Autor Thema:  Hafenbesuche moderner Kriegsschiffe 2015-19 (Kopenhagen, Korsør)  (Gelesen 23660 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

MiG-Fan

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 282
Re: Hafenbesuche moderner Kriegsschiffe 2015-18 (Kopenhagen, Korsør)
« Antwort #90 am: 03. Oktober 2018, 19:05:25 »
Hi,

Hamburg, immer nur Hamburg, warum kommt keiner von den Pötten auch mal nach Bremen.  :12: :rolleyes: :pffft: :D

Aber schönes Schiff, also zumindest mir gefällt es. Danke fürs zeigen.

Gruß

Uwe

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6146
  • Reling-Verweigerer
Re: Hafenbesuche moderner Kriegsschiffe 2015-18 (Kopenhagen, Korsør)
« Antwort #91 am: 15. Oktober 2018, 22:03:14 »
Passend zum neuen Bausatz der dänischen Fregatten der Iver Huitfeldt-Klasse von Dodo Models (Bausatzbesprechung) hier einige Fotos der Iver Huitfeldt:

Iver Huitfeldt in Kopenhagen und Korsør





Plus die MH-60R Seahawk an Bord von Iver Huitfeldt:
MH-60R Seahawk



Und noch einige Fotos des Schleppers Alsin, der ebenfalls in dem Bausatz enthalten ist:
Alsin in Korsør

Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6146
  • Reling-Verweigerer
Re: Hafenbesuche moderner Kriegsschiffe 2015-18 (Kopenhagen, Korsør)
« Antwort #92 am: 12. Januar 2019, 16:11:53 »
Heute war in Kopenhagen typisches Winterwetter für hier im Norden - es war grau und hat genieselt... Kein optimales Wetter fürs Fotografieren, aber es waren einige Schiffe da.

Zum einem lagen weit draußen der Lenkwaffenzerstörer USS Gravely (DDG-107) der Arleigh Burke-Klasse (Flight IIA) und die dänische Fregatte Niels Juel (F363) de Iver Huitfeldt-Klasse.



Hier USS Gravely:

















Und Niels Juel:










Von deren Liegeplatz habe ich einen grauen Mast innen im Hafen gesehen und bin deshalb wieder Richtung Zentrum gefahren. Von einem Punkt, von dem sicher die meisten Fotos hier in Kopenhagen gemacht werden, hat man dann die französische Fregatte Primauguet (D644) der Georges Leygues-Klasse gesehen:










Dazu lagen noch ein paar andere Schiffe hier: das Patrouillenboot Nymfen (P524, Diana-Klasse), der Schlepper Alsin (Y345, Arvak-Klasse), das Vermessungsschiff Birkholm (A541, Holm-Klasse), der Tonnenleger Jens Sørensen und das Taucherunterstützungsschiff  Søløven (Y311, Flyvefisken-Klasse). Normal liegt da nur Søløven.



Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6146
  • Reling-Verweigerer
Re: Hafenbesuche moderner Kriegsschiffe 2015-18 (Kopenhagen, Korsør)
« Antwort #93 am: 15. Januar 2019, 06:37:12 »
Im September, genauer vom 3. bis zum 8. September, werden 40 Kriegsschiffe in Kopenhagen erwartet.

Die sollen im Rahmen einer Messe hierher kommen:
https://mastconfex.com/northerncoasts2019/
https://maritimedanmark.dk/?Id=40076
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


MiG-Fan

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 282
Re: Hafenbesuche moderner Kriegsschiffe 2015-18 (Kopenhagen, Korsør)
« Antwort #94 am: 15. Januar 2019, 10:42:44 »
Hi Lars,

ui geil, da werden Manuel und ich uns wohl auf den Weg dahin machen müssen.  :1: :klatsch: :klatsch:

Gruß

Uwe

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6146
  • Reling-Verweigerer
Re: Hafenbesuche moderner Kriegsschiffe 2015-18 (Kopenhagen, Korsør)
« Antwort #95 am: 15. Januar 2019, 19:04:50 »
Hi Uwe,
sag Bescheid, wenn Ihr kommt!

