Autor Thema:  Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller  (Gelesen 311205 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6101
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #765 am: 02. Januar 2016, 11:16:43 »
Da waren noch zwei weitere Ankündigungen von Revell:

Soviet Submarine "Typhoon Class" (No 05138) in 1/400 (Wiederauflage)

LSM "Eidechse-Klasse" (No 05139) in 1/144 (neue Form, mit einem Bristol 171 Sycamore Hubschrauber)
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


Graf Spee

  • Abbadahabichscratch
  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6356
  • You cannot kill what you did not create...
    • Modellbaustammtisch Hamburg
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #766 am: 02. Januar 2016, 11:21:39 »
Auf jeden Fall eine Interessante Variante.
Das hatte ich mir aber schon fast gedacht, als die passenden Fahrzeuge in 1/144 rausgekommen sind. :pffft:
Nur schade, dass es nicht mein präferierter Maßstab ist. :2:

Dafür grüble ich, ob ich mir nicht noch eine 122er auf Halde legen sollte...

:winken:
Handle nur nach derjenigen Maxime,
durch die du zugleich wollen kannst,
dass sie ein allgemeines Gesetz werde.



unilee

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 839
  • Zu klein, gibt es nicht, nur zu Blind ;-)
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #767 am: 02. Januar 2016, 11:33:59 »
AnobiumPunctatum der Preis Akizuschima von Hase ist wohl echt zu hoch 600€ ist ja nicht gerade klein deswegen freue ich mich das es neu rauskommt vielleicht zu einem besseren preis!
Bin immer offen für Vorschläge die mich verbessern können!

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6101
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #768 am: 02. Januar 2016, 12:06:48 »
@ Mathias: was willst Du mit noch einem Bausatz?

Eine frühe Version mit dem alten Radar, den alten 2 cm-Geschützen, eventuell mit Goalkeeper bauen wie hier?
http://www.modellmarine.de/index.php?option=com_content&view=article&id=1111:fregatte-f-208-qniedersachsenq-nnt-1700-von-dirk-mennigke-&catid=211
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


Graf Spee

  • Abbadahabichscratch
  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6356
  • You cannot kill what you did not create...
    • Modellbaustammtisch Hamburg
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #769 am: 02. Januar 2016, 13:26:15 »
Och naja...
Haben wäre erst Mal besser als brauchen... :pffft: :6:
Wer weiß, was man draus machen könnte...
Vielleicht zu einem ganz frühen Zeitpunkt, als sie noch 4 Hubschrauber mitführen konnten... :woist:

:winken:

Edit:
Oder was ganz hässliches:

superyachttimes.com
« Letzte Änderung: 02. Januar 2016, 13:29:38 von Graf Spee »
Handle nur nach derjenigen Maxime,
durch die du zugleich wollen kannst,
dass sie ein allgemeines Gesetz werde.



maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6101
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #770 am: 03. Januar 2016, 07:31:08 »
Die Yacht-Variante hätte natürlich etwas  :D


Flyhawk hat weitere Bausätze im Maßstab 1/700 angekündigt:
http://tieba.baidu.com/p/4247563602

Deutscher Leichter Kreuzer Köln (Königsberg-Klasse der Reichsmarine/Kriegsmarine)
Deutscher Leichter Kreuzer Karlsruhe (Königsberg-Klasse der Reichsmarine/Kriegsmarine)
Deutscher Leichter Kreuzer Königsberg (Königsberg-Klasse der Reichsmarine/Kriegsmarine)
Deutscher Leichter Kreuzer Nürnberg (1945)
Deutscher Schlachtkreuzer Derfflinger (1918)
Deutscher Schlachtkreuzer Moltke (1916)
Deutscher Geschützter Kreuzer Emden (1914)
Deutscher Geschützter Kreuzer Dresden (1915)
Deutsches Schlachtschiff Bayern (1918)

 :9:
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


AnobiumPunctatum

  • aus Leidenschaft
  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6442
  • Holzwurm aus Leidenschaft
    • Modellmarine.de
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #771 am: 03. Januar 2016, 07:35:21 »
Artitec hat eine Kogge für das erste Quartal und eine neue Staatenyacht aus dem 17. Jahrhundert für das zweite Quartal im Maßstab 1/87 angekündigt. Auf die Postiljon werden wir wohl weiter warten müsen.

