Autor Thema:  Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller  (Gelesen 311074 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

control

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1014
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #885 am: 22. Juli 2016, 14:52:26 »
Ich dachte eher an gewöhnlichen Spritzguß  :D

Ozeanliner sind eh zu wenig vertreten, da hätte ich gerne mal wieder was. Aber nicht `ne häßliche Aida oder eine noch häßlichere QM2. Die Normandie war schon eines der schönsten Schiffe ihrer Zeit ...

Zitat
Von Zvezda kommt etwas größeres:

russische Viermastbark Krusenstern (ex Padua), 1/200

OK, das entschädigt etwas.
« Letzte Änderung: 22. Juli 2016, 14:55:05 von control »
Zur Zeit im Bau: USS Hawaii CB-3 (1:350)

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6101
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #886 am: 22. Juli 2016, 22:12:35 »
Keine Schiffsmodelle, aber doch klarer maritimer Zug und fast ein typisches Schiffsmaßstab:

drei Modelle von Zeppelinen im Maßstab 1/720 von Mark I Models:

P-class LZ38/LZ40 'First Attackers' (LZ38 ist vom Heer, LZ40 gehörte der Marine (L10))

P-class LZ47 'Spotted Cow' (gehörte dem Heer)

Zeppelin P-class LZ45/LZ58 'Naval Raiders' (LZ45 gehörte der Marine (L13), LZ58 erst dem Heer, ab 1917 der Marine)

http://www.4pluspublications.com/en/scale-model-kits/mark-i-models-1720
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


unilee

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 839
  • Zu klein, gibt es nicht, nur zu Blind ;-)
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #887 am: 25. Juli 2016, 19:30:26 »
Aloha !

Die Firma Infini hat wieder ein Pe Set rausgebracht.Diesmal für die Ijn Shimakaze von Fujimi 1:350.





Bin immer offen für Vorschläge die mich verbessern können!

gemini

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 208
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #888 am: 26. Juli 2016, 16:58:19 »
S.S. Normandie, die Zweite..... :2:

https://www.facebook.com/Admiraltymodels/photos/pcb.1732585170334309/1732585107000982/?type=3&theater

Ich hatte eigentlich angenommen, das Admiralty Models ihre schon länger angekündigte "Normandie" gecancelt, bzw. an Blue Ridge Models weitergegeben hat, aber das war wohl nicht der Fall...

 :winken:
Michael

Pegasus_HH

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 782
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #889 am: 09. August 2016, 21:14:28 »
Hallo ihr Lieben,

wurde eigentlich mal ein Termin genannt, wann die Wiederauflage der Revell Bismarck 1/350 Platinum Edition zu haben sein soll?

Gruß Pegasus

hakkikt

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 847

anj4de

  • MB Routinier
  • Beiträge: 84
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #891 am: 10. August 2016, 22:11:24 »
Ist die Essex 1/700 ein Rebox? Wenn ja, von wem?

Das Teile Layout sieht nach Trumpeter aus...habe gerade mal eine zum Test bestellt, bei15EUR ist da nix kaputt!

Gruss
Uwe

b.l.stryker

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1238
  • Mein Name ist Björn, einfach Björn
    • http://strykers144.jimdo.com/
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #892 am: 12. August 2016, 12:27:45 »
Wo hast du das bestellt?
Glück Auf, Björn


gemini

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 208
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #893 am: 17. August 2016, 11:28:18 »
 
Zitat
Im Maßstab 1/700 gibt es von Blue Ridge Models/French Lines einen Resinbausatz des

französischen Passagierschiffs Normandie

http://www.blueridgemodel.com/#!ss-normandie/lpz98

Hallo,

offenbar verzögert sich die Auslieferung der Blue Ridge Nomandie, falls sie überhaupt erscheint. Es gibt da Copyright Streitigkeiten mit Admiralty Models, da wohl der gleiche CAD Designer für beide Firmen gearbeitet hat. Auf meine Anfrage bei L`Arsenal, die die Normandie kurzzeitig im Angebot hatten, bekam ich folgende Antwort:

"Dear Michael,

There is a trouble on the 1/700 SS Normandie between Blue Ridge and Admiralty Models. Normally, it be solves during August. When this trouble will be solves, this kit will be again available."




