Autor Thema:  Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller  (Gelesen 311654 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Der Lingener

  • Globaler Moderator
  • MB Großmeister
  • *****
  • Beiträge: 4997
  • In memoriam Ulf Petersen 1967-2018
    • Modellbaufreunde Lingen
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #300 am: 02. November 2013, 00:58:56 »
Wenn man U-Boote zu den Schiffen zählt, dann dürfte dies hier interessant sein:
http://www.plastik-modellbau.org/blog/testshots-vorgestellt-u-boot-typ-ixc-von-revell-im-masstab-172/2013/

Michael
http://www.modellbaufreunde-lingen.de

Nächster "Auftritt" der Modellbaufreunde Lingen bei der Euro Model Expo am 30./31. März 2019 in Lingen

AnobiumPunctatum

  • aus Leidenschaft
  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6447
  • Holzwurm aus Leidenschaft
    • Modellmarine.de
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #301 am: 02. November 2013, 07:42:56 »
Wenn man U-Boote zu den Schiffen zählt, [...]

U-Boote gehören zu den Blechbüchsen, da hast Du recht. Aber ein Schiff... dazu müssten sie aus Holz sein und Segel haben  :D
:winken:  Christian

Hanse Kogge, Hafenkran Stade, Shipyard 1/72

"Behandle jedes Bauteil, als ob es ein eigenes Modell ist; auf diese Weise wirst Du mehr Modelle an einem Tag als andere in ihrem Leben fertig stellen."

hugoxy

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 311
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #302 am: 02. November 2013, 10:31:24 »

Wenn man U-Boote zu den Schiffen zählt, [...]

Heißt es U-Boot oder U-Schiff? X( :D
« Letzte Änderung: 12. November 2013, 20:48:56 von hugoxy »

Sparky

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2244
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #303 am: 12. November 2013, 18:40:50 »
...mal was Außergewöhnliches von AFV club in 1:35

http://armorama.com/modules.php?op=modload&name=SquawkBox&file=index&req=viewtopic&topic_id=214478&page=1

Damit dürfte einer entspr. Ausstattung eines Italeri S-100 nichts mehr im Wege stehen, seit die Cammett-Minen vom Markt sind und die Minen von Schatton vom Typ her überhaupt nicht zu einem S-100 passen!

 :winken:
Sparky


"People sleep peaceably in their beds at night only because rough men stand ready to do violence on their behalf." -- George Orwell

Sparky

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2244


"People sleep peaceably in their beds at night only because rough men stand ready to do violence on their behalf." -- George Orwell

Dierk3er

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 531
  • Dierk W. Dreier
    • PMC Dortmund
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #305 am: 15. November 2013, 14:48:24 »
Zwar keine komplette Neuheit, aber Revell hat soeben in seinem neuen Sondernewsletter die U-Boot Klasse 212 A in 1:144 als Wiederauflage fürs Frühjahr 2014 angekündigt.
Gott sei dank. Da warte ich schon ewig drauf.
Bekomme regelmäßig Hass-Attacken, wenn ich sehe, für wieviel Geld der Bausatz der ja auch noch nicht so alt ist, bei ebay von Händlern angeboten wird.


Dazu kommt noch ein Set bestehend aus SMS Dresden und SMS Emden in 1:350 als Wiederauflage. (Zwar nix für mich, aber für einige bestimmt von Interesse)

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6104
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #306 am: 18. November 2013, 10:38:43 »
Vom Passat-Verlag ist ein Typ XXIII-U-Boot im Maßstab 1/250 als Kartonmodell erschienen:

http://www.passat-verlag.de/detail.php?id=36

Es ist ein Bau einer Kriegsmarine- und Bundesmarine-Version (Klasse 240, Hai oder Hecht) möglich.
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6104
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #307 am: 20. November 2013, 09:36:50 »
Anscheinend hat der Hersteller RMS Neptun die Nachfolge von JB Models angetreten??
http://www.warshipreplika.com/index.php?option=com_content&task=category&sectionid=20&id=47&Itemid=91&lang=Eng

