Autor Thema: Seeflugzeuge Arado Ar 196 - Revell - Ätzteile  (Gelesen 6460 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Erdinger

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1942
    • Scale Plastic Aircraft Modeler
Seeflugzeuge Arado Ar 196 - Revell - Ätzteile
« am: 31. Januar 2011, 17:57:21 »
Hallo Jungs!

Habe das eben auf der Revell Website entdeckt: http://shop.revell.de/item/20521000/20520000/0/710/photoetched-parts-for-revell-model-kit:-04688.html

Gut, dass Revell zu diesem Bausatz würde Ätzteile anbieten dürfte kaum überraschen. Aber zu dem Preis? Danke, ich setze eine Runde aus... :n??:   :5:
« Letzte Änderung: 30. August 2012, 22:08:50 von FlyingCircus »
Grüße!
Thomas 
____________________________________________________


Graf Spee

  • Abbadahabichscratch
  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6356
  • You cannot kill what you did not create...
    • Modellbaustammtisch Hamburg
Re: Arado Ar 196 - Revell - Ätzteile
« Antwort #1 am: 31. Januar 2011, 18:04:50 »
8o Woah....
Der Preis ist mal echt happig...
Da kann man eigentlich nur warten, bis es da was günstigeres gibt. :2:

:winken:
Handle nur nach derjenigen Maxime,
durch die du zugleich wollen kannst,
dass sie ein allgemeines Gesetz werde.



Wolf

  • The Vacuform Victim
  • Administrator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 18967
  • Wolfgang Henrich <1/72>addicted
    • Wolfs Modellwelt
Re: Arado Ar 196 - Revell - Ätzteile
« Antwort #2 am: 31. Januar 2011, 18:31:26 »
Mal sehen was Eduard dafür haben möchte, von da kommen die bestimmt.
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft

oZZy

  • -----°V°-----
  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4862
  • Unterwegs im Auftrag des Herrn
    • Modellboard
Re: Arado Ar 196 - Revell - Ätzteile
« Antwort #3 am: 31. Januar 2011, 19:55:14 »
Der schrift nach ist es von Eduard.... 
youtube.com/watch?v=BU9w9ZtiO8I 
youtube.com/watch?v=rCg-wE1d2Q0

Graf Spee

  • Abbadahabichscratch
  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6356
  • You cannot kill what you did not create...
    • Modellbaustammtisch Hamburg
Re: Arado Ar 196 - Revell - Ätzteile
« Antwort #4 am: 31. Januar 2011, 19:59:08 »
Nja gut, das ist ja schon beim "Made in Czech Republik" klar :6:
Wahrscheinlich wird der originär dann unter Eduard vertriebene Satz dann auch etwas umfangreicher sein.
mir war zumindest so, dass das bei letzten Fällen auch so war... ?(

:winken:
Handle nur nach derjenigen Maxime,
durch die du zugleich wollen kannst,
dass sie ein allgemeines Gesetz werde.



Dude

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1823
  • turning kits into scrap since 1988.
    • Modellbaufreunde Siegen
Re: Arado Ar 196 - Revell - Ätzteile
« Antwort #5 am: 31. Januar 2011, 19:59:40 »
Ja, die Revell- Sätze sind allesamt von Eduard. Wenn aber ein Satz sowohl von Revell als auch von Eduard angeboten wird dürfte man bei den Tschechen deutlich besser aufgehoben sein... So bekommt man das Big Ed Set bei Ebay für die 32iger Ju88 quasi zum Preis des "kleinen" Revell- Sets.

Naja, der Markt wird's schon richten. ;)
...denn mehr als ein Siegerländer kann der Mensch kaum werden.

Aufs Allerherzlichste,
Steffen

De Sejener

Erdinger

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1942
    • Scale Plastic Aircraft Modeler
Re: Arado Ar 196 - Revell - Ätzteile - Update 01.02.2011
« Antwort #6 am: 01. Februar 2011, 11:54:11 »
So,

jetzt geht´s los: Eduard kündigt für März als Erstes die Sitzgurte für die Ar 196 an! Preis ca. 14,- Euro, wobei sich der Straßenpreis eher darunter finden wird.

Da Eduard bei der 32er Ju 88 auch erst so nach und nach Ätzteile heraus gebracht hat sollten wir also in den nächsten 2-4 Monaten alles Nötige beisammen haben. Und ich denke dass man bei Eduard für 35,- Euro a bissi mehr auf der Hand hat...  ;)
Grüße!
Thomas 
____________________________________________________


Graf Spee

  • Abbadahabichscratch
  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6356
  • You cannot kill what you did not create...
    • Modellbaustammtisch Hamburg
Re: Arado Ar 196 - Revell - Ätzteile
« Antwort #7 am: 01. Februar 2011, 12:19:09 »
Eben :1:
Da es bei keinem von uns sooooo eilig ist, das gute Stück fertigzustellen, können wir da wohl ein wenig Wartezeit investieren.
Die kann man sich ja sonst auch noch mit dem Katapult vertreiben :pffft:

Aber so haben wir wenigstens einen Thread, falls sich mit den Ätzteilen was tut.
Oder mit anderen Zurüstteilen...

