Autor Thema:  Hafenbesuche moderner Kriegsschiffe 2015-19 (Kopenhagen, Korsør)  (Gelesen 23667 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Nelson1805

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 438
    • maritime-enthusiast.com
Re: Hafenbesuche moderner Kriegsschiffe 2015-19 (Kopenhagen, Korsør)
« Antwort #105 am: 17. März 2019, 10:03:16 »
Krass. Damals hatten die Franzosen wohl die Schiffskörperbiegungen noch nicht ganz im Griff :pffft: 120t Stahl zusätzlich, 210t zusätzlichen Ballast sind echt kein Pappenstiel.
"As a ship is undoubtedly the noblest and one of the most useful machines that ever was invented, every attempt to improve it becomes matter of importance, and merits the consideration of mankind." Thomas Gordon, Principles of Naval Architecture (1784)

Im Bau:
- Steregushchy 1:350, OrangeHobby
- Chih Yuen 1:350, Bronco
- SMS Kronprinz 1:700, ICM

Nelson1805

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 438
    • maritime-enthusiast.com
Re: Hafenbesuche moderner Kriegsschiffe 2015-19 (Kopenhagen, Korsør)
« Antwort #106 am: 12. April 2019, 15:21:59 »
Wieder einmal nicht Kopenhagen, ich hoffe das ist in Ordnung  :pffft:
Heute nach der Arbeit, eher durch Zufall an den Landungsbrücken vorbeigefahren, um dort noch ein kurzes Feierabendbier einzunehmen. Dabei fielen die folgenden beiden grauen Schiffe auf:
"Hassan II", Fregatte der Floréal-Klasse und die neue SIGMA9813-Fregatte "Allal Ben Abdellah".
Leider ist an diesem Wochenende kein Open-Ship geplant, aber ich bin zumindest mal hingegangen und hab ein zwei Schnappschüsse (leider nur mit dem Handy) gemacht:














"As a ship is undoubtedly the noblest and one of the most useful machines that ever was invented, every attempt to improve it becomes matter of importance, and merits the consideration of mankind." Thomas Gordon, Principles of Naval Architecture (1784)

Im Bau:
- Steregushchy 1:350, OrangeHobby
- Chih Yuen 1:350, Bronco
- SMS Kronprinz 1:700, ICM

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6147
  • Reling-Verweigerer
Re: Hafenbesuche moderner Kriegsschiffe 2015-19 (Kopenhagen, Korsør)
« Antwort #107 am: 12. April 2019, 15:33:17 »
Interessant!

Vielleicht ergibt sich ja noch die Gelegenheit mehr Fotos zu machen. Blöd natürlich, dass die SIGMA außenbords "versteckt" ist.
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


Nelson1805

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 438
    • maritime-enthusiast.com
Re: Hafenbesuche moderner Kriegsschiffe 2015-19 (Kopenhagen, Korsør)
« Antwort #108 am: 12. April 2019, 16:11:47 »
Ja muss ich auch sagen, die hätten die Sigma ruhig mal nach innen legen können  :D Die beiden Schiff sind wahrscheinlich bis Montag da, ich werd' Sonntag dazu kommen, dass ich nochmal mit der richtigen Kamera vorbeifahre und dann gibts ein paar mehr Fotos.
"As a ship is undoubtedly the noblest and one of the most useful machines that ever was invented, every attempt to improve it becomes matter of importance, and merits the consideration of mankind." Thomas Gordon, Principles of Naval Architecture (1784)

Im Bau:
- Steregushchy 1:350, OrangeHobby
- Chih Yuen 1:350, Bronco
- SMS Kronprinz 1:700, ICM

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6147
  • Reling-Verweigerer
Re: Hafenbesuche moderner Kriegsschiffe 2015-19 (Kopenhagen, Korsør)
« Antwort #109 am: 12. April 2019, 16:49:30 »
Der Hafenbus fährt ja auf der richtigen Seite vorbei ;)