Es gibt auf jeden Fall diese Neuheit im Maßstab 1/700:
der britische Wasserflugzeugträger HMS Engadine


http://en.wikipedia.org/wiki/File:HMS_Engadine.jpg

https://www.whiteensignmodels.com/product-search/RMS+Neptun/1/

Von Valdemar kommt die Bremer Kogge im 25 mm-Figurenmaßstab

http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Bremen_Hansekogge_RolandvonBremen.JPG

Hier weitere Produkte:
http://www.medievalmodelships.com/#!products/cjg9
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


hugoxy

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 311
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #308 am: 24. November 2013, 23:49:35 »
Als neue Bausätze gibt es:

Hobby Boss: Oskar II in 1/350
http://www.hobbyboss.com/a/en/product/ship/1_350/2013/1010/1051.html

und

Trumpeter: Destroyer Typ 45 1/350
http://www.trumpeter-china.com/a/en/product/ship/1_350_Series/2013/0930/2508.html

gabs zwar schon von anderen Herstellern.... :1:

 :winken:

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6104
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #309 am: 28. November 2013, 09:51:43 »
Bronco Models kündigt in 1/350 einen Bausatz der neuen chinesischen Lenkwaffenzerstörer des Typs 052D an:

http://www.kitmaker.net/modules.php?op=modload&name=News&file=article&sid=15691


Siehe fürs Vorbild auch hier:
http://en.wikipedia.org/wiki/Type_052D_destroyer
http://www.wantchinatimes.com/news-subclass-cnt.aspx?id=20130911000107&cid=1101
http://chinesemilitaryreview.blogspot.de/2013/08/chinese-type-052d-guided-missile.html

Die Klasse gibt es meines Wissens noch von keinem anderen Hersteller und auch nicht in einem anderen Maßstab.
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6104
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #310 am: 05. Dezember 2013, 10:58:48 »
Niko Models hat einen 1/350-Bausatz eines YMS-Minensuchers angekündigt:

http://www.nikomodel.pl/index.php/en/resin-kits/ships-en/scale-1-350-en/item/yms-419-1945


http://en.wikipedia.org/wiki/File:Yms324.png

Das berühmteste Schiff der Klasse dürfte das Forschungsschiff Calypso von Cousteau sein..

http://en.wikipedia.org/wiki/File:La_calypso,_vue_d%27ensemble.JPG
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


Bernd B.

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5168
  • 男兒當自強
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #311 am: 09. Dezember 2013, 14:02:21 »
Freut zumindest mich - Airfix kündigt Wiederauflagen der R.M.S. Queen Elizabeth und der R.M.S. Mauretania (beide 1/600) an ... http://www.airfix.com/advent-calendar/

waterliner

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 353
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #312 am: 11. Dezember 2013, 10:14:08 »
Hier präsentiert Trumpeter Fotos des Bausatzes der HMS Warspite 1942 in 1:700:


http://www.trumpeter-china.com/a/gb2312/product/ship/1_700_xilie/2013/1205/2555.html


Beste Grüße aus Hamburg

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6104
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #313 am: 11. Dezember 2013, 16:52:08 »
Es kommt ein weiterer 1/200-Bausatz, wie eventuell schon einige gelesen haben:

HMS Hood von Trumpeter

Anscheinend gibt es genügend Kunden für solche Bausätze, die wirklich viel Platz zu Hause haben - auch wenn 1/200 natürlich platzsparend im Vergleich zu 1/100 ist...
« Letzte Änderung: 14. Dezember 2013, 09:04:07 von maxim »
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


Basteln_4_Life

  • Gast
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #314 am: 11. Dezember 2013, 18:25:15 »
auch wenn 1/100 natürlich platzsparend im Vergleich zu 1/100 ist...
Da geb ich dir voll Recht! ( ?( ?( ?()