:winken:
Handle nur nach derjenigen Maxime,
durch die du zugleich wollen kannst,
dass sie ein allgemeines Gesetz werde.



Hesekiel

  • Erstmalgucken
  • Beiträge: 12
Re: Arado Ar 196 - Revell - Ätzteile
« Antwort #8 am: 01. Februar 2011, 12:57:03 »
Das Ätzteilset zum Preis von zwei Grundbausätzen...
Eigentlich wollte ich bald mit dem Bau des Vogels anfangen.. Aber nun glaube ich, dass es noch ein wenig warten wird..
Das St hat auch die geätzte Karte dabei.. Wie es aussieht hat Eduard anscheinend nur den Satz der 1/48er "vergrößert" ...

Erdinger

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1942
    • Scale Plastic Aircraft Modeler
Re: Arado Ar 196 - Revell - Ätzteile
« Antwort #9 am: 01. Februar 2011, 14:10:48 »
Ja, eigentlich schade. Denn wenn der Ätzteilesatz von Umfang und Preis ungefähr dem von Eduard entsprechen würde wäre das ja kein Ding. Aber durch den Aufdruck "Made in Czech Republic", die Machart und die farbige Bedruckung kommt kaum ein anderer Hersteller als Eduard in Frage. Und Eduard wird sicher ein eigenes Angebot in den Ring werfen. Heute sind zum Beispiel auch die Masken für die Klarsichtteile auf der Eduard-Website aufgetaucht.

Grüße!
Thomas 
____________________________________________________


Erdinger

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1942
    • Scale Plastic Aircraft Modeler
Re: Arado Ar 196 - Revell - Ätzteile
« Antwort #10 am: 01. Februar 2011, 14:12:33 »
Das Ätzteilset zum Preis von zwei Grundbausätzen...
Eigentlich wollte ich bald mit dem Bau des Vogels anfangen.. Aber nun glaube ich, dass es noch ein wenig warten wird..
Das St hat auch die geätzte Karte dabei.. Wie es aussieht hat Eduard anscheinend nur den Satz der 1/48er "vergrößert" ...
Nein, das glaube ich nicht. Die einzelnen Teile der 1/48er Arados und die der 1/32 lassen sich sicher nicht einfach hochskalieren. Da musste Eduard ganz sicher an den großen Bausatz anpassen.
Grüße!
Thomas 
____________________________________________________


Sparky

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2241
Re: Arado Ar 196 - Revell - Ätzteile
« Antwort #11 am: 01. Februar 2011, 14:21:34 »
Irgendwie sehen diese Ätzteile aus, wie die von HpH für deren Resin-Vogel, nur etwas anders angeordnet.
Ich glaube schon, dass die von Eduard gestrickt sind...
 :winken:
Sparky


"People sleep peaceably in their beds at night only because rough men stand ready to do violence on their behalf." -- George Orwell

Graf Spee

  • Abbadahabichscratch
  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6356
  • You cannot kill what you did not create...
    • Modellbaustammtisch Hamburg
Re: Arado Ar 196 - Revell - Ätzteile
« Antwort #12 am: 01. Februar 2011, 14:36:22 »
Vielleicht, aber auch nur vielleicht, könnte man ja mal HpH/AMG anfragen, ob die bereit wären ihren PE-Satz einzeln zu verkaufen...
Ebenso wie ihre einteilige Kanzel... :pffft:

:winken:
« Letzte Änderung: 01. Februar 2011, 14:39:58 von Graf Spee »
Handle nur nach derjenigen Maxime,
durch die du zugleich wollen kannst,
dass sie ein allgemeines Gesetz werde.



Schnurx

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4758
Re: Arado Ar 196 - Revell - Ätzteile
« Antwort #13 am: 01. Februar 2011, 14:43:43 »
Hui, die sieht auch wirklich gut aus! Wäre natürlich ne Idee, könnte mir denken, das die für eine Einnahmequelle dankbar wären. Vermute, ihr 196er Absatz geht jetzt schon etwas zurück.

Graf Spee

  • Abbadahabichscratch
  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6356
  • You cannot kill what you did not create...
    • Modellbaustammtisch Hamburg
Re: Arado Ar 196 - Revell - Ätzteile
« Antwort #14 am: 01. Februar 2011, 14:54:37 »
Ich hab einfach mal eine Anfrage gestartet und werde Euch dann hier auf dem laufenden halten. :santa:
Vielleicht sollten wir den Thread gegebenenfalls umbenennen. :woist:
Vielleicht in "Revell Arado Ar196, Zurüstteile" oder so ähnlich?
Dann könnte man hier alles direkt posten...

:winken:
Handle nur nach derjenigen Maxime,
durch die du zugleich wollen kannst,
dass sie ein allgemeines Gesetz werde.