Autor Thema:  1/35 Dust Game/ SSU T-28 K (Artillerie Durchbruschpanzer)  (Gelesen 7037 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Militär-Fan

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 383
Re: 1/35 Dust Game/ SSU T-28 K (Artillerie Durchbruschpanzer)
« Antwort #30 am: 13. März 2015, 20:10:05 »
Der Name "Artillerie-Durchbruchpanzer" ist zwar etwas paradox, da die Artillerie vom Gegner weit entfernt und der Durchbruchpanzer mitten im Feind unterwegs ist, aber ich schau mal gespannt zu.  :P
Ich frag jetzt lieber nicht nach, wie groß das interne Munitionslager des Panzers ist  :D

chemo3012

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 150
  • Könnern/ Sachsen- Anhalt
Re: 1/35 Dust Game/ SSU T-28 K (Artillerie Durchbruschpanzer)
« Antwort #31 am: 13. März 2015, 21:12:57 »
...
Ich bin aber noch am Überlegen ob ich die Raketen noch verkabeln soll.  ?(

Na sicher, wennschondennschon  :7: :7: :7:

Wobei ich den Raketenwerfer schon ein wenig "toomuch" finde  :pffft:
mit freundlichen Grüßen

Marco

Wir leben alle unter demselben Himmel, haben aber alle einen unterschiedlichen Horizont.

vonMackensen1914

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1895
  • Veteran of WW I /WH 40 K Chaos Spieler /Sci FI Fan
Re: 1/35 Dust Game/ SSU T-28 K (Artillerie Durchbruschpanzer)
« Antwort #32 am: 12. April 2015, 15:16:42 »
Update.
Nach langer Pause endlich mal eine Kette beendet und probeweise aufgezogen, viele Teile des Laufwerkes sind nur vormontiert, die werden erst hinterher nach der Bemalung endgültig Verklebt.
Eine menge Zurzeit im Bau.

vonMackensen1914

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1895
  • Veteran of WW I /WH 40 K Chaos Spieler /Sci FI Fan
Re: 1/35 Dust Game/ SSU T-28 K (Artillerie Durchbruschpanzer)
« Antwort #33 am: 12. April 2015, 19:05:38 »
Und noch geschafft
Die Ketten sind Montiert (hier noch ohne Stützrollen)
Jetzt folgt Primer.

Eine menge Zurzeit im Bau.

vonMackensen1914

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1895
  • Veteran of WW I /WH 40 K Chaos Spieler /Sci FI Fan
Re: 1/35 Dust Game/ SSU T-28 K (Artillerie Durchbruschpanzer)
« Antwort #34 am: 19. April 2015, 13:50:43 »
Update.
Die Ketten sind jetzt soweit fertig und müssen nur noch Aufgezogen werden, ich habe sie mit Verschiedenen Rosttönen von Valljeo und Ak behandelt, dan erfolgte einen Mischung aus verschiedenen Verdünnten Rost washings von AK und final einen Lage Trak wasch. Von AK




Die beiden Zusatztanks habe ich auch mit AK Rosttönen behandelt und per Chipping Fluid Lackabplatzer erzeugt, sowie das Grün per Aufhellung gesprüht.





Beim Kühlungsventilator und dem Auspuff bin ich genauso vorgegangen.


Eine menge Zurzeit im Bau.

darkmoon2010

  • Globaler Moderator
  • MB Star
  • *****
  • Beiträge: 1476
Re: 1/35 Dust Game/ SSU T-28 K (Artillerie Durchbruschpanzer)
« Antwort #35 am: 19. April 2015, 15:47:37 »
Sieht soweit echt super aus mit den Rosteffekten.
Nur welcher Panzer, der auch bewegt wird, hat solch rostige Ketten ?

Gruß
Thomas
Thomas  :winken:

Surrender is not an option
--------------------------------
Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser.
--------------------------------
Modellbaustammtisch Nürnberg

vonMackensen1914

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1895
  • Veteran of WW I /WH 40 K Chaos Spieler /Sci FI Fan
Re: 1/35 Dust Game/ SSU T-28 K (Artillerie Durchbruschpanzer)
« Antwort #36 am: 19. April 2015, 16:54:58 »
Na ja die Referenz die man nehmen kann (Museen) sind die Ketten immer sehr verrostet, wie die damals Im Einsatz ausgesehen haben weiß ich nicht, kann nur vermuten, starke Einsatz Bedingungen, Cortison, schmutz usw = rost. Mir gefällt es so aber. Kommt ja noch drek usw dran. + Zähne und andere stellen blank scheuern.
Eine menge Zurzeit im Bau.

