Autor Thema:  STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai  (Gelesen 81823 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

tengel

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2551
    • http://www.scaleautofactory.com
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #60 am: 05. August 2015, 18:50:28 »
Bandai bringt im September den Slave 1 in 1/144 -> http://bandai-hobby.net/sw/schedule/index.html

Best Regards
Torsten
The difference between genius and stupidity is that genius has its limits - Albert Einstein

scaleautofactory

Coupe308

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 436
  • Wels -Österreich
    • Scale-Modelling
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #61 am: 05. August 2015, 19:16:06 »
ahh, cool! Danke, wusste ich nicht!

Peter H.

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 112
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #62 am: 26. August 2015, 11:19:14 »
Ah, hier kann man sich unterhalb von dem Video einen guten Eindruck über den neuen Y-Wing von Bandai machen, wie gut er bereits "Out-of-the-Box" gebaut, ohne Lakierung, nur mit Aufklebern aussieht - wow:

http://www.hobbylink.tv/gunpla-tv-episode-182-rg-astray-dijeh-y-and-x-wings
Grüße,

Peter H.

Peter H.

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 112
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #63 am: 27. August 2015, 04:20:01 »
...und ein kleiner Nachtrag: Gerade eben hat hlj Boba Fett UND die Slave I zur Vorbestellung freigegeben, und zwar hier:

Boba Fett 1/12: http://www.hlj.com/product/BANN01305/Sci  :1:

und hier:

SLAVE I 1/144 http://www.hlj.com/product/BANN00638/Sci  :1:

Edit: Hier die neuesten Bilder: http://bandai-hobby.net/sw/products/mc/mc08.html

und http://bandai-hobby.net/sw/products/ch/ch07.html

Nochmal EDIT: Jetzt bereits die Vorbestellungen voll, wieder für beide Artikel ORDER STOP... kommen wohl gut an!  8o

« Letzte Änderung: 29. August 2015, 00:00:52 von Peter H. »
Grüße,

Peter H.

Unes

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 165
  • Chewie, wir sind zu Hause.
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #64 am: 31. August 2015, 12:58:13 »
Es scheint so, wenn ich das richtig verstanden habe auf der Seite, das am 04.September eine Neuankündigung kommt.
So wird es mir zumindest bruchhaft übersetzt in den News ganz oben.

Vll ja endlich der Falcon?  :D
Man darf gespannt sein.

tengel

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2551
    • http://www.scaleautofactory.com
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #65 am: 31. August 2015, 13:05:12 »
Ne ne, kommt ein Bausatz für Episode 7 - vielleicht der X-Wing...
Best Regards
Torsten
The difference between genius and stupidity is that genius has its limits - Albert Einstein

scaleautofactory

Unes

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 165
  • Chewie, wir sind zu Hause.
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #66 am: 31. August 2015, 13:25:38 »
achsoo...hmm, da bin ich ja mal gespannt.
Danke für die Info  :P

Peter H.

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 112
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #67 am: 03. September 2015, 17:11:28 »
Aktuell der "Force Friday" bei Bandai:

The Force Awakens X-Wing 1/72

Millennium Falcon (The Force Awakes version - leider ohne Umbau-Option für die Ep. IV bis VI-Variante) 1/144

und dann noch ein First Order Stormtrooper 1/12

und Coming Soon BB8 1/12 and First Order Tie in 1/72!

http://bandai-hobby.net/sw/products/ep07.html
Grüße,

Peter H.

Coupe308

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 436
  • Wels -Österreich
    • Scale-Modelling
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #68 am: 03. September 2015, 18:45:55 »
 :9: :9: :9: den X-Wing find ich echt Gut!! :) bin gespannt wenn sie bei HLJ vorbestellbar sind!

tengel

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2551
    • http://www.scaleautofactory.com
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #69 am: 03. September 2015, 20:13:14 »
Also, kurze Nachfrage bei meinem HobbySearch-Ansprechpartner wegen der Bausätze:

der X-Wing und der Falke sollen im Oktober erscheinen, der Stormtrooper im November und der R2/BB8 und der TIE im Dezember.

Vorbestellbar sollen sie  immer einen Monat vor dem Erscheinen sein.

Noch ein Paar Details:
The First Order Stormtrooper 1/12 Scale Model Kit will require assembly and will have decals, but not require painting (unless you want to add your own details). It will include interchangeable hands, a shield, a tonfa stick, a blaster and a figure stand. It’s scheduled for release in November at a price of 2,592 Yen (about $21 USD).

