Autor Thema:  Zeigt doch mal hier, was ihr so druckt  (Gelesen 8343 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Romeo Delta

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 317
  • We love to MB you :-)
Re: Zeigt doch mal hier, was ihr so druckt
« Antwort #90 am: 18. Februar 2019, 20:47:11 »
Na, jetzt ich richtig neugierig werde, großer Meister! ;)


HAJO
Ich auch, tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen. Aber einen Druckbericht ich erwarte, denn Baubericht man es nicht nennen kann.

Koffeinfliege

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1715
  • Aachen - Köln
Re: Zeigt doch mal hier, was ihr so druckt
« Antwort #91 am: 22. März 2019, 22:11:27 »
Für ein Projekt brauche ich bald ein paar KS-Steine. Juweela hat keine im Angebot und auch sonst fand ich nichts. Also selber machen.
Letztes Mal hatte ich Betonsperren als Urmodell gedruckt und davon Silikonformen erstellt:

https://modellboard.net/index.php/topic,60109.msg951722.html#msg951722

Da die Steine aber viel kleiner sind und ich auch 30 oder 40 brauche, habe ich versucht die Form direkt mit flexiblen Harz zu drucken. Hat mäßig gut geklappt.
Luftblasen aus den kleinen Förmchen zu bekommen ist gar nicht so leicht. Beim zweiten Guss habe ich darum den normalen Baugips fast wasserdünn angemischt.
Die meisten sind beim entformen zerbrochen. Macht aber nichts, da ich keine Mauer bauen will, sondern sie als Trümmer nutzen werde.
Die Wände habe ich zu dünn konstruiert, beim entformen rissen sie ein. Die Form Funktioniert aber noch. Unterm Strich bin ich aber zufrieden.
« Letzte Änderung: 22. März 2019, 22:13:00 von Koffeinfliege »

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4224
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: Zeigt doch mal hier, was ihr so druckt
« Antwort #92 am: 23. März 2019, 18:43:27 »
Gute Idee ... sehen nicht schlecht aus  :P
Welches flexible Resin hast du denn verwendet?

lg
Walter
MACHEN ist wie WOLLEN ... nur viel besser!

Koffeinfliege

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1715
  • Aachen - Köln
Re: Zeigt doch mal hier, was ihr so druckt
« Antwort #93 am: 23. März 2019, 19:27:53 »
Deises hier:

https://formlabs.com/de/store/eu/form-2/materials/flexible-resin/

Fühlt sich ähnlich an wie eine Turnschuhsohle. ;)
Es gibt noch weicheres (50 statt 80A Shore) silikonähnliches Harz, das wäre vielleicht besser geeignet. Habe ich aber nicht.

https://formlabs.com/de/store/eu/form-2/materials/elastic-resin/

Leitplanke

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 167
    • Guido´s Modellwelt
Re: Zeigt doch mal hier, was ihr so druckt
« Antwort #94 am: 10. April 2019, 14:31:35 »
Dann wieder was von mir…..

Dank des erschwinglichen 3D Druckers von Anycubic Photon wird es immer Interessanter im Modellbau seine Bauteile in 3D zu Drucken. Im März diesen Jahres kam ich an den Bausatz des Kraz 255B von Miniman Factory im Maßstab 1:25 ran. Hier ist es ein Kompletter Resin Bausatz mit Ätzteilen. Schnell war die Idee geboren anstelle der Ladefläche dann etwas anderes auf den Rahmen zu bauen und fand bei recherchen dieses Bild.


Quelle; Marco Kuntzsch [CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)] Wikimedia

Bei weiterer suche und mit Hilfe eines befreundeten Modellbauers fand ich auch heraus welcher Hersteller die Unterdruck Pumpe Herstellt und konnte auch Zeichnungen mit Maßen finden, die dann für die anschließende 3D Konstruktion sehr hilfreich waren. Ziel war es dann diese Pumpe als 3D Druck auf einen LCD SLA 3D Drucker zu Drucken
Die 3D Zeichnung wurde dann erstellt und das Objekt in einer STL Datei abgespeichert die der 3D Drucker weiter verarbeiten kann





Nun musste die 3D Datei in der Steuerungssoftware des3 D Druckers noch vorbereitet werden. Hier wurde das Objekt etwas geneigt um den Druck besser auszugestalten und die notwendigen Stützdrucke dazu gefügt.





7,5 std. Später kam dann aus dem Resin dieses Ergebnis zum Vorschein.







Weitere Details für dieses Modellbauvorhaben werden dann ebenfalls in dieser Art und weise ausgeführt.

Viele Grüße

Guido

« Letzte Änderung: 10. April 2019, 14:33:22 von Leitplanke »
Kölsch ist eine Sprache die man(n) Trinken kann!
www.die-leitplanke.de

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4224
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: Zeigt doch mal hier, was ihr so druckt
« Antwort #95 am: 10. April 2019, 22:14:20 »
Tolles Projekt Guido  :P
Die Pumpe sieht Klasse aus  :klatsch: :klatsch:
Ist es mit dem schwarzen Resin von Druckwege gemacht?
Bei der Ausstellung in Wettmanstätten hast du das glaub ich erwähnt.

lg
Walter
MACHEN ist wie WOLLEN ... nur viel besser!

Leitplanke

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 167
    • Guido´s Modellwelt
Re: Zeigt doch mal hier, was ihr so druckt
« Antwort #96 am: 11. April 2019, 06:35:30 »
Hallo Walter,

Danke ;-)  :P

Ja das ist das Schwarze Resin von Druckwege. Ich hätte das auch mit dem Pigmentfreien, oder mit dem Grauen Resin von denen machen können, hab aber mal das Schwarze verwendet... So erkennt man die Oberflächen Strukturen besser. Ich wird diese Pumpe nochmal Drucken dann mit dem Pigmentfreien.

Gruß
Guido
Kölsch ist eine Sprache die man(n) Trinken kann!
www.die-leitplanke.de