Autor Thema: Dioramen Eisenbahngeschütz Dora 1:35  (Gelesen 14926 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

tsurugi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4003
Dioramen Re: Eisenbahngeschütz Dora 1:35
« Antwort #15 am: 02. November 2014, 15:00:31 »
Das Dio ist der reine Wahnsinn !
Da brauch ich Tage um alles genau anzusehen.
Die Elster mit EK ist sehr witzig.
Würde gerne noch mehr von dem Kanönchen im Detail sehen.

Universalniet

  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6450
  • Marc Schimmler
Re: Eisenbahngeschütz Dora 1:35
« Antwort #16 am: 02. November 2014, 15:05:40 »
Wirklich gigantisch.
Durch das Drumherum wird erst die Gigantomanie des Teils deutlich ..... Super

Maddrax

  • MB Routinier
  • Beiträge: 94
Re: Eisenbahngeschütz Dora 1:35
« Antwort #17 am: 02. November 2014, 15:30:01 »
Hallo
Zuerst einmal vielen Dank für die tollen Kommentare und das Lob :klatsch:. Wir hätten nicht gedacht, das unsere Arbeit so einen Zuspruch findet.

Zu der Frage ob das ganze auch zu transportieren ist: Ja wäre möglich, wenn wir jemanden finden würden, der einen passenden Anhänger zur Verfügung hat. Das ganze steht normal in einer Vitrine um es vor Staub zu schützen.

Dann gab es hier ja noch den Wusch nach noch mehr Bildern des Geschützes selbst.... werden hiermit geliefert

Gruß  :winken:

Knut

nightrider

  • Gast
Re: Eisenbahngeschütz Dora 1:35
« Antwort #18 am: 02. November 2014, 15:34:02 »
Einfach nur: AFFENGEIL!  :winken: :winken: :winken:

Weme65

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1043
  • Werner M.
Re: Eisenbahngeschütz Dora 1:35
« Antwort #19 am: 02. November 2014, 15:43:02 »
hi,
Danke für die zusätzlichen Bilder.
Einfach nur klasse das Teil  :P

gruß Werner  :winken:
Unterfranke

nuggetier

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1573
Re: Eisenbahngeschütz Dora 1:35
« Antwort #20 am: 02. November 2014, 18:32:22 »
Boah.... !!!  Grandios !!!

(Allerdings, vielleicht ein bischen zu bunt das Gras und zu gleichmäßige Verteilung der Figuren und Details.)
Fertig gebaute Modelle seit ich hier angemeldet bin: Porsche 356 B/C 1:24, ---  Umbau/Streckung ägyptische Figur "Sobek";
Angefangene Bauberichte:  "Rio Magdalena" 1:160, "Ghostbusters Cadillac", diverse "Citroen B14" 1:24, "Mississippi Queen" 1:271 http://www.modellboard.net/index.php?topic=43112.msg643463#msg643463, "Mississippi-Schauferaddampfer" 1:250, "Burgmodell" 1:400, "Odawara-Castle" 1:350, "Burg Eltz" Scratchbau 1:160, Umbau - aus '34er Ford wird ein Mercedes C

tsurugi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4003
Re: Eisenbahngeschütz Dora 1:35
« Antwort #21 am: 02. November 2014, 18:37:21 »
Muss bei dem letzten Bild an das "Wohnmobil" der Java denken. :D

greyknight

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 528
Re: Eisenbahngeschütz Dora 1:35
« Antwort #22 am: 02. November 2014, 20:00:36 »
Wahnsinnsarbeit! tolle Leistung, schön gemacht  :respekt:

Balu83

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 680
  • fast Tot ist immer noch lebendig...
Re: Eisenbahngeschütz Dora 1:35
« Antwort #23 am: 02. November 2014, 20:04:29 »
Wirklich beeindruckend das ganze auch mir gefällts echt gut  :respekt:

Darf man fragen wie lange ihr an dem Diorama gebaut habt ?

 :winken:
balu

tsurugi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4003
Re: Eisenbahngeschütz Dora 1:35
« Antwort #24 am: 02. November 2014, 20:08:02 »
@ Balu, das kann man oben auch lesen  :D

tsurugi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4003
Re: Eisenbahngeschütz Dora 1:35
« Antwort #25 am: 02. November 2014, 20:08:49 »
Sorry, doch nicjht so genau, nur mehrere Jahre !

Angel

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 182
Re: Eisenbahngeschütz Dora 1:35
« Antwort #26 am: 02. November 2014, 20:10:21 »
Habe ja mit den "Bodenzielen" nicht viel am Hut aber euer Werk haut mich sogar vom Hocker  :klatsch:
Gruß André

Maddrax

  • MB Routinier
  • Beiträge: 94
Re: Eisenbahngeschütz Dora 1:35
« Antwort #27 am: 02. November 2014, 21:37:13 »
Also die genaue Bauzeit kann ich leider nicht mehr angeben. Würde schätzen pro Woche so durchschnittlich 5 Stunden, in der Urlaubszeit auch mal mehr. Wie gesagt, hat sich über mehrere Jahre (3 - 4) mit Unterbrechungen hin gezogen. Am meisten Zeit hat die Bemalung der Figuren (90  8o) beansprucht. So ein großes Projekt werden wir wohl auch in der nächsten Zeit nicht mehr in Angriff nehmen. Wir haben uns jeder für die nächste Zeit kleinere Dioramen vorgenommen.

Gruß

Knut

Race79

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 314
Re: Eisenbahngeschütz Dora 1:35
« Antwort #28 am: 02. November 2014, 22:06:32 »
Wow!! 8o Ein Wahnsinns Teil das Dio!! :klatsch: :P Der Bau der einzelnen Fahrzeuge und des Geschützes sind sehr gut! :respekt: Einzig die Mischung der vielen Waffengattungen auf einen Haufen war vieleicht ein wenig zu viel des Guten! ;)

Mfg Florian :winken:
Wenn die Guten nicht Fechten siegen die Schlechten!

Prowler

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 604
Re: Eisenbahngeschütz Dora 1:35
« Antwort #29 am: 02. November 2014, 23:03:46 »
Wow,echt beeindruckend!  :P