The 1/72 Scale Resistence X-Wing Fighter comes unassembled, but pre-painted. It will also include decals. The vehicle will include weapon effects, canopy pieces, a display stand, as well as standing and seated pilots as well as BB-8. This will be available in October at a price of 2,592 Yen (about $21 USD).

Finally, the 1/144 Scale Millennium Falcon will also come unassembled, but pre-painted. It will include its own decals. It will include a canopy that opens, engine effects pieces, a display stand, and multiple scaled figures. The figures are Han Solo, Rey (standing and Seated), Finn, and BB-8. This will be available in October at a price of 5,400 Yen (about $45 USD).
« Letzte Änderung: 03. September 2015, 20:19:53 von tengel »
Best Regards
Torsten
The difference between genius and stupidity is that genius has its limits - Albert Einstein

scaleautofactory

hakkikt

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 866
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #70 am: 04. September 2015, 08:21:31 »
Und wieder was Neues: Revell wird unter der Bezeichnung "Master Series" die Bausätze von FineMolds neu auflegen.
Die Deckelbilder sind im wesentlichen die gleichen wie bei FM.
Preise hab ich noch keine gelesen, aber besser als das, was man für FM-Bausätze momentan zahlt, sollte es werden. :)

jackrabbit

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1344
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #71 am: 04. September 2015, 08:45:35 »
Hallo,

Und wieder was Neues: Revell wird unter der Bezeichnung "Master Series" die Bausätze von FineMolds neu auflegen.

Diese Information ging ja im Februar d.J. durch diverse Foren.
Gibt es denn dazu konkret etwas neues, ggf. aus erster Hand von Revell, oder berufst Du Dich auf die Infos vom Februar?

Grüsse

Unes

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 165
  • Chewie, wir sind zu Hause.
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #72 am: 04. September 2015, 10:15:31 »
WOW...

der Falke von Bandai hat endlich mal die Maße vom Original perfekt umgesetzt.
Ich habe mich in letzter Zeit durch soviele Foren gelesen und mit schrecken festgestellt, das FineMolds am Falken sehr viel falsch umgesetzt hat.
Daher finde ich es schade das Revell genau diesen umsetzen will.

Es freut mich riesig das Bandai den Falken bringt. Auch wenn es der vom Episode 7 ist, wirkt er viel stimmiger als der von FineMolds.
Aber versteht mich nicht falsch, der von FineMolds in 1/72 ist immernoch das maß aller Dinge  :P
Sollte Bandai diesen auch in 1/72 rausbringen, schlägt er dank der modernen Scantechnik den FineMolds um längen.

capri

  • MB Junior
  • Beiträge: 44
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #73 am: 04. September 2015, 10:56:17 »
Von Revell sind jetzt auch die ersten "Star Wars - Episode 7" Bausätze verfügbar : http://revell.com/

- Resistance X-Wing Fighter
- Poe's X-Wing Fighter
- Millenium Falcon
- First Order Special Tie Fighter

Sind natürlich wieder EasyKits. Immerhin kommt der Tie und der Falcon mit (simpler) Beleuchtung.
Also weiter auf 2016 und Bandai hoffen ...  :1:
 

Kohlmann

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 615
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #74 am: 04. September 2015, 11:11:33 »
Hallo,

Und wieder was Neues: Revell wird unter der Bezeichnung "Master Series" die Bausätze von FineMolds neu auflegen.

Diese Information ging ja im Februar d.J. durch diverse Foren.
Gibt es denn dazu konkret etwas neues, ggf. aus erster Hand von Revell, oder berufst Du Dich auf die Infos vom Februar?

Grüsse

Zitat von Revells Facebook Page "Die Bausätze des Master Series wurden von unseren Kollegen bei Revell Inc. angekündigt. Wir haben dort nachgefragt und die Information bekommen, dass sie im November und Dezember in den Markt gebracht werden." ... sprich man wird waren müssen ob sie nach Deutschland kommen (wenn überhaupt) oder selber importieren ...


Die "neuen" Revell easykits sind meiner Meinung nach eine ziemlich enttäuschung ... total falsche und wechselnde Proportionen (vergleicht mal das Level 1 / 2 miteinander) ... wenn man das mit den Ep7 1/72 Bandai Xwing von Bandai Vergleicht http://bandai-hobby.net/sw/products/ep07_force/mc/mc01.html
« Letzte Änderung: 04. September 2015, 11:15:35 von Kohlmann »