Autor Thema:  'Serie': British Red Devil -Büste- 200mm - Legend/Dynasty  (Gelesen 2564 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Walter23

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1017
  • Prinzipiell mag ich keine Gewürzgurken-Garth auch
Moin

So letztens habe ich zufällig auf Schalke eine Büste von Legend/Dynasty wiedergesehen,
welche mich an sich nicht so angelacht hat, aber nun war der Sonderpreis derart, dass ich mir
mal dachte ein paar Experimente damit zu wagen.

Es handelt sich, wie in der Überschrift beschrieben um die Büste
British Red Devil w/Base / 200mm
Normalerweise kostet diese ~27€, aber ich habe mir direkt mehrere auf Lager gelegt und bin dennoch
günstiger weggekommen. Vielleicht liegt es an dem Thema der Büste, dass diese wohl eher schwer im
Laden-Regal liegt?

Hier nun die erste Variante

Die Büste ist in Glanzschwarz grundiert worden (Revell-AquaColor: 07) und darauf kam die Farbe
GOLD aus dem GUNZE Mr. Metal Color Set. Da dieses Gold recht dunkel ist dachte ich mir, dass es
sich wohl für eine "Bronze-Optik" gut eignen könnte. Anschließend kam eine Schicht Klarlack (Revell-AquaColor)

Der Sockel ist in Ocker (Revell-AquaColor:MATT 88) grundiert - und anschließend deckend mit Ölfarben (Siena-
gebrannt & Umbra-gebrannt) eingepinselt und anschließend abgetupft worden. Hier kam dann auch eine
Schicht Klarlack drauf.

Die Lackierung erfolgte bis auf die Ölfarbe mit der Spritzpistole.

Ergebnis  =>




Fortsetzung folgt.

Gruß

Walter

P.S. Die rückseitige Ausblühung (Sockel Büste) stammt vom Sekundenkleber...
« Letzte Änderung: 25. August 2010, 13:26:51 von Walter23 »
aktuellste Bausatz-Vorstellung Leider sind die Bilder futsch...

Corum

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 491
    • www.middenheim.de
Re: 'Serie': British Red Devil -Büste- 200mm - Legend/Dynasty
« Antwort #1 am: 17. August 2010, 04:30:28 »
Hallo!

Auch diese doch sehr einfache Bemalung der Büste hat was, gefällt mir persönlich sehr gut und ich bin sehr gespannt was du aus den restlichen Büsten zauberst :).

Gruß Christian (RedDevilFan ;))

Nelson1805

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 453
    • maritime-enthusiast.com
Re: 'Serie': British Red Devil -Büste- 200mm - Legend/Dynasty
« Antwort #2 am: 17. August 2010, 09:17:06 »
Ahoy Walter,

eine sehr schöne Farbgebung. Die Bronzeoptik ist wunderbar gelungen. Welches Material befindet sich eigentlich unter der Farbe? Zinn oder Resin? Ich muss wirklich sagen, der Sockel sieht aus, als wäre er aus Holz gefertigt.
Schöne Arbeit. Ich freu mich auf die Fortsetzung.


Darf ich fragen, ob du mit Schalke den Modellbauladen Möller in GE meinst? Bin da auch ab und zu und kaufe ein :) Vielleicht sieht man sich ja mal :)

Gruß,
Manuel/Nelson1805
"As a ship is undoubtedly the noblest and one of the most useful machines that ever was invented, every attempt to improve it becomes matter of importance, and merits the consideration of mankind." Thomas Gordon, Principles of Naval Architecture (1784)

Im Bau:
- Steregushchy 1:350, OrangeHobby
- Colombo Express 1:700, Revell
- Fregatte F125 1:700, DodoModels

Walter23

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1017
  • Prinzipiell mag ich keine Gewürzgurken-Garth auch
Re: 'Serie': British Red Devil -Büste- 200mm - Legend/Dynasty
« Antwort #3 am: 23. August 2010, 16:15:27 »
Danke Euch

Eine weitere Variante "In Natur-Farben" habe ich am Wochenende angefangen und dabei werde ich
versuchen komplett in Acryl zu malen. Wenn dies zu einem brauchbaren Ergebnis führt werde ich
vielleicht dann einmal später versuchen meine Vorgehensweise Anhand einer anderen Figur zu dokumentieren.

@Manuel
Jepp - Kann vielleicht sein, dass man sich schon über den Weg gelaufen ist, aber ich habe ein miserables Namens/Gesichter-Gedächtnis...
Da brauchts länger bis ich die Daten abgespeichert habe  :pffft:

Gruß

Walter
aktuellste Bausatz-Vorstellung Leider sind die Bilder futsch...

Nelson1805

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 453
    • maritime-enthusiast.com
Re: 'Serie': British Red Devil -Büste- 200mm - Legend/Dynasty
« Antwort #4 am: 23. August 2010, 16:23:25 »
Vielleicht haste ja schon mal einen langhaarigen großen Kerl da rumlaufen sehen :) Dann hast du mich gesehen :7:
Werde wohl am 4.9. zum 5-jährigen Jubiläum auch wieder dort aufschlagen. Vielleicht sieht man sich ja.