Es gibt hier noch das Krigsmuseet mit einer guten Sammlung von Schiffsmodellen und -geschützen und in der Nähe noch das Wikingerschiffsmuseum (in Roskilde) und das Seefahrtsmuseum über die zivile Seefahrt (in Helsingør). Es gibt auch drei Museumsschiffe (Fregatte Peder Skram, Schnellboot Sehested und U-Boot Sælen) in Kopenhagen, aber die kann man wahrscheinlich im September nur von außen anschauen.

Nach Kopenhagen kommt man von Hamburg gut mit dem Zug, in Kopenhagen kann man sich am besten mit Fahrrad, Öffentlichen Nahverkehr oder zu Fuß bewegen (von Auto würde ich abraten).

Bis denn
Lars
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


MiG-Fan

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 282
Re: Hafenbesuche moderner Kriegsschiffe 2015-18 (Kopenhagen, Korsør)
« Antwort #96 am: 16. Januar 2019, 17:16:56 »
Hi Lars,

na klar sagen wir dir bescheid wenn und wann wir kommen. Allerdings wird es nur ein Wochenendtripp werden. Aufjedenfall  werden wir mit der Bahn anreisen und mal gucken wo wir Unterbringung finden. Auch hatten wir schon dran gedacht uns mit den öffentlichen Verkehrsmitteln durch Kopenhagen zu bewegen. Aber genaues müssen Manuel und ich noch planen.

Wir können ja in Lingen mal kurz darüber reden wenn du magst.

Gruß

Uwe

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6146
  • Reling-Verweigerer
Re: Hafenbesuche moderner Kriegsschiffe 2015-18 (Kopenhagen, Korsør)
« Antwort #97 am: 16. Januar 2019, 19:13:19 »
Hi Uwe,
schaut aber, dass die Messe nicht mehr am Wochenende ist - die Frage ist also, ob die Aussage stimmt, dass die Schiffe bis zum Sonntag da sind (oder ob alle Schiffe). Und leider ist natürlich noch nicht klar, welche Schiffe kommen - aber bei 40 Schiffen sollten für jeden interessante dabei sein!

Das können wir gerne in Lingen besprechen.

Bis denn
Lars
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6146
  • Reling-Verweigerer
Re: Hafenbesuche moderner Kriegsschiffe 2015-18 (Kopenhagen, Korsør)
« Antwort #98 am: 18. Januar 2019, 06:42:12 »
USS Gravely war hier in Kopenhagen im Rahmen der Kommandoübergabe bei der Standing NATO Maritime Group One (SNMG1) von der dänischen Marine zur US Navy.

Hier alle Fotos:

USS Gravely in Kopenhagen


Das Wetter wurde übrigens noch fotografierfreundlicher:


und die dänische Fregatte (Patrouillenschiff) Thetis ist aufgetaucht - auch inzwischen modernisiert, d.h. mit neuem Radar, Hangar für MH-60R Seahawk..

 

* thetis01.jpg (149.87 KB)


 

* thetis03.jpg (148.65 KB)


 

* thetis02.jpg (60.37 KB)
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


Graf Spee

  • Abbadahabichscratch
  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6359
  • I´ll never kill myself to safe my soul
    • Modellbaustammtisch Hamburg
Re: Hafenbesuche moderner Kriegsschiffe 2015-18 (Kopenhagen, Korsør)
« Antwort #99 am: 18. Januar 2019, 20:42:20 »
Da hat sich an der Thetis aber ganz schön was getan seit dem wir mit der im NATO-Verband waren.
Macht sie aber nicht unbedingt hässlicher...

:winken:
Old does not mean dead, New does not mean best
Yours does not mean mine, Kill does not mean die


We are not your kind!

