Autor Thema: SciFi&Weltraum&Fantasy WM Promeus Type 1/144  (Gelesen 401 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Helge

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 914
SciFi&Weltraum&Fantasy WM Promeus Type 1/144
« am: 16. August 2018, 19:55:02 »
Der Promeus  ist ein Roboter aus der Anime Serie Combat Mecha Xabungle von 1982.

Ein paar Fakten von Wiki:
"Combat Mecha Xabungle ist eine Mecha Anime Fernsehserie, die von Sunrise kreiert und von Yoshiyuki Tomino inszeniert wurde. Es wurde wöchentlich vom 6. Februar 1982 bis zum 29. Januar 1983 auf den Nagoya TV- und TV Asahi-Netzwerken ausgestrahlt. Wikipedia (Englisch)
Ursprüngliche Beschreibung aufrufen

Erstausstrahlung: 6. Februar 1982
Letzte Folge: 29. Januar 1983
Sprache: Japanische Sprache
Sender: Nagoya Broadcasting Network, All-Nippon News Network
Idee: Yoshiyuki Tomino, Sunrise"
[Quelle: Wiki]

Da mir die militärische Version nicht so gefällt und dann eins das andere ergab wird es eine Art Baumhaus ohne Baum oder ein Mech Haus
Es wird eher in die 1/150 gehen und nicht wie auf der Verpackung mit 1/144 angegeben.
Wie man auf den Bildern sieht, ist alles was nicht Dunkelgrau ist auf meinem Mist gewachsen.

Das wars dann auch schon für jetzt
« Letzte Änderung: 27. August 2018, 10:25:40 von Wolf »
Wenn Du denkst es geht nicht mehr, dann .... Dann gib einfach auf!

Helge

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 914
Re: WM Promeus Type 1/144
« Antwort #1 am: 26. August 2018, 10:33:19 »
… es geht ein wenig weiter am Blechmann, Geländer neu, Nieten kleben … u.s.w. ...
Wenn Du denkst es geht nicht mehr, dann .... Dann gib einfach auf!

vonMackensen1914

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1977
  • Veteran of WW I /WH 40 K Chaos Spieler /Sci FI Fan
Re: WM Promeus Type 1/144
« Antwort #2 am: 26. August 2018, 10:35:05 »
Sehr cool habe den auch noch rumliegen
Eine menge Zurzeit im Bau.

Helge

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 914
Re: WM Promeus Type 1/144
« Antwort #3 am: 02. September 2018, 16:16:33 »
Hallo von M.  :), danke und freud mich dass Du reinschaust, ich hab auch noch einige im Regal liegen und weiss noch nicht so recht wie die werden sollen  :pffft:

Da mir die hintere Plattform nicht so richtig gefallen hat hab ich sie kurzer Hand abgerissen und eine neu gebaut.
Das Heck werde ich auch noch ändern, ob der Kran so bleibt glaub ich eher nicht :pffft: … mal schaun
Wenn Du denkst es geht nicht mehr, dann .... Dann gib einfach auf!