Autor Thema:  Zeigt Eure Projekte XII  (Gelesen 106186 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

doom99

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3763
  • Null Problemo!
Re: Zeigt Eure Projekte XII
« Antwort #225 am: 07. April 2018, 14:05:55 »
Danke euch.  :P ja hab keine Zeit mehr um Bauberichte rauszuhauen. Hab mit der Bastelei genug zu tun. Das ist der Tribut des Hauses und Kindes. Aber ich baue trotzdem noch sehr gerne Modelle wenn ich Zeit und Lust habe.

Geno

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1566
  • You'll never walk alone
Re: Zeigt Eure Projekte XII
« Antwort #226 am: 07. April 2018, 14:31:35 »

Welche Farbe hat die Kappe für den Bremsschirm bei einer Norm 81 Lackierung?


Hallo effpe,

der Deckel des Bremsschirmgehäuses sollte eigentlich lackiert sein, in derselben Farbe wie der untere Bereich des Seitleitwerkes. Müsste bei 81 B dann normalerweise RAL 7039 Quarzgrau sein. Guckst du >HIER<.

Geno
> & <

In futurum videre

"Nur der Schwache wappnet sich mit Härte. Wahre Stärke kann sich Toleranz, Verständnis und Güte leisten." - Tilly Boesche-Zacharow

BAT21

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1579
Re: Zeigt Eure Projekte XII
« Antwort #227 am: 07. April 2018, 15:15:28 »
Grundfarben sind drauf:


* IMG_3273.jpg (140.76 KB)


Jetzt noch die Detailbemalung, dann kann gealtert werden.  :winken:

effpe

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 442
Re: Zeigt Eure Projekte XII
« Antwort #228 am: 07. April 2018, 20:27:55 »

der Deckel des Bremsschirmgehäuses sollte eigentlich lackiert sein, in derselben Farbe wie der untere Bereich des Seitleitwerkes. Müsste bei 81 B dann normalerweise RAL 7039 Quarzgrau sein. Guckst du >HIER<.

Geno


Danke!
Allerdings habe ich da auch noch was gefunden:
http://www.b-domke.de/AviationImages/Phantom/1935.html

Das sieht mir nach RAL 7009 Grüngrau aus.

Ich werde das Grüngrau nach Abschluß der 'Metallarbeiten' am Heck lackieren.
Dann werde ich ja sehen, wie das Ganze im Zusammenspiel wirkt.

Gruß
Friedhelm

Scale35

  • Gast
Re: Zeigt Eure Projekte XII
« Antwort #229 am: 08. April 2018, 19:40:50 »
Der 37 Ford Flathead V8 hat seine Werkslackierung in dunkelgrün erhalten.



Bei dem grünen Farbton habe ich mich für das Dark Green aus dem Vallejo Premium Sortiment entschieden.



Anschließend gibt es noch einen seidenmatten Klarlack überzug bevor es an die Alterung geht  :winken: .
Ganz vergessen zu erwähnen, erst jetzt kommt die tolle Oberflächenstruktur des gegossenen Motorblock zum Vorschein  :P .

« Letzte Änderung: 08. April 2018, 20:10:37 von Scale35 »

Marderkommandant

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 832
Re: Zeigt Eure Projekte XII
« Antwort #230 am: 12. April 2018, 18:38:41 »
Fokker DR. I

...und das ewige Thema: "Wie sah eigentlich die Fokker-Tarnung aus"???

Meine Version der endgültigen und absoluten Wahrheit seht Ihr unten.
Ich habe mit Vallejo Primer grundiert, mit weiß (eierschalenfarben) gebrusht, danach von Hand mit dem Pinsel eine wilde Mischung aus Vallejofarben, stark verdünnt und lasierend mit dem Pinsel (Leonhardy 2 "The Drybrusher") lasierend in zwei Schichten lackiert.
Hernach mit Vallejo "Medium Olive" (wusste gar nicht dass es auch Medien gibt mit denen man die Seelen toter Oliven beschwören kann!  :7: ) mit demselben Pinsel aufgetragen - mal breit, mal mit der dünnen Seite...und auch das in zwei Gängen.
Die dünne "Model-Air-Farbe" verhält sich beim Streichen mit Pinsel katastrophal - und das habe ich ausgenutzt...ich pfiffiger, kleiner Racker...  :D

Nun los, sagt schon - was meint Ihr???? Zum Vergleich, das Ganze auch mal in schwarz/weiß...

Beste Grüße,
Andreas
« Letzte Änderung: 12. April 2018, 19:19:21 von Marderkommandant »
Als der Herr am siebten Tag über die Erde wandelte und Sein Werk betrachtete, stellte Er fest, dass die Steine zu weich geraten waren. Darauf schuf Er den Panzergrenadier.

Koffeinfliege

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1741
  • Aachen - Köln
Re: Zeigt Eure Projekte XII
« Antwort #231 am: 12. April 2018, 20:52:21 »
Endlich kann Farbe drauf. :)


bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4196
Re: Zeigt Eure Projekte XII
« Antwort #232 am: 12. April 2018, 21:41:20 »
Meine Version der endgültigen und absoluten Wahrheit seht Ihr unten.
Ha, nachdem ich mich schon selbst erfolglos daran versucht habe, kann ich nur sagen: Herzlichen Glückwunsch ... zum gesunden Selbstbewußtsein :6:


Zur Lackierung: Ich weiß nicht, welche Maschine Du lackieren möchtest, aber auf den Tragflächen waren die Streifen etwas schräg, hier z.B.:

Quelle: http://www.airwar.ru/enc/fww1/fokdr1.html

Der Farbton ist nicht wirklich olive, da ist mehr grün, lt. diesem wohl sehr sorgfältig recherchierten schwedischen Nachbau:

Quelle: wikimedia.org

Schau Dir das mal in voller Auflösung an:
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/2/2b/Fokker_DR1_at_Airpower11_18.jpg

Ich muß auch noch etwas an dem Thema üben (oder am Ende verzweifelt Aviatic Decals kaufen).

