Autor Thema:  Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller  (Gelesen 329747 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

mause

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1188
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #660 am: 17. Juni 2015, 11:03:07 »
Na, hoffentlich stimmt das mit der Ark Royal.
Von der Nelson und Rodney in 1/350 finde ich auf der Trumpiseite nichts mehr.
Wenn jetzt noch jemand ne Victorious mit Winkeldeck in 1/350 herausbringt ... :winken:

<°JMJ-
<°JMJ-

Abschaffung von Straßenausbaubeiträgen in Nordrhein-Westfalen   https://www.openpetition.de/petition/online/abschaffung-von-strassenausbaubeitraegen-in-nordrhein-westfalen

Volksinitiative für die Abschaffung von Straßenausbaubeiträgen in NRW https://www.steuerzahler.de/nrw/

Dierk3er

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 531
  • Dierk W. Dreier
    • PMC Dortmund
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #661 am: 21. Juni 2015, 07:58:32 »
Es gibt ja ein Update Set von Pontos für das Revell U-Boot VII C in 1:72.  8o
Hab ich noch gar nicht gewusst.

http://www.shipmodels.info/mws_forum/viewtopic.php?f=16&t=158680



Gruß, Dierk

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6361
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #662 am: 07. Juli 2015, 22:26:16 »
Von NNT ist die Fregatte Augsburg der Köln-Klasse (Klasse 120) inzwischen erhältlich. Hier eine Besprechung:
http://www.modellmarine.de/index.php?option=com_content&view=article&id=4298:nnt-deutsche-fregatte-augsburgkoeln-klasse-1700&catid=51:nnt


Dragon kündigt einen neuen Bausatz der Ticonderoga-Klasse im Maßstab 1/700 an:

Lenkwaffenkreuzer USS Lake Erie

http://www.dragonmodelsusa.com/dmlusa/prodd.asp?pid=DRA7142

Die Frage ist natürlich, was ist wirklich an dem Bausatz neu oder ist es nur eine neue Wiederauflage des alten PitRoad-Bausatzes.
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6361
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #663 am: 28. Juli 2015, 07:24:24 »
Von Five Star sind einige Sachen im Maßstab 1/700 auf Modelwarships angekündigt worden, u.a.

Japanisches Kanonenboot der Atami-Klasse

Armee-Geleitträger Kumano Maru

IJA Type3 Communication Plane (Kokusai Ki-76)

IJA KA Observation Plane (Kayaba Ka-1, ein Autogyro!)
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


unilee

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 839
  • Zu klein, gibt es nicht, nur zu Blind ;-)
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #664 am: 28. Juli 2015, 18:03:03 »
Pontos bringt ein Set für die Ijn Kaga von Fujimi auf dem Markt.
Bin immer offen für Vorschläge die mich verbessern können!

Ricit

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 224
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #665 am: 29. Juli 2015, 19:29:11 »
Erste Bilder von Fujimis Shimakaze in 1:350 sind aufgetaucht, interessant ist auch das scheinbar ein Preis von 4800Yen (ca. 35€) angestrebt wird, wenn ich die Bilder richtig verstehe.
https://twitter.com/minielian/status/625128873068380160

Im Hintergrund ist auch gleichzeitig Fujimis neue Musashi in 1:700 zusehen:
Im Hintergrund ist auch gleichzeitig von Fujimi ein scheinbar neue Yamato in 1:700 zusehen:
https://pbs.twimg.com/media/CKznXPKVEAEh12F.jpg

Wann mit der Erscheinung zu rechnen ist, ist aber auf den Bildern für mich nicht ersichtlich.
« Letzte Änderung: 01. August 2015, 02:00:00 von Ricit »

Frank381

  • Gast
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #666 am: 01. August 2015, 00:28:50 »
Hallo,
@Ricit - das ist devinitiv  YAMATO steht auch auf dem Schild...(ich kann das lesen :pffft:) Danke für die News :P
« Letzte Änderung: 01. August 2015, 00:38:34 von Frank381 »

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6361
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #667 am: 12. August 2015, 06:46:28 »
Von Loose Cannon ist einiges angekündigt (alles Resinbausätze, 1/700):

Sangamon-Klasse:
Geleitträger USS Chenango 1942 CVE-28

Geleitträger USS Sangamon (CVE-26) 1942 oder USS Santee (CVE-29)


