Autor Thema:  Kopfhörer in 1:48?  (Gelesen 221 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Gilmore

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2295
  • Mir doch egal!
Kopfhörer in 1:48?
« am: 11. Oktober 2018, 19:56:00 »
Für meine Sport- und Reiseflugzeug-Modellreihe suche ich Headsets, die ja oft im Cockpit herumliegen. Weiß einer von Euch, ob und wo es solche Teile gibt?
Polystyrol oder Resin, ist egal.
Man sollte das ganze Leben nicht so ernst nehmen, man kommt da sowieso nicht lebend raus.
Die Realität ist eine Illusion, hervorgerufen durch zu wenig Alkohol.

pilotace

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 349
Re: Kopfhörer in 1:48?
« Antwort #1 am: 11. Oktober 2018, 21:16:59 »
Hmm ich glaube einzelne Headsets dürften schwierig werden. Zur Not einfach scratch bauen? :8:

Gruß
Daniel

Gilmore

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2295
  • Mir doch egal!
Re: Kopfhörer in 1:48?
« Antwort #2 am: 11. Oktober 2018, 21:34:12 »
Tja, werde ich wohl müssen. Ich dachte, ich könnte es mir ausnahmsweise mal etwas einfacher machen.
Man sollte das ganze Leben nicht so ernst nehmen, man kommt da sowieso nicht lebend raus.
Die Realität ist eine Illusion, hervorgerufen durch zu wenig Alkohol.

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4034
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: Kopfhörer in 1:48?
« Antwort #3 am: 12. Oktober 2018, 10:08:39 »
Fertige Teile kenne ich leider auch keine ... aber mit einem Punch & Die, Ätzteilreste, ein Stück dünner Draht und Superkleber sollte das machbar sein. Ich bin sicher das schaffst du  :1:

lg
Walter
MACHEN ist wie WOLLEN ... nur viel besser!

pixeluser

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 122
Re: Kopfhörer in 1:48?
« Antwort #4 am: 12. Oktober 2018, 15:33:48 »

Gilmore

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2295
  • Mir doch egal!
Re: Kopfhörer in 1:48?
« Antwort #5 am: 12. Oktober 2018, 19:13:16 »
Fast 15 Dollar für 1 Kopfhörer ist mir doch 'n beten düür.
Eine Marktlücke für die aftermarket-Hersteller, die ja sonst jeden nur erdenklichen Kram anbieten.
Man sollte das ganze Leben nicht so ernst nehmen, man kommt da sowieso nicht lebend raus.
Die Realität ist eine Illusion, hervorgerufen durch zu wenig Alkohol.