Ich habe dann mal ein wenig geforscht und noch das zu diesem Thema gefunden:

http://members.boardhost.com/Warship/msg/1470650271.html

Nach allem, was ich bisher von den beiden Bausätzen gesehen habe, gibt es da schon große Unterschiede im kleinen, die Schiffe sind im Aufbau anders. Mir persönlich gefällt die Blue Ridge Normandie eindeutig besser, da man sie in allen zwei Bauzuständen plus dem What If-Zustand als USS Lafayette bauen kann.  Ich hoffe nur, das sich die beiden Firmen einigen...

 :winken: Michael

anj4de

  • MB Routinier
  • Beiträge: 84
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #894 am: 17. August 2016, 21:49:18 »
Wo hast du das bestellt?

Hier...

http://www.ebay.de/itm/252484655902?_trksid=p2057872.m2749.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT

Der Kit ist da, es ist Trumpeter aber in ganz grau, kein rotes Unterwasserteil, und mit blauen Fliegern...was ich besser finde als Glas. Decals sind von Italerie und in Hochglanz. Alles in allem sehr ok...

Gruss
Uwe

anj4de

  • MB Routinier
  • Beiträge: 84
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #895 am: 17. August 2016, 21:55:10 »
... und hier noch die Details zu den beiden Neuheiten von MENG:

Lexington:http://meng-model.com/new.php?id=612
Rodney:http://meng-model.com/new.php?id=610

Beides sind vorgefärbte SNAP-Kits und ohne Kleber zusammenzusetzen.
Das sind dann wohl mehr "Spielzeuge" für Modellbaueinsteiger.

Die Lexington gibt's bei E-bay...40EUR. Wenn ich wüsste das die Qualität den Bandai Star Wars snap kits entspricht...ich weiss es aber nicht! :-(

Gruss
Uwe

b.l.stryker

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1238
  • Mein Name ist Björn, einfach Björn
    • http://strykers144.jimdo.com/
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #896 am: 18. August 2016, 11:00:30 »
Machst du ne Vorstellung der Essex? Büdde?
Glück Auf, Björn


maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6101
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #897 am: 20. August 2016, 09:51:30 »
Der chinesische Kleinserienhersteller YG Models hat diese drei 1/700 Resinbausätze:

russische Lenkwaffenfregatte Projekt 22350 Admiral Gorschkow

russische Korvette Projekt 21631 Bujan-M-Klasse

russische Korvette Projekt 1239 Bora-Klasse

z.B.
http://www.ebay.com/sch/byl.yu8/m.html?item=201622903583&hash=item2ef1a95b1f%3Ag%3AI14AAOSwanRXhvE6&rt=nc&_trksid=p2047675.l2562

Die Admiral Gorschkow gibt es aber billiger und eventuell besser schon von Gwylan Models, die Bora-Klasse ist auch bei AJM Models angekündigt.

Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6101
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #898 am: 21. August 2016, 09:53:33 »
Der chinesische Kleinserienhersteller OceanMoon hat diese 1/700 Resinbausätze herausgebracht:

chinesische Zerstörer Chen/Su und Lieh/Chang (erstere beiden von Schichau gebaut, die letzten beiden von Vulcan, 1895-97)

chinesischer Zerstörer Chang Feng (gebaut von Schichau, 1911-12)

chinesischer Schulkreuzer Chao Ho (gebaut von Armstrong-Whitworth, 1910-12)

chinesisches Transportschiff Wan Nien Ching (gebaut 1869, mit Barkentinetakelage)

chinesisches Kanonenboot/Sloop Tsao Chiang (gebaut 1869)

chinesischer Seeflugzeugtender Wei Sheng (1922 gebaut, 1929-30 zu Seeflugzeugtender umgebaut)

chinesisches Flusskanonenboot Kiang Hsi (Chiang Hsi) (1912 bei Germania gebaut)

siehe z.B.
http://stores.ebay.de/ss-model/Model-kit-/_i.html?_fsub=10903256010
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


Sorcerer

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 198