigkeiten:

Autor Thema: Flugzeuge Siemens-Schuckert D.III, Eduard 1/48  (Gelesen 1821 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4500
Flugzeuge Siemens-Schuckert D.III, Eduard 1/48
« am: 08. Oktober 2018, 22:23:33 »
Siemens-Schuckert D.III


Mit den heutigen Galeriebildern kann ich ein Projekt abschließen, daß bereits Anfang 2016 mit dem Bau des Umlaufmotors begann. Es ist mein fünftes fertiges Modell des Jahres 2018.

Der Doppeldecker ist eine Siemens-Schuckert D.III, wie sie 1918 von Ltn. Heinrich Dembowsky geflogen wurde, mit einem Motor Siemens & Halske Sh.III. Das Modell entstand aus einem Eduard Profipack in 1:48, auch der Motor stammt aus der Brassin-Reihe von Eduard. Die Spandau-MGs sind von Master, Aviatic-Decals lieferten den Tarnstoff und Gaspatch die Spannschlösser. Die Vierblatt-Luftschraube ist wieder aus Holzfurnieren entstanden.
Wie bei mir üblich habe ich Farben von Alclad und Gunze sowie Ölfarben benutzt.

Einen ausführlicher Baubericht mit vielen weiteren Detailbildern gibt es hier: http://modellboard.net/index.php?topic=55232.0

Der Bau hat Spaß gemacht, da er wirklich gut ist und perfekte Passungen hat. Er hat sich nur einige Zeit hingezogen, da ich für manche Dinge damals noch keine Lösung hatte.

Genug der Vorgeschichte, nun zu den Bildern:


* Z01_gal.jpg (143.32 KB)



* Z02_gal.jpg (143.22 KB)



* Z03_gal.jpg (133.7 KB)



* Z04_gal.jpg (130.72 KB)



* Z05_gal.jpg (146.22 KB)



* Z06_gal.jpg (143.91 KB)



* Z07_gal.jpg (143.11 KB)



* Z08_gal.jpg (139 KB)



* Z09_gal.jpg (130.09 KB)



* Z10_gal.jpg (146.43 KB)



* Z11_gal.jpg (143.67 KB)



* Z12_gal.jpg (143.13 KB)



* Z13_gal.jpg (140.28 KB)



* Z14_gal.jpg (128.65 KB)



Es war nicht so einfach, "Black Beauty" (Zitat von springbank) zu fotografieren :pffft:
Das war schon ein ungewöhnlicher Jäger, mit dem kräftigen Motor und dadurch dickem Rumpf - wieder ein Stück Geschichte für die Sammlung.

Viele Grüße,
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 19174
Re: Siemens-Schuckert D.III, Eduard 1/48
« Antwort #1 am: 08. Oktober 2018, 23:25:16 »
Ich konnte ihn schon in Erding im Original sehen - einfach wieder ein Schmuckstück ohnegleichen. Bei den Details läufts einem kalt den Rücken runter.
Ceterum censeo: Die Lackierung ist wichtiger

Wolf

  • The Vacuform Victim
  • Administrator
  • Lebende MB Legende
  • ******
  • Beiträge: 19428
  • Wolfgang Henrich <1/72>addicted
    • Wolfs Modellwelt
Re: Siemens-Schuckert D.III, Eduard 1/48
« Antwort #2 am: 08. Oktober 2018, 23:26:48 »
Nicht nur ein Stück Geschichte für die Sammlung, sondern ein Schmuckstück.

Einer meiner Lieblingsdoppeldecker und dann noch toll gebaut, was will man mehr.
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft

Taylor Durbon

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 921
  • Ettlingen bei Karlsruhe
Re: Siemens-Schuckert D.III, Eduard 1/48
« Antwort #3 am: 09. Oktober 2018, 00:35:44 »
Wieder ein Juwel aus deiner Schatulle. Baubericht und Rollout einfach Klasse :klatsch:

Alex

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4333
  • Achtung! Spitfire!
Re: Siemens-Schuckert D.III, Eduard 1/48
« Antwort #4 am: 09. Oktober 2018, 07:50:19 »
 :P einfach spitze. Und ja, schwarze Modelle sind extrem mühsam um sie zu fotografieren... kann da voll mitfühlen!

