Autor Thema: Flugzeuge MiG-3 in 1:48 von Trumpeter  (Gelesen 474 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Zimmo

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 199
  • Drehst Du schier hohl, hilft Polystyrol!!!!!
    • Zimmos Flugwelten
Flugzeuge MiG-3 in 1:48 von Trumpeter
« am: 04. Januar 2019, 12:28:36 »
Hallo, liebe Boardkameraden!!

Ich hoffe, Ihr hattet alle einen guten Rutsch und wünsche Euch und Euren Familien für 2019 alles Gute, viel Glück und Gesundheit.

Nach meinem ersten Ausflug in den Heavy Metal, kehre ich mal wieder auf gewohntes Terrain zurück.
Heute möchte ich Euch meine MiG-3 in einer frühen Version vorstellen. Der Bausatz kommt aus dem Hause Trumpeter, Maßstab ist 1:48.
Der Trumpeter-Kit läßt sich problemlos zusammensetzen und ist also für Ungeduldsbastler wie mich 1a!!!
Gebaut habe ich aus der Schachtel. Lackiert mit Farben von Revell und Gunze.
Die Alterung erfolgte nach bewährtem Muster: Ölfarben-Washing, Einsatz von Pastellkreide, Abgasfahnen aufgebrusht.
Endversiegelung mit seidenmattem Klarlack von Vallejo.
Mein Modell stellt die "Weiße 5" dar, geflogen vom sowjetischen Ass Alexander Pokryshkin.

Die Figuren stammen von ICM und sind absolut empfehlenswert. :1:

Von der Trumpeter-MiG-3 habe ich in 1:48 noch eine spätere Version und den großen Bruder in 1:32 auf Halde liegen. Ich hoffe, dass die große Kiste genauso gut zusammenpasst. :D

Horrido und Grüßle aus dem Nordschwarzwald
Zimmo 8)






















« Letzte Änderung: 04. Januar 2019, 12:31:43 von Zimmo »
Modellbau ohne Nietenzählerei mit viel Spaß am Basteln!!
Langzeitprojekt #1: Türkische Luftwaffe vom Osmanischen Reich bis heute in 1:48
Langzeitprojekt #2: Finnische Luftwaffe im Modell in 1:48

Teredissimo

  • MB Junior
  • Beiträge: 39
  • Erst denken, dann kleben
Re: MiG-3 in 1:48 von Trumpeter
« Antwort #1 am: 04. Januar 2019, 17:57:12 »
Gefällt mir richtig gut – jedes Teil für sich und als Ensemble.
 :P :P :P

Spritti Mattlack

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 8857
Re: MiG-3 in 1:48 von Trumpeter
« Antwort #2 am: 04. Januar 2019, 19:33:18 »
Bravo.

Auch wirklich ansprechend inszeniert!

Ulf :winken:
A man who is tired of Spitfires is tired of life

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3304
  • Go ahead, make my day
Re: MiG-3 in 1:48 von Trumpeter
« Antwort #3 am: 04. Januar 2019, 19:49:00 »
Wieder ein sehr schönes Modell von dir!  :P
Gefällt echt gut.
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

BAT21

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1495
Re: MiG-3 in 1:48 von Trumpeter
« Antwort #4 am: 05. Januar 2019, 10:38:38 »
Eine MiG-3 sieht man auch nicht soo oft - danke fürs Zeigen!

 :klatsch:

mumm

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3658
  • Peter Justus
Re: MiG-3 in 1:48 von Trumpeter
« Antwort #5 am: 05. Januar 2019, 11:01:45 »
Wieder ein toll lackiertes Modell aus deiner Werkstatt  :klatsch:

Irgendwie könnte ich mir die MiG-3 mit diesem weit hinten liegenden Cockpit auch gut als Airracer vorstellen, die hat wie ich finde dadurch was tolles schnittiges...

Peter  :winken:

Duck

  • MB Junior
  • Beiträge: 32
Re: MiG-3 in 1:48 von Trumpeter
« Antwort #6 am: 05. Januar 2019, 14:11:13 »
Ich hab mir gerade die MiG-3 (spät) auch beschafft. Dein Bau ist eine schöne Anregung, da freue ich mich gleich noch mehr drauf. Vielleicht wird's bei mir ja wenigstens halb so gut.
Gruß
Micha

bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4044
Re: MiG-3 in 1:48 von Trumpeter
« Antwort #7 am: 05. Januar 2019, 15:37:46 »
Schöne kleine MiF samt Szenerie :P
 
Mein Modell stellt die "Weiße 5" dar, geflogen vom sowjetischen Ass Alexander Pokryshkin.
Seine Memoiren habe ich als Buch, sind aber keine Bilder der MiG-3 drin.
Später ist er die P-39 geflogen.

Viele Grüße,
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

Wolf

  • The Vacuform Victim
  • Administrator
  • Lebende MB Legende
  • ******
  • Beiträge: 18805
  • Wolfgang Henrich <1/72>addicted
    • Wolfs Modellwelt
Re: MiG-3 in 1:48 von Trumpeter
« Antwort #8 am: 06. Januar 2019, 09:34:45 »
Der abgenutzte aber nicht total veranzte Look gefällt mir richtig gut. Auch schön in Szene gesetzt.
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft

Bromex

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1460
Re: MiG-3 in 1:48 von Trumpeter
« Antwort #9 am: 06. Januar 2019, 10:12:45 »
Sieht gut aus :P :P :P
Aber die Abschussmarkierungen, unterm Cockpit, wurden wie überall nur einseitig getragen

In diesem Sinne
Tschaudi
Red Bull verleiht Flügel, Green Bull verteilt Prügel !

Skyfox

  • Globaler Moderator
  • MB Großmeister
  • *****
  • Beiträge: 3715
  • Wyrd bið ful aræd...
    • Modellbau Stammtisch Hamburg
Re: MiG-3 in 1:48 von Trumpeter
« Antwort #10 am: 06. Januar 2019, 10:24:10 »
Moin!

Wirklich ein schönes Modell geworden – gefällt mir ausnehmend gut und das kleine Dio hat auch etwas.
...Irgendwie könnte ich mir die MiG-3 mit diesem weit hinten liegenden Cockpit auch gut als Airracer vorstellen, die hat wie ich finde dadurch was tolles schnittiges...
Genau! Hatte ich auch zuerst gedacht  8)

 :V:
Skyfox
MBSTHH 
Im Gedenken an meinen Freund Ulf Petersen, 1967 – 2018

Commander JJ

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 492
  • ich klebe, also bin ich
Re: MiG-3 in 1:48 von Trumpeter
« Antwort #11 am: 06. Januar 2019, 21:44:07 »
Hi,
gefällt mir sehr gut. Sehr stimmig. Und schön abgenutzt.
Klasse.
VG JJ