Autor Thema:  An der Mühle  (Gelesen 3865 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Uwe K.

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 656
An der Mühle
« am: 12. November 2012, 17:28:34 »
Hallo Leute!
Wollte euch heute mal ene Bastelei zeigen, die ich vor einigen Jahren angefangen habe.
Das Dio ist eigentlich nahezu fertig. Einige Kleinigkeiten hier und fehlen noch.
Ich liebe diese alten Faller-Bausätze.
Vielleicht aus nostalgischen Gründen.
Werde die Bilder so nach und nach einstellen, weil mir immer wieder zu große Dateien angezeigt
werden, obwohl ich die Bilder schon darastisch reduziert habe.
Na, schaun mer mal.
Viel Spass beim gucken.

Uwe K.

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 656
Re: An der Mühle
« Antwort #1 am: 12. November 2012, 17:32:37 »
und weiter gehts:

Uwe K.

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 656
Re: An der Mühle
« Antwort #2 am: 12. November 2012, 17:33:17 »
Noch eines:

Uwe K.

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 656
Re: An der Mühle
« Antwort #3 am: 12. November 2012, 17:37:09 »
änd se nexd won:

Bongolo67

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6484
  • "Tod? . . . Was wisst ihr schon vom Tod?!!"
    • Ulf Petersen - Scale Model Artist
Re: An der Mühle
« Antwort #4 am: 12. November 2012, 22:10:56 »
Huiiih, wie niedlich! :klatsch:
Schöne lauschige Szene mit sehr gutem Wassereffekt und den Rahmen finde ich ganz besonders toll! :1: :P Hast Du den selbst gemacht?
Das Einzige, was ich vermisse, sind Figuren. Ich dachte das sei Dein Schwerpunkt? :D

Gruß

Ulf
                    Mein MB-Portfolio
Zum Großprojekt: "E.B.F.D.N."

Sergent

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 140
Re: An der Mühle
« Antwort #5 am: 12. November 2012, 23:15:30 »
sehr schön!
Vor allem das Wasser wirkt sehr lebendig und verleiht dem Rad Dynamik.

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 18996
Re: An der Mühle
« Antwort #6 am: 12. November 2012, 23:27:06 »
Sehr schön, klasse, gute Stimmung. Natürlich vermisse ich auch noch Figuren, allerdings würden wirklich 2 reichen. Besonders beeindruckt mich das Dach, das macht die ganze Sache wirklich überzeugend.
Das einzige, was mich nicht völlig überzeugt, ist das Isländisch Moos, das schaut einfach zu arg nach der einfache Sorte des Modelleisenbahnbaus aus

H
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

Uwe K.

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 656
Re: An der Mühle
« Antwort #7 am: 13. November 2012, 08:33:13 »
Hallo Leute!
Vielen Dank dür die Kommentare.
Natürlich habt ihr recht, sowohl was die Figs wie auch das Islandmoos anbelangt.
Die passenden Figs liegen schon seit Jahren hier und warten auf Bemalung, und das Islandmoos
war eben mein damaliger Stand des Modellbaues.
Hatte damals mit einem Zweispänner von Preiser begonnen und bemerkt, dass er zu groß für den Mühlenvorplatz ist.
Die Säcke sind selbst modelliert und teilweise beschriftet.
Darauf folgte dann der Einspänner.
Ach und übrigens, der "Rahmen" ist ein ganz einfaches Mehrschichtbrett, bei dem der Bach nur ausgefräst wurde.
LG
Uwe

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 18996
Re: An der Mühle
« Antwort #8 am: 13. November 2012, 11:15:58 »
Tolle Bemalung. Was ich jetzt nicht verstanden habe - der Einspänner kommt da auch nicht drauf, oder?
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

Uwe K.

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 656
Re: An der Mühle
« Antwort #9 am: 13. November 2012, 12:55:42 »
Doch, Hans, der Einspänner iss die erste Wahl, weil der Mühlenvorplatz für den Zweiachser zu klein ist.
Langsam bekomme ich wieder richtig Lust da dran was zu machen.
LG
Uwe

Corum

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 491
    • www.middenheim.de
Re: An der Mühle
« Antwort #10 am: 16. November 2012, 21:34:54 »
Hallo Uwe!

Ach, da werden Kindheitserinnerungen wach ;). Toll gebaut und bemalt. Das Island Moos finde ich garnicht soo schlimm, okay nicht realistisch, aber es hat so seinen Charm ;). Die Preiser Gespanne gefallen mir auch sehr gut, da können sich meine eine Scheibe von abschneiden...
Hoffe du präsentierst uns hier bald das komplette Dio mit Figuren :).

Gruß Christian

P.s.: Beim Anblick deiner Arbeit verspüre ich irgendwie den Drang zum örtlich Modellbahnladen zu gehen und einen guten alten Faller Bausatz zu kaufen.. ;)