Autor Thema:  ** Fertig ** Porsche 911 Carrera 1984, Fujimi 1/24  (Gelesen 15110 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

daniel

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2044
    • Scale Details
** Fertig ** Porsche 911 Carrera 1984, Fujimi 1/24
« am: 11. Januar 2008, 21:53:34 »
ohwehohweh...hier kommt der dritte Baubericht zur gleichen Zeit.
Ich habe mir irgendwann mal vorgenommen nur ein Modell zur gleichen zeit zu bauen, aber naja das war einmal.
Da meine anderen beiden Projekte etwas anstrengend sind und meine Motivation momentan im Keller ist mußte was neues her.

In das Beste, ich nehme mir gaaaaanz fest vor das Dingen in einer Woche zusammenzuknallen !!!  :7: es müßte sogar zu schaffen sein.

Das Modell ist der 1985 911 Carrera von Fujimi in der standart Version ohne Motor (sonst baue ich mich wieder tot).
Ich muß sagen das Teil sieht sehr ordentlich aus und sollte keine großen Probleme machen.



Allerdings muß ich natürlich doch wieder einige Modifikationene machen weil das Modell wie mein 1984 er Carrera ausssehen soll, also so :





Die Unterschiede zwischen 1985 und 1984 sind zum Glück nur sehr gering aber trotzdem muß einiges geändert werden und ausserdem ist mein 1/1 nicht gant original  :D

Das werde ich wohl ändern/umbauen/modifizieren:

-RS Heckspoiler, mache ich ein Resinabguss vom RS Kit
-Carrera Schriftzüge, nehme ich auch vom RS kit
-Auspuffendtop, werde ich wohl aus Metall was frickeln
-Felgen werde ich aus Alu drehen und polieren
-Nebelleuchten entfernen, dazu muß ich den Frontspoiler etwas "umspachteln"
-Schalhebel nehme ich von einem anderen Fujimi Porsche
-Sitze müssen geändert werden, das ist ein der größten Unterschiede zwischen 1985 und 1984. dies erfordert wohl einen Menge geschmiergel und spachtelei
-geätzte Gurte, vorne und hinten
-Motorgitter werde ich wohl neu bauen da das Modellteil ein solider Plastikklotz ist und kein mehrstrebige Gitter.
-Sonnenblenden müssen gebaut werden
-Scheibenwischer nehem ich Ätzteile
-Nümmernschilder selbst drucken
-Porschewappen da gibt es so schöne Gummisticker anstatt der Decals

Das ist im großen und ganzen mein Plan...da alles nur schwarz und weiß lackiert werden muß sollte es wirklich möglich sein das Teil nächstes Wochenende fertig zu haben..also auf gehts

daniel


jaykay

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1559
Re: Porsche 911 Carrera 1984, Fujimi 1/24
« Antwort #1 am: 11. Januar 2008, 22:13:09 »
Jaja...die Pläne:-)
Du bist wirklich der Meinung das alles in 1 Woche zu bauen...das will ich sehen!
Ab'r näd huudle...( wie die Schwaben sagen :-)

Chefmechaniker

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1466
Re: Porsche 911 Carrera 1984, Fujimi 1/24
« Antwort #2 am: 11. Januar 2008, 23:22:18 »
Dann hau mal rein, Porsche ist immer gut,
habe nur gedacht als nächstes währe der 934 RSR dran ?(

Schönes Auto haste da! :klatsch:

daniel

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2044
    • Scale Details
Re: Porsche 911 Carrera 1984, Fujimi 1/24
« Antwort #3 am: 12. Januar 2008, 00:04:59 »
ihr spornt mich um so mehr an :-)

jaja das mit dem 934 ist ganz fest geplant, aaaaber vorher müssen alle Stressprojekte fertig sein. Der 934 ist mein Heiligtum,
das muß in aller Ruhe zelebriert werden :-)...also kommt der kleine 911 gerade richtig als kleiner Aufwärmer

daniel

Chefmechaniker

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1466
Re: Porsche 911 Carrera 1984, Fujimi 1/24
« Antwort #4 am: 12. Januar 2008, 00:45:31 »
Dat kann ich verstehn!
Na dann bau mal in Ruhe streß ab...


daniel

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2044
    • Scale Details
Re: Porsche 911 Carrera 1984, Fujimi 1/24
« Antwort #5 am: 13. Januar 2008, 00:34:48 »
so die ersten Schritte wären geschafft...das übliche viel geschmiergel, dann mußten einige Spalten nachgezogen werden und fehlende erstellt werden.
Was sofort auffällt ist der Innenraum...der ist nicht wirklich gut aber naja wie wollen es diesmal nicht übertreiben.
Das Glas ist noch viel schlimmer, das ist richtig seidenmatt, hoffentlich beko0mme ich das mit polieren hin.



hier habe ich die '85 Sitze etwas an '84 angepasst, nicht ganz korrekt aber schon etwas exakter als vorher. Der rechte ist das Originalteil.


Die Windschutzscheibe wirs ganz billig hinter das Armaturenbrett geklemmt und dazu haben die Fujimi "Spezialisten" ein riesen Schlitz in das Brett gezimmert...das muß natürlich zugehmacht werden :-). Es fehlen zwar die Lüftungsschlitze aber darüber sehen wir mal weg.





Ich habe einen Abguss von einem RS Spoiler gemacht. Es wäre zu schade ein ganzes Modell für diese Teil zu opfern. Der Abguss ist nicht perfekt aber reicht. Soll nicht schön aussehen sondern funktionieren bzw. mit etwas Spachtel funktionstüchtig gemacht werden.