"As a ship is undoubtedly the noblest and one of the most useful machines that ever was invented, every attempt to improve it becomes matter of importance, and merits the consideration of mankind." Thomas Gordon, Principles of Naval Architecture (1784)

Im Bau:
- Steregushchy 1:350, OrangeHobby
- Colombo Express 1:700, Revell
- Fregatte F125 1:700, DodoModels

Walter23

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1017
  • Prinzipiell mag ich keine Gewürzgurken-Garth auch
Re: 'Serie': British Red Devil -Büste- 200mm - Legend/Dynasty
« Antwort #5 am: 25. August 2010, 12:09:44 »
Moin

Durchaus möglich.

Hier noch kurz eine Info zum Sockel:
Wie die Büste an sich, ist der Sockel auch aus Resin. Natürlich hätte ich mir richtiges Holz daruntersetzen können,
aber ich finde die "Farbvariante" kann auch was und sie ist immer parat  :D

Ansonsten habe ich die zweite Büste in der Lackierstraße

Das Gesicht ist hier in Lifecolor-Hauttönen, bemalt (Grundfarbe + Schatten). Die Lippen sind
aus einer Mischung Klar-Rot von ModelMaster und dem ersten Schattenton von Lifecolor
entstanden. Zähne & Augen haben die erste Schicht in ModelMaster-'Sand'


Bei der Uniform habe ich versucht mich an eine 1/6-Vorlage und Bilder zu halten. So richtig habe ich das Erscheinungsbild
noch nicht getroffen, aber ich habe noch eine weitere Büste auf Lager...

Gruß

Walter
« Letzte Änderung: 25. August 2010, 13:26:13 von Walter23 »
aktuellste Bausatz-Vorstellung Leider sind die Bilder futsch...

Walter23

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1017
  • Prinzipiell mag ich keine Gewürzgurken-Garth auch
Re: 'Serie': British Red Devil -Büste- 200mm - Legend/Dynasty
« Antwort #6 am: 26. August 2010, 17:28:11 »
Moin

Ich habe jetzt im Krageninneren dieses "Futterstück" farblich abgesetzt und das Hemd ist nun
dunkel. Das Gurtzeug und die Schnur sind nun auch eingefärbt und am Kopf habe ich versucht "irgendwie"
Lichter in Acryl zu setzen. Ich denke, dass ich einmal im Hautfarbengrundton mit der Spitzpistole eine
Schicht darübernebele, um die doch harten Kontraste/Ränder zu egalisieren. Auf der Uniform werden dann
die Vertiefungen etwas betont, wobei diese an sich viel zu Stark ausgeprägt sind, da einige der Vertiefungen
nur feine Nähte am Original sind und je nach Uniformzustand sich eigentlich kaum optisch absetzen...





So denn

Gruß

Walter
aktuellste Bausatz-Vorstellung Leider sind die Bilder futsch...

Walter23

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1017
  • Prinzipiell mag ich keine Gewürzgurken-Garth auch
Re: 'Serie': British Red Devil -Büste- 200mm - Legend/Dynasty
« Antwort #7 am: 29. August 2010, 12:53:35 »
Moin...

...ja die Augendarstellung...

So ganz wollte es nicht klappen. Jedoch habe ich vor den Augen den gesamten Hautbereich im Grundton mit der
Spritzpistole "übernebelt" und dann später etwas per Pinsel nachschattiert.

An sich ist der Geselle jetzt recht blaß, aber für diesen Versuch werde ich es prinzipiell wohl so belassen.

Kopf


Gesamtansicht


Seiten


So hier und da wird noch "nachgefeilt" und das Barett ist auch noch in Arbeit.

Gruß

Walter
aktuellste Bausatz-Vorstellung Leider sind die Bilder futsch...

GT

  • Gast
Re: 'Serie': British Red Devil -Büste- 200mm - Legend/Dynasty
« Antwort #8 am: 29. August 2010, 13:04:11 »
Hi,

verfolge das Thema von Anfang an, finde bisher beide Büsten super gelungen. Die in Natura gefällt mir gut, finde die Schattierungen im Gesicht gut getroffen und die Uniform sieht ebenfalls gut aus. Bin gespannt wie es weiter geht ! Weiter so !

Gruß
Mike.

Walter23

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1017
  • Prinzipiell mag ich keine Gewürzgurken-Garth auch
Re: 'Serie': British Red Devil -Büste- 200mm - Legend/Dynasty
« Antwort #9 am: 29. August 2010, 22:38:45 »
Besten Dank  :)

Jedenfalls muss ich feststellen, dass es mit Acryl klecksen irgendwie anders ist.

Paar Details sind noch in Überarbeitung und die Sockel sind auch auf der Fertigungsstraße...  :1:

Edit

Der Marmor-Block ist ein Provisorium





Bis dahin

Gruß

Walter
« Letzte Änderung: 31. August 2010, 10:59:24 von Walter23 »
aktuellste Bausatz-Vorstellung Leider sind die Bilder futsch...

Walter23

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1017
  • Prinzipiell mag ich keine Gewürzgurken-Garth auch
Re: 'Serie': British Red Devil -Büste- 200mm - Legend/Dynasty
« Antwort #10 am: 05. September 2010, 13:54:33 »
Moin

Fast fertig

An den Augen werde ich wohl noch etwas "feilen".

Edit

von links nach rechts
Gunze-Super-Metallic-Gold | Acryl-Farben | Gunze-Metallic-Gold (Polierfarbe)

Zwei weitere Ausgaben dieser Büste hab ich noch auf Lager  :D



Bis dahin

Gruß
« Letzte Änderung: 18. September 2010, 01:16:19 von Walter23 »
aktuellste Bausatz-Vorstellung Leider sind die Bilder futsch...