Autor Thema:  Fujimi 1:20 Ferrari 126CK Spain GP 1981  (Gelesen 3694 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

tengel

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2491
    • http://www.scaleautofactory.com
Fujimi 1:20 Ferrari 126CK Spain GP 1981
« am: 12. August 2008, 10:19:53 »
Ferrari 126CK Spain GP 1981  
 


Modell:  Ferrari 126CK
Hersteller:  Fujimi
Maßstab:   1:20
Art. Nr. :   GP-3, GPSP-4
Preis ca. :  25€ Direktimport aus Japan

GP-3


GPSP-4


Beschreibung:  

Nach dem Fujimi den Bausatz des Ferrari 126C2 herausgebracht hat, folgt nun der 3. Bausatz der GP-Reihe von Fujimi: Der Ferarri 126CK von 1981, der erste Turbo-Formel-1 von Ferrari, der eine komplette Saison fuhr. 1980 wurde schon mal im Training von Monza der Turbo getestet.
Das hier vorgestellt Modell so der Ferrari 126CK vom GP Spanien sein, da hat G. Villeneuve fast das gesamte Rennen 6 Fahrer hinter sich gehalten und das Rennen gewonnen und die nachfolgenden Plätze waren innerhalb von 2 Sekunden.

Der Bausatz ist eine komplette Neuentwicklung, keine Teile des 126C2-Bausatzes werden "weiterverwendet".
Der Ferrari verteilt sich auf 154 Teile, die an 10 Rahmen hängen. Dazu kommen noch die 4 Reifen, das Michelin-Profil haben und sich damit von denen des 126C2 (Goodyear) unterscheiden. Ein Decalbogen mit den Sponsoren und ein Decalbogen mit dem Michelin-Schriftzug für die Reifen runden das Menü ab.
An zwei Rahmen fehlen jeweils 1 Teil (die Nummer ist da, nur kein Teil), was auf eine weitere Variante, wahrscheinlich die "late" Version schliessen lässt.

Es gibt auch Kritik am Bausatz: Die Konstuktion der Seitenteile und der Karosseriehaube entsprechen nicht dem Vorbild.
Die Seitenteile sind entsprechend der "late" Version nachgebildet, wie sie dann auch bei 126C und 126C2 zum Einsatz kamen.
Die Karosseriehaube hat angegossene Seitenteile, die beim Original nicht so befestigt waren.
Das dem Orignal entsprechend nachzubauen, ist wohl fast unmöglich.













Nun zu der GPSP Variante des Bausatzes:

GPSP-4 ist die Clear Variante des Bausatzes.

Die beiden roten Gussäste sind in klarem Plastik gegossen. Sonst keine Unterschiede.


http://www.1999.co.jp/

Fazit:  

+  neuer Bausatz, kein "Recycling" des 126C2-Bausatzes
+  feine Decal
+  Super Details
+  Passgenauigkeit

-  wieder "spiezeughafte" verchromte Flügel
-  einige Details entsprechen nicht dem Original
« Letzte Änderung: 07. August 2013, 17:00:45 von tengel »
Best Regards
Torsten
The difference between genius and stupidity is that genius has its limits - Albert Einstein

scaleautofactory

Chefmechaniker

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1466
Re: Fujimi 1:20 Ferrari 126CK Spain GP 1981
« Antwort #1 am: 12. August 2008, 12:10:45 »
Junge Junge, jetzt haben wir ja hier ne richtige,
Ferrari überflutung...

Danke für die Vorstellung der Alternative zu den teuren MFH Bausätzen...
Ist ja ein richtig schöner Bausatz!


Gruß
Stephan  :winken:

standart2k

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2601
  • Let the Good Times Roll
Re: Fujimi 1:20 Ferrari 126CK Spain GP 1981
« Antwort #2 am: 12. August 2008, 14:28:44 »
Schöner Bausatz. Schade, das Fujimi ihn an manchen Stellen so vermasselt hat. Da wirds wahrscheinlich nicht lange dauern, bis MFH oder FMD nen Transkit mit den richtigen Teilen rausbringt. Wobei man sich dann ja gleich den kompletten MFH kaufen kann ( Hab die Monaco Version im Regal).
Im Bau:
-Vieles
-und noch mehr

TheSaint

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 460
Re: Fujimi 1:20 Ferrari 126CK Spain GP 1981
« Antwort #3 am: 12. August 2008, 19:45:45 »
Auch wenn mich die Vorbilder jetzt nicht so wirklich interessieren, ist es klasse das Fujimi neue F1 Bausätze in guter Qualität herstellt. Es gibt ja auch das Gerücht für einen F641/2, da wird dann auch wieder für mich interessant  ;)

Marco Saupe

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2732
    • http://www.marcosaupe.de
Re: Fujimi 1:20 Ferrari 126CK Spain GP 1981
« Antwort #4 am: 16. August 2008, 22:44:29 »
Wer wie ich grübelnd über der Farbtabelle in der Anleitung sitzt und sich wundert wie man B mischen soll:
Die haben nen Fehler drin, 8 ist Silber, 9 ist Gold - die haben in allen Sprachen ausser Japanisch zweimal Silber reingeschrieben (nicht dass ich japanisch könnte, ich hab nur mit ner anderen Anleitung verglichen ;) )
Tschüss, Marco
Modellgalerie Portfolio

freddy84

  • Gast
Re: Fujimi 1:20 Ferrari 126CK Spain GP 1981
« Antwort #5 am: 31. Oktober 2008, 17:33:40 »
richtig der 641/2 erscheint mitte november
also ein wenig geduld noch