Leider gibt es von beiden meines Wissens kein Modell. Von den SIGMA kenne ich bisher nur die 10514-Version von DFNM und die 9113-Version als Kartonbausatz von JSC.
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


Nelson1805

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 438
    • maritime-enthusiast.com
Re: Hafenbesuche moderner Kriegsschiffe 2015-19 (Kopenhagen, Korsør)
« Antwort #110 am: 12. April 2019, 18:27:29 »
Stimmt, jetzt wo du es sagst. Ich könnte mitm Rad durch den alten Elbtunnel rüberfahren, oder die Fähre auf die Seite der ganzen Musical-Arenen nehmen und von da mit etwas Zoom... Ja das ist ne gute Idee.
"As a ship is undoubtedly the noblest and one of the most useful machines that ever was invented, every attempt to improve it becomes matter of importance, and merits the consideration of mankind." Thomas Gordon, Principles of Naval Architecture (1784)

Im Bau:
- Steregushchy 1:350, OrangeHobby
- Chih Yuen 1:350, Bronco
- SMS Kronprinz 1:700, ICM

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6147
  • Reling-Verweigerer
Re: Hafenbesuche moderner Kriegsschiffe 2015-19 (Kopenhagen, Korsør)
« Antwort #111 am: 12. April 2019, 18:28:53 »
Fährt nicht einfach ein Hafenbus an den Landungsbrücken vorbei, von dem man fotografieren? Oder sind das nur die Hafenrundfahrtschiffe?
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


Nelson1805

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 438
    • maritime-enthusiast.com
Re: Hafenbesuche moderner Kriegsschiffe 2015-19 (Kopenhagen, Korsør)
« Antwort #112 am: 12. April 2019, 18:37:49 »
Ja, aber der Bus, der auf der Seite Landungsbrücken langfährt, hat leider keinen guten Blick auf die Schiffe. Wenn dann wäre die Hafenfähre das Fortbewegungsmittel der Wahl. Vor allem um rüber auf die andere Elbseite zu kommen.
"As a ship is undoubtedly the noblest and one of the most useful machines that ever was invented, every attempt to improve it becomes matter of importance, and merits the consideration of mankind." Thomas Gordon, Principles of Naval Architecture (1784)

Im Bau:
- Steregushchy 1:350, OrangeHobby
- Chih Yuen 1:350, Bronco
- SMS Kronprinz 1:700, ICM

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6147
  • Reling-Verweigerer
Re: Hafenbesuche moderner Kriegsschiffe 2015-19 (Kopenhagen, Korsør)
« Antwort #113 am: 13. April 2019, 16:52:35 »
Heute lag wieder was Graues im Hafen.

Hinter der Kirschblüte:


genauer, hinter den Mülltonen, lag der Schlepper Spiekeroog der Klasse 722 der Deutschen Marine:


Die Besatzung ist sich offensichtlich bewusst, dass sie auf einem uralten Schiff fahren:




Das Alter des Schiffs findet man vorne noch bestätigt - hatte gar nicht gewusst, dass es eine Schichau-Werft noch nach 1945 gab:


Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6147
  • Reling-Verweigerer
Re: Hafenbesuche moderner Kriegsschiffe 2015-19 (Kopenhagen, Korsør)
« Antwort #114 am: 28. April 2019, 09:29:51 »
Hier noch Fotos der belgischen Fregatte Leopold I (F 930, ex Hr. Ms. Karel Doorman, M-Klasse) aus Kopenhagen:

Leopold I in Kopenhagen


Die war vor einiger Zeit mit der Standing NATO Maritime Group 1 hier:







Sie lag damals im Päckchen mit der portugiesischen Fregatte NRP Álvares Cabral.