Bongolo67

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6484
  • "Tod? . . . Was wisst ihr schon vom Tod?!!"
    • Ulf Petersen - Scale Model Artist
Re: 1/35 Dust Game/ SSU T-28 K (Artillerie Durchbruschpanzer)
« Antwort #37 am: 19. April 2015, 17:48:25 »
Cortison?!? :3:

Vorsicht, nicht über längere Zeiträume anwenden! X(
                    Mein MB-Portfolio
Zum Großprojekt: "E.B.F.D.N."

patatmac

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 107
Re: 1/35 Dust Game/ SSU T-28 K (Artillerie Durchbruschpanzer)
« Antwort #38 am: 19. April 2015, 19:08:00 »
Zitat
Cortison?!? HAHAHA

Vorsicht, nicht über längere Zeiträume anwenden! böse

Der war gut...... :7:
___________________________________________________________________________________
Derzeit im Bau:
M2A3 Bradley BUSK III (Meng 1:35)
LAV JGSDF (Tamiya 1:35)
M1A1 mit Minenpflug (Dragon 1:35)
Leopard 2A7 (Meng 1:35)

vonMackensen1914

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1895
  • Veteran of WW I /WH 40 K Chaos Spieler /Sci FI Fan
Re: 1/35 Dust Game/ SSU T-28 K (Artillerie Durchbruschpanzer)
« Antwort #39 am: 19. April 2015, 23:25:04 »
Korrosion war natürlich gemeint.  ;)
Eine menge Zurzeit im Bau.

vonMackensen1914

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1895
  • Veteran of WW I /WH 40 K Chaos Spieler /Sci FI Fan
Re: 1/35 Dust Game/ SSU T-28 K (Artillerie Durchbruschpanzer)
« Antwort #40 am: 01. Mai 2015, 15:32:06 »
Update.
Ich habe mit der Bemalung begonnen.
Nach eine Lage Russian Primer folgte zuerst Russian Protectiv Green und dan als Aufhellung verschiedenen Hellere Farbtöne. Alle von Ammo of Mig.






Leider ist mir das Turm MG abgebrochen und auch nicht auffindbar, muss ich jetzt den Mündungslauf Schratchen.
Eine menge Zurzeit im Bau.

Der Hoff

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3540
  • Hofftastisch
Re: 1/35 Dust Game/ SSU T-28 K (Artillerie Durchbruschpanzer)
« Antwort #41 am: 01. Mai 2015, 19:22:13 »
One Tank Army  8)
Ich mag Wände, denn die sind so glatt!!!

vonMackensen1914

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1895
  • Veteran of WW I /WH 40 K Chaos Spieler /Sci FI Fan
Re: 1/35 Dust Game/ SSU T-28 K (Artillerie Durchbruschpanzer)
« Antwort #42 am: 02. Mai 2015, 19:18:48 »
Update.
Die Detail Bemalung ist abgeschlossen und alle Komponenten sind soweit verbaut.
Der Raketenwerfer, der MG Turm, die Motor Belüftungs Abdeckung und die Ketten sind noch nicht Verklebt.
Als nächstes erfolgt etwas Chipping, an abnutzungsstellen, wie Ecken, kanten, griffen usw.

Eine menge Zurzeit im Bau.

tsurugi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3926
Re: 1/35 Dust Game/ SSU T-28 K (Artillerie Durchbruschpanzer)
« Antwort #43 am: 02. Mai 2015, 19:25:03 »
Hm, auf dem Motordeck wäre doch noch Platz für ein Katapult samt Bordflugzeug, ne Rata oder so.

vonMackensen1914

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1895
  • Veteran of WW I /WH 40 K Chaos Spieler /Sci FI Fan
Re: 1/35 Dust Game/ SSU T-28 K (Artillerie Durchbruschpanzer)
« Antwort #44 am: 02. Mai 2015, 19:32:08 »
Ne hier nicht aber Gute Idee für einen 1/35 E 100/ gibt es ne Nata eigentlich in 1/32? gab es doch mal von Dragon mit Startturm, aber welcher Maßstab?  ?(
Eine menge Zurzeit im Bau.