An den beiden Modellen komme ich definitiv nicht vorbei.
:winken:  Christian

Hanse Kogge, Hafenkran Stade, Shipyard 1/72

"Behandle jedes Bauteil, als ob es ein eigenes Modell ist; auf diese Weise wirst Du mehr Modelle an einem Tag als andere in ihrem Leben fertig stellen."

Dierk3er

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 531
  • Dierk W. Dreier
    • PMC Dortmund
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #772 am: 06. Januar 2016, 20:18:03 »
Cutty Sark, America - da könnte ich fast vom Holzwurm zum Plastikwurm zurückmutieren.

Die Cutty Sark in 1:96 soll übrigens eine ganz neue Form sein, und nicht die x. Wiederauflage aus den 50ern. :winken:

Speedy

  • MB Routinier
  • Beiträge: 59
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #773 am: 07. Januar 2016, 10:51:02 »
Artitec hat eine Kogge für das erste Quartal und eine neue Staatenyacht aus dem 17. Jahrhundert für das zweite Quartal im Maßstab 1/87 angekündigt. Auf die Postiljon werden wir wohl weiter warten müsen.

An den beiden Modellen komme ich definitiv nicht vorbei.

Was denn AP, noch eine Staatenyacht?  :3:
im Bau: HM Bomb Ketch Thunder

Claas

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 351
  • Die Luft über See gehört dem MFG!
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #774 am: 07. Januar 2016, 11:23:39 »
Auf die 144er Flower freu ich mich schon! Aber noch mehr auf die 122er Bremen Klasse!  :P  :P  :P

 :winken:

AnobiumPunctatum

  • aus Leidenschaft
  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6442
  • Holzwurm aus Leidenschaft
    • Modellmarine.de
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #775 am: 07. Januar 2016, 12:53:44 »
Jupp, Speedy. Die Utrecht soll auch in einer Neuauflage wieder aufgelegt werden.

Die Yacht ist ein Modell desTexel-Dioramas.
:winken:  Christian

Hanse Kogge, Hafenkran Stade, Shipyard 1/72

"Behandle jedes Bauteil, als ob es ein eigenes Modell ist; auf diese Weise wirst Du mehr Modelle an einem Tag als andere in ihrem Leben fertig stellen."

JWintjes

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1860
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #776 am: 07. Januar 2016, 16:48:02 »
Cutty Sark, America - da könnte ich fast vom Holzwurm zum Plastikwurm zurückmutieren.

Die Cutty Sark in 1:96 soll übrigens eine ganz neue Form sein, und nicht die x. Wiederauflage aus den 50ern. :winken:

Sicher? Wir reden da von einem enormen Aufwand für etwas, das selbst auf dem Plastikmodellbaumarkt ein absolutes Nischenprodukt ist - ob sich sowas wirklich lohnen würde?

Ich wäre ja schon mit der alten sehr zufrieden - das ist nämlich immer noch ein ziemlich guter Bausatz, wie überhaupt die drei großen Segelschiffe von Revell insgesamt sehr brauchbare Grundlagen darstellen.

Jorit

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6101
  • Reling-Verweigerer
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


mhase

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1140
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #778 am: 15. Januar 2016, 21:51:19 »
Hi Michael.
Du hast Dich offenbar sehr intensiv mit den Flower Class-Korvetten beschäftigt.  :P
Wenn ich das Schiff mal baue, weiß ich an wen ich mich mit Fragen wenden muss. :D
Aber lassen wir uns erstmal von Revell überraschen.
Jens  :winken:

in der Tat.... :     http://www.modellboard.net/index.php?topic=51927.0

aber ich warte selber drauf.....

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6101
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #779 am: 16. Januar 2016, 10:49:49 »
Von Kombrig ist jetzt im Maßstab 1/350 erschienen:

Deutscher Minensucher M 50 im Zustand von 1916 (alternativ Vollrumpf oder Wasserlinienmodell)
http://combrig-models.com/index.php/1350/2-german-navy-350/499-m50-1916
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)