Der Frontspoiler war etwas frickelig besonders war es sehr schwer die Spoilerlippe anzupassen. Am ende habe ich das Teil mit Klebeband fixiert dann durch beide Teile ein Loch gebohrt und drei Plastistäbchen in die Lippe geklebt. Bei der fertigen Montage brauche ich es jetzt nur noch in die gebohrten Löcher zu "klicken". Auch bei dem Frontspoiler mußte ich einen Spalt nachziehen da die Stossstange und das obere und untere Teil einzelne Teile im Original sind...

Die restliche Arbeiten sind Standart und bedürfen keiner Erwähnung...ich mußte einige Kleinteil aus anderen 911 Kits "räubern" um an mein Original ranzukommen.

daniel

KlausH

  • -o---o-
  • Lebende MB Legende
  • ********
  • Beiträge: 14046
Re: Porsche 911 Carrera 1984, Fujimi 1/24
« Antwort #6 am: 13. Januar 2008, 03:19:17 »
Hi Daniel,

das läßt sich ja super an, bin mal gespannt, was uns in einer Woche erwartert! Das Vorbild ist jedenfalls superlecker!

Schöne Grüße
Klaus

TheSaint

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 460
Re: Porsche 911 Carrera 1984, Fujimi 1/24
« Antwort #7 am: 13. Januar 2008, 11:12:00 »
Da bin ich ja mal gespannt! Du glaubst gar nicht, wie schnell eine Woche um sein kann  ;)

daniel

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2044
    • Scale Details
Re: Porsche 911 Carrera 1984, Fujimi 1/24
« Antwort #8 am: 15. Januar 2008, 00:13:25 »
ja ne woche sind nicht viel zumal mal wieder gar nix klappt.
mal wieder diese scheixx grundiererei, ich kriege es nicht gebacken.

-standox 1k drauf
-acryl matt schwarz aus der dose
-abgeklebt mit tamiyaband
-abgezogen und die komplette farbe bis aufs plasti weg...toll !!! wie immer, was ist das problem...HILFFFFFFE  :5:

vielleicht die farben zu schnell hintereinander lackiert oder darf ich die fabrne nicht mit nitro verdünnen ich weiß es wirklich nicht mehr

daniel

Der lustige Astronaut

  • Gast
Re: Porsche 911 Carrera 1984, Fujimi 1/24
« Antwort #9 am: 15. Januar 2008, 00:33:06 »
Hey,tolles Auto! 8) :D

Auch wenns nicht innerhalb einer Woche klappt, gut Ding braucht Weile :klatsch:

ich bleib jedenfalls dran,
Christian :winken:

KlausH

  • -o---o-
  • Lebende MB Legende
  • ********
  • Beiträge: 14046
Re: Porsche 911 Carrera 1984, Fujimi 1/24
« Antwort #10 am: 15. Januar 2008, 05:21:28 »
Daniel, mach dir keinen Streß! Auch wenn es 4 oder 8 Wochen dauert, Hauptsache, das modell sieht gut aus. Übrigens ist mir das mit dem Farbe-Abziehen bei der Kombination Tamiya-Primer / Tamiya-Abklebeband noch nie passiert.

Schöne Grüße
Klaus

Chefmechaniker

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1466
Re: Porsche 911 Carrera 1984, Fujimi 1/24
« Antwort #11 am: 15. Januar 2008, 08:58:48 »
Also ich glaube, es liegt an der Grundierung. Die Nitroverdünnung kann es nicht sein, im gegenteil.

Ich selbst habe am anfang auch mit Grundierung aus dem Autozubehör gearbeitet.
Hat auch nicht richtig gehalten, oder blätterte ab.
Mittlerweile benutze ich nur noch normale Modellbaufarbe, die ich mit,
Nitro oder Universal-Verdünnung verdünne.

z.B. schütte ich alles an alte Farbe in ein Glas, dann richtig Verdünnen,
und fertig ist die Grundierung, je nach Farbton etwas heller oder dunkler einstellen...

Im Autozubehör gibts auch Plastik-grund, dann Grundierung drauf, dann Farbe,
probier doch das mal...

Gruß
Stephan

daniel

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2044
    • Scale Details
Re: Porsche 911 Carrera 1984, Fujimi 1/24
« Antwort #12 am: 15. Januar 2008, 09:22:07 »
vorher habe ich auch die Grundierung aus dem Baumarkt genommen und hatte da schon Probleme mit schmiergeln gehabt das selbst da die Farbe gesplittert ist, dann kam 1K und die ließ sich super verarbeiten, schmiergeln und man konnte super den Lackaufbau steuern um evtl. kleine Kratzer zu beseitugen aber warum die auf einmal auf Splittert ist mir ein Rätzeln ?!? naja wird schon irgendwie gehen

daniel

Chefmechaniker

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1466
Re: Porsche 911 Carrera 1984, Fujimi 1/24
« Antwort #13 am: 15. Januar 2008, 10:06:04 »
So blöd sich das auch anhört. Die Farbe wird zu hart.
So das sie nicht mehr auf Plastik bzw Kunstoff richtige haftung findet.

Wat meinste warum eine Lackiererei Weichmacher,
in die Farbe und Grundierung mischt...?!

daniel

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2044
    • Scale Details
Re: Porsche 911 Carrera 1984, Fujimi 1/24
« Antwort #14 am: 15. Januar 2008, 10:11:31 »
aha ! was mache ich jetzt...wo bekomme ich weischmacher?

daniel