Autor Thema: Militär BTR-82A [1/35 Trumpeter/Miniarm]  (Gelesen 675 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

xxxSWORDFISHxxx

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1590
Militär BTR-82A [1/35 Trumpeter/Miniarm]
« am: 12. April 2019, 20:29:31 »
Als nächstes steht der Kollege hier auf der Matte.
PE Satz wird man kaum brauchen die Kisten sind von Natur aus schon recht gut





Die Reifen schonmal zur Ansicht



Die Unterwanne mit Radaufhängungen und die Innereien aus der Schachtel gebaut.
Passt alles gut die Inneneinrichtung ist die Gleiche wie beim BTR-80 ob die beim BTR-80A oder beim BTR-82A gleich war ist fraglich, aber man sieht auch mit offenen Luken so gut wie nix. Und hier sind sie eh alle zu, da kann man sich das eigentlich
auch schenken





Die Oberwanne braucht dann hier schon besondere Zuwendung.
Auf der rechten Seite muss eine Öffnung verschlossen werden. Dafür gibt es das Resinteil von Minarm, passt ordentlich im Nachgang noch Schweißnähte ergänzt



Auf der linken Seite muss ein Anordnung der Periskope verändert werden dafür muss eine Ecke rausgesägt und nach innen versetzt werden. Hab das der Einfachheit halber mit Evergreen Sheet gemacht. Ein Periskop folgt noch und auch die Zentrale Sichtoptik wird noch durch ein Resinteil ersetzt. Ansonsten müssen noch diverse Löcher in der Wanne gestopt werden welche für diese Variante nicht benötigt werden. Aufgrund der ganzen Schleiferei mussten alle sSchweißnähte erneuert werden, von Hause aus sind diese nämlich richtig gut gemacht


Martin.

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 432
Re: BTR-82A [1/35 Trumpeter/Miniarm]
« Antwort #1 am: 12. April 2019, 21:22:23 »

Da schau ich gerne zu, schön mal wieder einen Baubericht von dir zu sehen.

Gruß
Martin

der55er

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 185
Re: BTR-82A [1/35 Trumpeter/Miniarm]
« Antwort #2 am: 12. April 2019, 21:24:32 »
Ja, auch ich geselle mich hier zu den Zuschauern.
 :winken:
Mit freundlichen Grüßen,
der Jörg

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen,
die sind noch alle oben...…..

marjac99

  • Erstmalgucken
  • Beiträge: 12
  • We love to MB you :-)
Re: BTR-82A [1/35 Trumpeter/Miniarm]
« Antwort #3 am: 12. April 2019, 21:39:17 »
Den kenn ich noch von den Erkennungstafeln bei der Bundeswehr...  :1:
Da schau ich auch gerne zu.  8)
lieben Gruss,

Martin

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4261
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: BTR-82A [1/35 Trumpeter/Miniarm]
« Antwort #4 am: 12. April 2019, 22:15:31 »
Sehr schöner Start  :P

Ich finde es Klasse dass du dich der "falschen" Bausatzperiskopanordnung annimmst und diese korrigierst  :P Da hab ich schon Magazinbeiträge gesehe,n wo man sich nicht die Mühe gemacht hat  :3:
Da schaue ich dir gerne weiter über die Schulter.

Viel Spaß beim weiteren Bau.
lg
Walter
MACHEN ist wie WOLLEN ... nur viel besser!

Maesi

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 345
  • Es geht immer um alles!
Re: BTR-82A [1/35 Trumpeter/Miniarm]
« Antwort #5 am: 12. April 2019, 22:53:21 »
Sehr schön bebildert, klasse Details bis hierhin  :klatsch: .

Da bleib ich dran  :P .

M. :winken:

Drache74

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1029
Re: BTR-82A [1/35 Trumpeter/Miniarm]
« Antwort #6 am: 13. April 2019, 13:06:58 »
Hi,

auch ich setze mich dazu. Auf den bin ich auch noch scharf. Sieht schon mal sehr gut aus bis jetzt.  :P

Viele Grüße
Andreas

jacobm

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1132
  • Westerwald Kreis
    • Military Modelling Info
Re: BTR-82A [1/35 Trumpeter/Miniarm]
« Antwort #7 am: 13. April 2019, 15:31:35 »
Mike, mal wieder etwas größeres...  ;) Viel Spaß dabei.

Gruß
Marcus :V:
..habt Geduld. Ich lerne "immer" noch. ;-)


xxxSWORDFISHxxx

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1590
Re: BTR-82A [1/35 Trumpeter/Miniarm]
« Antwort #8 am: 02. Mai 2019, 12:35:05 »
Danke!!
@ Flugwuzzi, für einen frühen BTR80 ist die Anordnung korrekt

Weiter geht´s

Auf der rechten Seite schonmal die Anbauteile ergänzt und z.T mit Schweißnähten versehen.
Werkzeughalterungen bekommen ihre neue Position anhand von Vorbildfotos. Hier kommen Ätzteile von Voyager zum Einsatz.






Auf der linken Seite muss im hinteren Berich eine Klappe hinzugefügt werden. Da Versenkt ausgeführt wird diese graviert und mit Details ergänzt



Nun sollten eigentlich einig Resinteile verbaut werden.
Auf den Auspuffen sollen Rohe für die Watvorrichtung angebracht werden.
Diese hat sollen aus 2 Hälften zusammengesetzt werden. Natürlich auf geringfügig unterschiedlich lang.
Also weg damit und aus Evergreen Profilen und Ätzteilresten sich was zusammengeschnitzt.
Die beiden hinteren Motorklappen werden gleich mit erneuert. Diese sind zwar von Miniarm recht gut gemacht aber verzogen .


edha

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 241
    • Modellmanufaktur Linz - Land
Re: BTR-82A [1/35 Trumpeter/Miniarm]
« Antwort #9 am: 03. Mai 2019, 10:19:13 »
Gefällt mir sehr gut, was ich bis jetzt sehe!  :P  Da bleib ich doch weiter dran!

 :winken: Harry
Grüße aus Oberösterreich


http://www.modellmanufaktur-ll.at

Maesi

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 345
  • Es geht immer um alles!
Re: BTR-82A [1/35 Trumpeter/Miniarm]
« Antwort #10 am: 03. Mai 2019, 19:32:13 »
Schöne Fortschritte  :P .

M. :winken: