Autor Thema:   Problemchen mit Kompressor AS 186  (Gelesen 1725 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

hoth

  • Erstmalgucken
  • Beiträge: 6
Re: Problemchen mit Kompressor AS 186
« Antwort #15 am: 12. Januar 2014, 19:12:01 »
Kann sein, und ist nat. kein Problem.
Aber nur wenn man es auch weiß  :D
Die Aussetzer waren zu selten, und ich bin bei so kleineren Problemchen
etwas phlegmatisch.
Muß erst anfangen zu nerven um in die Gänge zu kommen.
Wer weiß ob ich ohne die Tips hier überhaupt so Zielsicher an dem Teil
rumgegriffelt hätte.
Warscheinlich wäre er in Kürze auf große Fahrt gegangen.
Nun is ja wieder alles schön  :)

Gruß und Danke









Basteln_4_Life

  • Gast
Re: Problemchen mit Kompressor AS 186
« Antwort #16 am: 12. Januar 2014, 19:37:42 »
Bei Kompressoren liegen die Fehler wohl häufig an werksseitiger schlampiger Montage. Ich hab auch schon in anderen Threads gelesen, dass man vor der Inbetriebnahme sämtliche Schrauben/Muttern nachziehen oder hier und da noch eine Dichtung einlegen soll.

Thorsten_Wieking

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4600
  • Rhein-Neckar Kreis
Re: Problemchen mit Kompressor AS 186
« Antwort #17 am: 12. Januar 2014, 20:16:45 »
Spannenderweise hat mein Werther MC1000AS heute auch mit einem ähnlichen Problem angefangen.
Bei Druck X wird abgeschaltet, der Druck fällt, der Kompressor gibt ein Summen von sich, der Druck fällt auf 0, erst dann fängt er wieder an zu pumpen. Allerdings ist das Teil inzwischen sicher 8/9 Jahre alt, die letzten 2 Wochen hatte ich ihn im Tageslichtbad stehen, ergo täglich 20min tropische Luftfeuchtigkeit wenn ich dusche. Sollte da was korrodiert sein > der Kleine hat schon länger gehalten als erwartet.

Gruß
Thorsten
Petition zur Rettung der Bielefelder Mufflons
Aktion lebendiges Deutsch

"Erst wenn das letzte Spielzeuggeschäft geschlossen ist, werdet Ihr feststellen, das man beim Onlineshopping keine freudestrahlend-glänzenden Kinderaugen sehen kann."
Gibbs Rule #9 " Never Go Anywhere Without A Knife "

Basteln_4_Life

  • Gast
Re: Problemchen mit Kompressor AS 186
« Antwort #18 am: 12. Januar 2014, 20:22:54 »
Warum stellt man einen Kompressor ins Bad?  :D

Universalniet

  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6473
  • Marc Schimmler
Re: Problemchen mit Kompressor AS 186
« Antwort #19 am: 12. Januar 2014, 20:27:12 »
Vlt. weil man da lackiert .............

Thorsten_Wieking

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4600
  • Rhein-Neckar Kreis
Re: Problemchen mit Kompressor AS 186
« Antwort #20 am: 12. Januar 2014, 20:28:55 »
Zum lackieren. Arbeitszimmer ist seit 4 Jahren Kinderzimmer, Küche und Wohnzimmer keine Option und im Keller lagern Bausätze.

Gruß
Thorsten
Petition zur Rettung der Bielefelder Mufflons
Aktion lebendiges Deutsch

"Erst wenn das letzte Spielzeuggeschäft geschlossen ist, werdet Ihr feststellen, das man beim Onlineshopping keine freudestrahlend-glänzenden Kinderaugen sehen kann."
Gibbs Rule #9 " Never Go Anywhere Without A Knife "

Basteln_4_Life

  • Gast
Re: Problemchen mit Kompressor AS 186
« Antwort #21 am: 12. Januar 2014, 20:29:31 »
Im Bad lackieren? Naja, wer genügend Platz hat. Ich müsste mich dann wohl auf meine Waschmaschine setzen.

Thorsten_Wieking

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4600
  • Rhein-Neckar Kreis
Re: Problemchen mit Kompressor AS 186
« Antwort #22 am: 12. Januar 2014, 20:46:40 »
Auch wenn es leicht OT wird - Lackierkiste (so eine Klarsicht-Ordnungsbox aus dem  Baumarkt) auf den Waschbeckenrand gestellt, Hocker vors Waschbecken - Einsatzbereit. Fließend Wasser zum Airbrushreinigen direkt vor Ort, Q-Tips ebenso und der Isopropanolgeruch ist schnell durch die Fenster verschwunden. Einzig das direkte Tageslicht (wobei ich das eh selten nutzen konnte) und der PC, der neben mir stand und auf dem man Filme schauen konnte fehlen mir im Vergleich zum meinem alten Arbeitszimmer. In den Keller würde ich gar nicht gehen wollen, selbst wenn Platz und Wärme wäre - einmal was vergessen und 3 Treppen hoch und wieder runter.

Gruß
Thorsten
Petition zur Rettung der Bielefelder Mufflons
Aktion lebendiges Deutsch

"Erst wenn das letzte Spielzeuggeschäft geschlossen ist, werdet Ihr feststellen, das man beim Onlineshopping keine freudestrahlend-glänzenden Kinderaugen sehen kann."
Gibbs Rule #9 " Never Go Anywhere Without A Knife "

Basteln_4_Life

  • Gast
Re: Problemchen mit Kompressor AS 186
« Antwort #23 am: 12. Januar 2014, 20:50:09 »
Nuja, wichtig ist, dass DU mit der Airbrush im Bad zurecht kommst. Die Lauferei in den Keller hab ich bei Werkzeugbedarf aber auch, ich wohne im 3. Stock.  :pffft: So, genug OT.  :D

FREDO

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1048
Re: Problemchen mit Kompressor AS 186
« Antwort #24 am: 12. Januar 2014, 22:25:10 »
Ihr habt Probleme; ich wohne im 6. ...

Jeder Gang(k) macht schlank...und fördert die Kondition!  :pffft: tz tz, die Jungspunde... nix Gutes mehr gewohnt... :pffft:
06120-4  Beste Grüsse ;)