Frühe Zerstörer der US Navy:
USS Bainbridge DD-1 1900

USS Hull DD-7 1900

USS Lawrence DD-8

USS Truxton DD-14 1900

USS Smith DD-17 1910

USS Monaghan DD-32

USS Joett DD-41 1912

Geleitschiff basierend auf Minensucher:
Admirable Type PCER 1944
https://en.wikipedia.org/wiki/PCE-842-class_patrol_craft
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6361
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #668 am: 24. August 2015, 17:15:58 »
Zwei (zumindest für mich) neue Bausätze von Oceanmoon/SS-Model

Japanischer Geschützter Kreuzer Yoshino
http://www.ebay.com/itm/SS-models-VM-1-700-resin-kit-Imperial-Japanese-Navy-Armour-Deck-Cruiser-Yoshino-/281779558516

Das ist dieses Schiff, ein bekannter Elswick-Kreuzer aus der Zeit des Ersten Chinesisch-Japanischen Kriegs und des Russisch-Japanischen Kriegs:

https://de.wikipedia.org/wiki/Yoshino_%28Schiff,_1892%29#/media/File:Japanese_cruiser_Yoshino_2.jpg
https://de.wikipedia.org/wiki/Yoshino_%28Schiff,_1892%29

Chinesischer Geschützter Kreuzer Hai Yung (Hairong)
http://www.ebay.com/itm/SS-MODEL-VM03203-1-700-resin-kit-Chinese-Navy-Armour-Deck-Cruiser-Hai-YUNG-/281779543471

Das ist einer von drei bei Vulcan gebauten Kreuzern, die nach dem Ersten Chinesisch-Japanischen Krieg gekauft wurden und im Zweiten Chinesisch-Japanischen Krieg 1937 versenkt wurden.

https://de.wikipedia.org/wiki/Hairong#/media/File:Hai_Yung_2.jpg
https://de.wikipedia.org/wiki/Hairong
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6361
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #669 am: 30. August 2015, 19:20:26 »
Modelkrak bringt im Maßstab 1/700 einen weiteren Resinbausatz des

Schlachtschiffs Schleswig-Holstein im Zustand von 1939


heraus:
http://www.jadarhobby.pl/modelkrak-mksg001-1700-schleswigholstein-1939-p-44766.html?language=en
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


Panzer-Fan

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 267
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #670 am: 04. September 2015, 09:52:45 »
Hier gibts die Spritzlinge des neuen Dragon-Bausatzes der U.S.S. Enterprise CVN-65 (1969) in 1:700 zu sehen. Der Preis ist aber für einen Plastikbausatz dieses Maßstabs recht happig!  :]


http://www.1999.co.jp/eng/10267479


 :winken:


Mario

b.l.stryker

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1243
  • Mein Name ist Björn, einfach Björn
    • http://strykers144.jimdo.com/
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #671 am: 04. September 2015, 09:59:54 »
Ich habe noch den von Revell. Würde mich echt interessieren, ob er für den Preis so wesentlich besser ist. Der Dom dürfte am interessantesten sein.
Glück Auf, Björn


Hajo L.

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4297
  • Berlin, Lichterfelde
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #672 am: 04. September 2015, 14:55:03 »
Das Modell von Revell ist ca. 3572346 Generationen hinter dem Bausatz von Dragon... Von daher würde ich den Preis schon ein wenig gerechtfertigt sehen.

Interssanter ist, wann das Modell endlich in den Handel kommt. Angekündigt ist es seit 1,5 Jahren...


HAJO
"My theory is longer, thicker and harder than yours." (Frank Farrelly)

Aufgrund der Photobucket-Problematik sind zahlreiche Bilder von mir nicht sichtbar. Bei signalisiertem Interesse stelle ich die fehlenden Bilder gerne über einen anderen Host wieder online.

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6361
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #673 am: 04. September 2015, 15:10:08 »
Die Nimitz von Trumpeter kostet auch laut Importeur 72 € und üblicherweise ist Dragon teurer...
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


Alex

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4308
  • Achtung! Spitfire!
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #674 am: 04. September 2015, 15:33:55 »
Der Preis ist aber für einen Plastikbausatz dieses Maßstabs recht happig!  :]

Im Gegenteil, für die Grösse ist der Preis sehr angenehm. Ich baue momentan die Nimitz, und glaub mir, das ist ein rechtes Schiff! ;)

Alex
Hier ist mein Portfolio, und hier meine weiteren Berichte (<-- Upgedated am 20.9.2015)
Finisher des Phantom-, Viermot-, Matchbox- und Artillerie-Groupbuilds, sowie des Bierdeckels-, Panzer-, Oldtimer- und OOB-Contests!