Alex
Hier ist mein Portfolio, und hier meine weiteren Berichte (<-- Upgedated am 20.9.2015)
Finisher des Phantom-, Viermot-, Matchbox- und Artillerie-Groupbuilds, sowie des Bierdeckels-, Panzer-, Oldtimer- und OOB-Contests!

mumm

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3829
  • Peter Justus
Re: Siemens-Schuckert D.III, Eduard 1/48
« Antwort #5 am: 09. Oktober 2018, 08:02:09 »
 :klatsch:

Peter  :P

AnobiumPunctatum

  • aus Leidenschaft
  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6556
  • Holzwurm aus Leidenschaft
    • Modellmarine.de
Re: Siemens-Schuckert D.III, Eduard 1/48
« Antwort #6 am: 09. Oktober 2018, 08:15:53 »
Da die Kollegen schon alles geschrieben haben, was ich auch schreiben wollte, mache ich es kurz:

 :klatsch: :respekt:
:winken:  Christian

in der Werft: Medway Longboat, 1742 - 1/24,  mittelalterliches Hafendiorama 1/72
auf dem Zeichenbrett: HMS Triton, 1773 - 1/48

"Behandle jedes Bauteil, als ob es ein eigenes Modell ist; auf diese Weise wirst Du mehr Modelle an einem Tag als andere in ihrem Leben fertig stellen."

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3417
  • Go ahead, make my day
Re: Siemens-Schuckert D.III, Eduard 1/48
« Antwort #7 am: 09. Oktober 2018, 08:16:25 »
Wieder absolute Spitzenklasse, welche du hier zeigst!  :P :P
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

Jensel1964

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2757
  • Es ist letztendlich nur Modellbau....
Re: Siemens-Schuckert D.III, Eduard 1/48
« Antwort #8 am: 09. Oktober 2018, 09:28:00 »
Einfach nur traumschön!!!  :klatsch: :klatsch: :klatsch:
Besonders wenn man sich den Werdegang anguckt (Stichwort: Baubericht).
Vielen Dank, dass wir Dir staunend über die Schulter gucken durften.
Jens  :winken:

f1-bauer

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3175
  • Jon "Walrus" Lord R.I.P.
Re: Siemens-Schuckert D.III, Eduard 1/48
« Antwort #9 am: 09. Oktober 2018, 09:38:51 »
Ich hatte auch schon die Ehre, oder mehr das Vergnügen, das Modell in Erding live zu bestaunen oder - vielmehr - zu bewundern. Einfach nur schön  :klatsch: :meister: und  :respekt:

Gruß
Jürgen  :winken:

mm

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 285
  • Keine Frage ist mir zu blöd ...
Re: Siemens-Schuckert D.III, Eduard 1/48
« Antwort #10 am: 09. Oktober 2018, 10:03:46 »
Handwerkskunst!


Gruß Tom

Skyfox

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3778
  • Wyrd bið ful aræd...
    • Modellbau Stammtisch Hamburg
Re: Siemens-Schuckert D.III, Eduard 1/48
« Antwort #11 am: 09. Oktober 2018, 10:05:39 »
Moin!
Einfach nur noch zum Niederknien!  :meister:
Das ist wieder so Großartig, das man kaum weiß, was man zuerst beneiden soll: Deine Lackierkünste oder doch diese unfassbare Filigranarbeit...

Wunderschön! Ich freu' mich schon darauf, die mal live zu bewundern  :1:
 :V:
AnD.Y.
« Letzte Änderung: 09. Oktober 2018, 11:59:08 von Skyfox »
MBSTHH 
Im Gedenken an meinen Freund Ulf Petersen, 1967 – 2018

matz

  • Galeristen
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2085
  • LiLaLauneKlebär
Re: Siemens-Schuckert D.III, Eduard 1/48
« Antwort #12 am: 09. Oktober 2018, 11:56:19 »
Allergrößten :respekt:
Hat sich im Baubericht ja schon abgezeichnet, dass das wieder eine Bombe wird  :klatsch:  :klatsch:  :klatsch:
Besonders bewundere ich deinen Wadelbeißer-Instinkt der so lange beißt bis auch das kleinste Problem einer perfekten Lösung zugeführt wird.
Hoffe die schwarze Schönheit wird auch nächstes Jahr nochmal in Erding dabei sein, um sie live bestaunen zu können  :D

matz

EDIT: Rächtschreipung
« Letzte Änderung: 09. Oktober 2018, 13:42:57 von matz »
Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.
(Philip Rosenthal, Unternehmer, *1916 +2001)

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4567
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: Siemens-Schuckert D.III, Eduard 1/48
« Antwort #13 am: 09. Oktober 2018, 12:17:52 »
Toll  :P Toll :P Toll  :P

Eine richtige Augenweide, einfach wunderschön gemacht.
Trotz der schwarzen Farbe prima fotografiert.

Freue mich schon drauf wenn ich den Fliecha in Natura sehen darf  :1:

lg
Walter
MACHEN ist wie WOLLEN ... nur viel besser!

passra

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 757
  • Niederbayern
Re: Siemens-Schuckert D.III, Eduard 1/48
« Antwort #14 am: 09. Oktober 2018, 13:37:28 »
Einfach nur schön, absolute Spitzenklasse  :P :klatsch: :klatsch:

Is der Flieger in FFB 2019 zu sehen?

Servus
Simon :winken: