Autor Thema: SciFi&Weltraum&Fantasy MK44 Ausf.B - Hammerknight, Hasegawa - 1:20  (Gelesen 1293 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

darkmoon2010

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1534
SciFi&Weltraum&Fantasy Re: MK44 Ausf.B - Hammerknight, Hasegawa - 1:20
« Antwort #15 am: 11. November 2018, 16:40:23 »
Leider nicht, man kann nur die obere vordere Klappe, wo quasi das Gesicht ist, öffnen.

Aber da sieht man auch net viel.

Ich mach denn mal ein Bild mit offenem Visier, wenn das Teil fertig ist.
Thomas  :winken:

Surrender is not an option
--------------------------------
Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser.
--------------------------------

TWN

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 482
  • In magnis et voluisse sat est
    • SFMForum
Re: MK44 Ausf.B - Hammerknight, Hasegawa - 1:20
« Antwort #16 am: 11. November 2018, 17:47:32 »
Beleuchtung würde auc nichts bringen?

Ich warte mal auf die Bilder  ;)
Ex nihilo aliquid fit


darkmoon2010

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1534
Re: MK44 Ausf.B - Hammerknight, Hasegawa - 1:20
« Antwort #17 am: 11. November 2018, 17:57:39 »
So, der Zwischenstand für heute, die erste Farbe ist zum Teil drauf, morgen geht es dann weiter:



Ähm Beleuchtung  :woist:, das mache ich dann bei meinem nächsten Außerirdischen  :3:

Da hatte ich gestern auch schon dran gedacht, aber jetzt ist es zu spät dafür. Ich könnte mit nem ESP-Modul eine lichtabhängige Beleuchtung basteln, aber die kriege ich jetzt nicht mehr unter. Das Ganze ist schon zu weit fortgeschritten.

Thomas  :winken:

Surrender is not an option
--------------------------------
Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser.
--------------------------------

TWN

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 482
  • In magnis et voluisse sat est
    • SFMForum
Re: MK44 Ausf.B - Hammerknight, Hasegawa - 1:20
« Antwort #18 am: 11. November 2018, 19:41:32 »
War nur eine Idee  :8:

Bin gespannt wie es weitergeht  :)
Ex nihilo aliquid fit


darkmoon2010

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1534
Re: MK44 Ausf.B - Hammerknight, Hasegawa - 1:20
« Antwort #19 am: 12. November 2018, 18:20:22 »
Der Gute hat mal ein bißchen Farbe erhalten und steht auch mit offenem Visier da. Leider ist der Unterschied zwischen den Grautönen auf den Bildern nicht so gut zu sehen, wie im Original.





Hier ist das Vorbild dazu:

Thomas  :winken:

Surrender is not an option
--------------------------------
Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser.
--------------------------------

TWN

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 482
  • In magnis et voluisse sat est
    • SFMForum
Re: MK44 Ausf.B - Hammerknight, Hasegawa - 1:20
« Antwort #20 am: 12. November 2018, 21:23:32 »
Man kann es ganz leicht erkennen, schaut auf jeden Fall gut aus  :P
Ex nihilo aliquid fit


mumm

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3711
  • Peter Justus
Re: MK44 Ausf.B - Hammerknight, Hasegawa - 1:20
« Antwort #21 am: 13. November 2018, 06:34:07 »
Liegt das vielleicht am Licht?
Hast du mal Foto´s mit Tageslicht probiert?
Den Tip hab ich hier mal bekommen und ich fand´s gut...

Apropo gut, dein MK sieht wirklich schick aus, die Base gefällt mir und die eine oder andere Idee werde ich wohl klauen müßen... :pffft:

Peter  :winken:

darkmoon2010

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1534
Re: MK44 Ausf.B - Hammerknight, Hasegawa - 1:20
« Antwort #22 am: 13. November 2018, 07:07:04 »
Servus Peter,
ja das mit dem Tageslicht werde ich mal probieren, ist allerdings etwas schwierig, weil es ja schon ziemlich bald dunkel wird. Aber spätestens am Wochenende sollte es dann klappen.

Dafür ist das Board ja da um sich Ideen oder Techniken abzuschauen, finde ich cool dass Du was "klauen" möchtest.  :P

An dieser Stelle kann ich auch nur dazu ermuntern auch einfach mal etwas auszuprobieren. Ich habe mir einen Tag (Abend) in der Woche reserviert um verschiedene Experimente durchzuführen um zu sehen, wie sich bestimmte Sachen umsetzen lassen. Es müssen auch nicht immer teure "Wundermittelchen" von renomierten Anbietern sein.
Thomas  :winken:

Surrender is not an option
--------------------------------
Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser.
--------------------------------

darkmoon2010

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1534
Re: MK44 Ausf.B - Hammerknight, Hasegawa - 1:20
« Antwort #23 am: 18. November 2018, 12:07:39 »
 



Hier geht es zur Gallerie:
Thomas  :winken:

Surrender is not an option
--------------------------------
Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser.
--------------------------------

Universalniet

  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6444
  • Marc Schimmler
Re: MK44 Ausf.B - Hammerknight, Hasegawa - 1:20
« Antwort #24 am: 18. November 2018, 18:30:00 »
Ich liebe die Teile ..........