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6146
  • Reling-Verweigerer
Re: Hafenbesuche moderner Kriegsschiffe 2015-18 (Kopenhagen, Korsør)
« Antwort #100 am: 27. Januar 2019, 10:55:18 »
Hier noch mehr Fotos der Niels Juel der Iver Huitfeldt-Klasse:

Niels Juel  in Korsør und Kopenhagen

Sowohl Fotos, die ich 2015 an Bord in Korsør gemacht habe als auch welche von 2019 hier in Kopenhagen.

Von der Klasse gibt es einen Bausatz von Dodo Models.

Die Klasse wurde etwas modifiziert, mindestens am Beiboothangar:
2015


2019


Auch die Boote selbst wurden ausgetauscht.

2015 waren an Bord auch ein paar Zieldrohnen für die Flugabwehr ausgestellt:




Plus eine Zieldrohne für U-Jagdübungen (das Teil, das etwas einem Torpedo ähnelt):
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


Jensel1964

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2651
  • Es ist letztendlich nur Modellbau....
Re: Hafenbesuche moderner Kriegsschiffe 2015-18 (Kopenhagen, Korsør)
« Antwort #101 am: 27. Januar 2019, 12:42:17 »
Oh cool, Lars. Die Fotos sind klasse und zeigen, dass es da doch einige Farbtupfer auf modernen Schiffen gibt.
Wenn es für Dich OK ist, würde ich mir die Fotos mal runter laden und für meinen Bau der Niels Juel als Vorlage nehmen. Leider klappt das mit dem Runterladen auf der Modellmarine-Seite nicht.
Jens  :winken:

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6146
  • Reling-Verweigerer
Re: Hafenbesuche moderner Kriegsschiffe 2015-18 (Kopenhagen, Korsør)
« Antwort #102 am: 27. Januar 2019, 14:32:09 »
Das Runterladen geht von der Modellmarineseite schon auch.

Es gibt zwei Möglichkeiten:
1.) mit der rechten Maustaste auf das Vorschaubild klicken, dann "Ziel speichern unter".

2.) mit der rechten Maustaste auf das große Bild klicken (oder besser auf das weiße Feld darunter), dann "Hintergrundgrafik anzeigen" und dann "Grafik speichern unter".

Das sind die Befehle im Firefox, in anderen Browsern sollte das genauso gehen. Die erste Funktion funktioniert besser/schneller.

Von der Klasse gibt es jetzt 621 Fotos auf Modellmarine, alleine 316 der Niels Juel. Die Links sind unter der verlinkten Galerie. Oder wenn man auf die "Modellsuche" bei Modellmarine geht, dort bei "Land" auf "Dänemark" und bei "Typ" auf "Fregatte auswählt". Bei "Epoche" kann man "Kalter Krieg" bis heute einstellen, "Artikeltyp" und "Maßstab" nicht auswählen, sonst bekommt man die Galerien mit den echten Schiffen nicht.

« Letzte Änderung: 27. Januar 2019, 14:38:14 von maxim »
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6146
  • Reling-Verweigerer
Re: Hafenbesuche moderner Kriegsschiffe 2015-18 (Kopenhagen, Korsør)
« Antwort #103 am: 17. März 2019, 09:04:16 »
Hier noch mehr Fotos von der französischen Fregatte Primauguet der Georges Leygues-Klasse:

http://www.modellmarine.de/index.php?option=com_content&view=article&id=5442:fregatte-primauguet&catid=271:aktive-schiffe




(die externe Verstärkung des Rumpfs, die nachträglich angebracht werden musste)

Sie war auf ihrer letzten Fahrt und geht bald außer Dienst. Aber hoffentlich wird ein 1/700er Bausatz noch realisiert...
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


waterliner

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 353
Re: Hafenbesuche moderner Kriegsschiffe 2015-18 (Kopenhagen, Korsør)
« Antwort #104 am: 17. März 2019, 09:09:47 »
Interessant!
Beste Grüße aus Hamburg