Autor Thema:  STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai  (Gelesen 80451 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Unes

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 165
  • Chewie, wir sind zu Hause.
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #420 am: 26. Dezember 2017, 20:27:08 »
Warten lohnt sich manchmal.
Im März kommt der 1/72 Falke als "normale" Ausgage in Japan raus - Vorbestellerungspreis um die 200€ (Leider nur in Japan...). Dem Bausatz liegen keine Ätzteile und keine LED-Beleuchtungssätze bei.
Mal sehen ob es den Bausatz später auch auf Amazon oder ebay gibt.

Hm, in anbetracht dessen, hat sich schon jemand den 1/72 Falken aus Japan bestellt und ärgert sich nun? Weil, ich suche noch einen und würde den vollen Preis inkl. Zoll gebühren bezahlen!!!
Ich will unbedingt die jetzige Version. Ich dachte mir ich Frage mal unverbiendlich nach. Ansonsten werde ich mir einen bei Ebay die Tage bestellen.

Also, hat noch jemand einen den er vll wieder verkaufen möchte?

Gruß der Dennis

tengel

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2550
    • http://www.scaleautofactory.com
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #421 am: 26. Dezember 2017, 20:57:37 »
@Unes,

Kauf ihn auf ebay in den USA, dort ist er deutlich günstiger als z.Z. In Japan.
Best Regards
Torsten
The difference between genius and stupidity is that genius has its limits - Albert Einstein

scaleautofactory

c.b.ramone

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 130

drago-museweni

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 659
  • Haberdere
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #423 am: 18. Februar 2018, 11:52:11 »
Das ist Mal ein schönes Modell...

Bohemund

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 986
  • (Modell/Jahr)>1=Stress
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #424 am: 18. Februar 2018, 12:12:12 »
Yes!!!

Travis

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3290
  • Thorsten 'Wombat' Höse
    • http://www.modellbaufreunde-siegen.de
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #425 am: 19. Februar 2018, 08:57:44 »
Yay!!! :9:
- Modellbaufreunde Siegen -

I knew it, I knew it! Well, not in the sense of having the slightest idea but I knew there was something I didn't know!

Come to the dark side, Luke...   We have cookies!!!

Darklighter

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 570
  • We love to MB you :-)
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #426 am: 03. Februar 2019, 12:20:07 »
Ab März kommen nach dem Falken sechs weitere Bandai Star Wars-Modelle durch Revell nach Deutschland: https://www.revell.de/produkte/star-wars/star-wars-bandai/

 
Gruß
Markus

Peter H.

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 112
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #427 am: 26. September 2019, 22:20:37 »
Hier mal ein kleiner Tipp für alle aus Augsburg und Umgebung  ;D . Das folgende Bild habe ich heute bei "Spiel & Freizeit" in Gersthofen gemacht:
Grüße,

Peter H.

xxxSWORDFISHxxx

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1606
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #428 am: 27. September 2019, 08:11:22 »
Bei der Bildschärfe muss man den Preis aber raten.
 45€ für den AT-AT ist aber normal oder gelten die Preise darüber?

Amazon hat da Zeug gerade günstig drin wer noch keinen hat auch die 48er

Peter H.

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 112
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #429 am: 27. September 2019, 12:47:58 »
35,99 für die 1/144-Slave 1, 25,99 für 1:72-X-Wing oder 1:72-Snowspeeder, 45,99 für den AT-AT. Musste das Bild wegen der Größenbegrenzung leider etwas "verunstalten" :-)

Hab' ja auch nicht gesagt, dass die besonders günstig wären. Aber das die Teile im Raum Augsburg im Laden zu bekommen sind ist schon was besonderes :-)
Grüße,

Peter H.

tengel

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2550
    • http://www.scaleautofactory.com
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #430 am: 27. September 2019, 15:19:54 »
Nix besonderes, da Revell die Bandai-Bausätze in Deutschland vertreibt, u.a. Auch den Perfect Grade Millennium Falcon...
Best Regards
Torsten
The difference between genius and stupidity is that genius has its limits - Albert Einstein

scaleautofactory

Darklighter

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 570
  • We love to MB you :-)
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #431 am: 27. September 2019, 15:37:30 »
Na ja, im Vergleich zu früher ist es heute ja schon etwas besonderes, wenn ein Laden überhaupt noch Plastikbausätzen im Offline-Sortiment hat...
« Letzte Änderung: 27. September 2019, 15:39:28 von Darklighter »
Gruß
Markus

Duckdalb

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 204
  • Moses
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #432 am: 27. September 2019, 16:07:58 »
Es ist schon etwas Besonderes, wenn es überhaupt noch Geschäfte gibt, die Modellbau (und Spielzeug) anbieten...  :6:

tengel

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2550
    • http://www.scaleautofactory.com
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #433 am: 27. September 2019, 16:56:02 »
Echt?
Bei uns in der Weltstadt Gera - zumindest hält sich die Verwaltung dafür... - liegen die Star-Wars-Bausätze von Bandai (mit Revell-Sticker) und Revell in der Spielwarenabteilung von Müller herum und setzen schon Staub an.
Best Regards
Torsten
The difference between genius and stupidity is that genius has its limits - Albert Einstein

scaleautofactory

marjac99

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 148
  • We love to MB you :-)
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #434 am: 27. September 2019, 17:30:09 »
Also wo ich noch im schweizer Mittelland wohnte, hatten wir ein Modellbau/Modellbahngeschäft im Umkreis... etwa 80'000 Einwohner. Die grösseren Allround-Einzelhändler-Ketten hatten nur Lego/ Playmobil und Spielkonsolen.
Hier auf Teneriffa habe ich bisher 2 Modellbaugeschäfte gefunden, beide recht gut bestückt.
lieben Gruss,

Martin
---------------------------------------------------------------------
umfahren ist das Gegenteil von umfahren