Autor Thema: Seeflugzeuge Unterseitenfarbe Dornier Wal  (Gelesen 1303 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hörnchen

  • Globaler Moderator
  • MB Star
  • *****
  • Beiträge: 1489
  • André Höncher
    • Hamburger Modellbau Stammtisch
Seeflugzeuge Unterseitenfarbe Dornier Wal
« am: 09. August 2014, 14:57:33 »
Hallo Leute, ich möchte die Dornier JII Wal von Huma bauen und zwar als Lufthansmaschine D-2068 "Passat" oder D-2069 "Monsun". Nur kommt mir das Farbschema merkwürdig vor.
Konkret geht es mir um die Unterseitenfarbe, Huma gibt da Silber an! :woist: Diese Angabe halte ich für fragwürdig, da die Maschinen auf zeitgenösischen Bildern untenrum eher dunkel sind.
Ich hab schon gegoogelt aber leider nichts ausagekräftiges gefunden. Weiss zufällig einer in welcher Farbe die Dornier Wal auf der Unterseite lackiert waren?
Danke schon mal im vorraus.

Gruß André

Es gibt eine Sache auf der Welt, die teuerer ist als Bildung - keine Bildung (JFK)

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 18765
Re: Unterseitenfarbe Dornier Wal
« Antwort #1 am: 09. August 2014, 15:26:43 »
Schwarz. Die Bootsunterseitenfarbe war schwarz, da gab's sogar ne Vorschrift. Die Do X flog allenfalls mal rot herum, als man in Südamerika keine geeignete Farbe fand und man auf klassische Schiffsfarben zurückgriff. Ansonsten immer schwarz wie die Nacht.

http://flughafenbb.files.wordpress.com/2009/05/d-2069-1.jpg


http://i120.photobucket.com/albums/o163/deMichu/Wal_05.jpg

http://flughafenbb.wordpress.com/1919-1945/sudamerika/
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

Hörnchen

  • Globaler Moderator
  • MB Star
  • *****
  • Beiträge: 1489
  • André Höncher
    • Hamburger Modellbau Stammtisch
Re: Unterseitenfarbe Dornier Wal
« Antwort #2 am: 10. August 2014, 13:41:24 »
Hans, herzlichen Dank für deine prompte und kompetente Hilfe. :1:

Gruß André

Es gibt eine Sache auf der Welt, die teuerer ist als Bildung - keine Bildung (JFK)