Von der M-Klasse gibt es im Maßstab 1/700 ein Modell von Dutch Fleet Naval Miniatures und im Maßstab 1/350 einen  Bausatz von Naval Models.
« Letzte Änderung: 28. April 2019, 09:31:52 von maxim »
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6147
  • Reling-Verweigerer
Re: Hafenbesuche moderner Kriegsschiffe 2015-19 (Kopenhagen, Korsør)
« Antwort #115 am: 10. Mai 2019, 12:51:13 »
Für die Hamburger gibt es dieses Wochenende wohl einiges zu sehen:

https://www.hamburg.de/alle-schiffe/2056640/open-ship/
https://www.hamburg.de/schiffsliste/

Darunter:
Dänischer Heimwehrkutter Askø, MHV 905
Deutscher Einsatzgruppenversorger Berlin
Zollschiff Borkum
Löschboot Branddirektor Krüger
Löschboot Branddirektor Westphal
Heimwehrkutter Brigaden, MHV 814
Wasserschutzpolizeiboot Bürgermeister Weichmann   
Heimwehrkutter Budstikken MHV
Bundespolizeischiff Eschwege BP 26
Heimwehrkutter Hercules, MHV 812
Heimwehrkutter Hjortø, MHV 903
Sicherungsboot (Marine)  Putlos   
Minentauchereinsatzboot Rottweil, M 1061
Fischereischutzboot Seeadler
Heimwehrkutter Speditøren MHV 909
Marineschlepper Spiekeroog
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6147
  • Reling-Verweigerer
Re: Hafenbesuche moderner Kriegsschiffe 2015-19 (Kopenhagen, Korsør)
« Antwort #116 am: 18. Mai 2019, 09:34:48 »
War jemand beim Hamburger Hafengeburtstag und hat fotografiert?

Eines der Schiffe dort war das Experimentalschiff Energy Observer, das danach Kopenhagen besuchte. Auf dem zu diesem Testschiff für moderne Antriebstechnologien sah ich aber eines mit einer sehr altmodischen Antriebsart:

Energy Observer und USCGC Eagle:


Energy Observer






USCGC Eagle




Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


Graf Spee

  • Abbadahabichscratch
  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6359
  • I´ll never kill myself to safe my soul
    • Modellbaustammtisch Hamburg
Re: Hafenbesuche moderner Kriegsschiffe 2015-19 (Kopenhagen, Korsør)
« Antwort #117 am: 22. Mai 2019, 22:02:30 »
Ne größere Stars ´n´Stripes hatte se wohl nicht für die Ex-Horst-Wessel, was? ;)
Das Ding ist ja fast so groß wie´s Großsegel. :rolleyes:

Interessant finde ich, dass sie die Segel genauso packen wie´s auf der Gorch Fock auch noch gemacht wird/wurde/wieder werden wird.

:winken:
Old does not mean dead, New does not mean best
Yours does not mean mine, Kill does not mean die


We are not your kind!

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6147
  • Reling-Verweigerer
Re: Hafenbesuche moderner Kriegsschiffe 2015-19 (Kopenhagen, Korsør)
« Antwort #118 am: 25. Mai 2019, 10:38:59 »
Die Flagge hatten sie aber nur bei starken Wind und bei dem Besuch der US-Botschafterin an Bord gesetzt. Zwei Tage später war die nicht zu sehen.

Ist jemand in Bremerhaven? Da gibt es ein Open Ship, u.a. auf der Fregatte Augsburg.
https://www.bremerhaven.de/de/veranstaltungen/seestadtfest/schiffe-2019.37069.html
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


MiG-Fan

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 282
Re: Hafenbesuche moderner Kriegsschiffe 2015-19 (Kopenhagen, Korsør)
« Antwort #119 am: 25. Mai 2019, 18:07:57 »
Hi Lars,

ui, gut zu wissen. Ich denke da werde ich morgen mal vorbei gucken. Die Fregatte interessiert mich doch sehr, zumal sie ja auch bald Außerdienst gestellt werden soll.

Gruß

Uwe