Viele Grüße,
Bughunter (der seit längerem nichts mehr gebaut hat :blaw:)

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

Marderkommandant

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 832
Re: Zeigt Eure Projekte XII
« Antwort #233 am: 12. April 2018, 23:05:06 »
Hallo bughunter Danke für Deinen Rat!
Werden soll es Kempf's Maschine. Der Farbton? Oha.... wenn die Schweden richtig liegen...ja und die haben den blauen Untergrund gewählt, wobei auch ein Leinenfarbener Untergrund wohl auch existierte?
Fragen über Fragen. Auf dem Vorbild das ich rausgesucht habe scheint die Bemalung gerade zu sein:
http://talesofwar.tumblr.com/post/11579348361/fokker-dr1-of-the-german-pilot-fritz-kempf

Auf alle Fälle lass' ich es jetzt so - mir gefällt's und der blaustichige Ton der Schweden gefällt mir nicht so. Das Grün, das ich wählte scheint mir aber Sinn zu machen, wenn der Untergrund Leinen und nicht hellblau war - oder irre ich?

Ich bin jedenfalls auf Deinen Ratschlag gespannt.  :1:
Beste Grüße,
Andreas
Als der Herr am siebten Tag über die Erde wandelte und Sein Werk betrachtete, stellte Er fest, dass die Steine zu weich geraten waren. Darauf schuf Er den Panzergrenadier.

geyer1968

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 160
Re: Zeigt Eure Projekte XII
« Antwort #234 am: 13. April 2018, 06:35:12 »
Ich misch mich mal mit meinem Halbwissen ein...

Ich glaube irgendwo mal gelesen zu haben: die Dreidecker "F" hatten einen hellblauen Untergrund, die "Dr" anschließend Leinenfarbig.

Oder waren nur die drei Vorserienmaschinen hellbau grundiert? Ich such heute Abend mal in meinen Unterlagen. Wenn ich was finde meld ich mich.

eydumpfbacke

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1835
  • Exercitatio potest omnia->Germanys Next Top Modell
Re: Zeigt Eure Projekte XII
« Antwort #235 am: 13. April 2018, 10:34:05 »
Also die Kempf-Maschine wird ja von Merit in 1:24 angeboten.
Die haben dort die Richtung an den Tragflächen gerade nach hinten angegeben.
Lediglich die Richtung auf der Rumpfoberseite ist schräg.

Zum Original siehe hier: http://www.fokkerdr1.com/Dr1_213_17_kempf.jpg
Es grüßt der Reinhart :santa:

Pille: Eins muss ich sagen, Sie erstaunen mich immer wieder.
Spock: Ich mich auch, Doctor.

Marderkommandant

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 832
Re: Zeigt Eure Projekte XII
« Antwort #236 am: 13. April 2018, 12:25:19 »
Danke, Reinhart ...
Das beruhigt mich schon mal, bzw. zeigt, dass ich mit der Strichrichtung richtig liege..  :1:

Danke "Geyer 1968", wäre schön, wenn Du was fändest!

Ich danke Euch jedenfalls für Eure Mühen!  :1:

Beste Grüße,
Andreas
« Letzte Änderung: 13. April 2018, 12:27:11 von Marderkommandant »
Als der Herr am siebten Tag über die Erde wandelte und Sein Werk betrachtete, stellte Er fest, dass die Steine zu weich geraten waren. Darauf schuf Er den Panzergrenadier.

RLHDLW

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 788
    • Aviation Images - Aircraft in Detail
Re: Zeigt Eure Projekte XII
« Antwort #237 am: 13. April 2018, 20:04:47 »
 :pffft:
« Letzte Änderung: 13. April 2018, 20:07:01 von RLHDLW »


Jeder tut, was er kann. Aber nicht jeder kann, was er tut.

Aviation Images - Aircraft in Detail
http://www.b-domke.de/AviationImages.html

Jensel1964

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2651
  • Es ist letztendlich nur Modellbau....
Re: Zeigt Eure Projekte XII
« Antwort #238 am: 14. April 2018, 22:59:03 »
Ich brauchte mal ein kleines Zwischendurchprojekt und hab´mir die Spitfire MkVb von Revell vorgenommen.
Die ist sicherlich weit entfernt von perfekt und weist bestimmt Abweichungen zum Original auf, aber das ist für mich Zweitrangig.
Ich wollte einfach mal viel Spaß für wenig Geld haben. Und das passte.  :1:






Ich denke mal, dass ich demnächst mal ne Eduard-Spitfire bauen wird, sobald ich das mit der Lackierung etwas besser hinbekomme. Aber das wird....

Jens  :winken:

tsurugi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3985
Re: Zeigt Eure Projekte XII
« Antwort #239 am: 14. April 2018, 23:10:48 »
Also ich find die echt schön, das einzige was stört ist der zu fette Antenmnendraht.
Aber wie Du schon richtig sagtest steht der Spass im Vordergrund.

Gruss

Markus