Autor Thema: Flugzeuge Grumman F-14A Tomcat "Top Gun" Revell, 1:72  (Gelesen 2160 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

cookiemonster

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3248
  • Duncan Cook
Flugzeuge Grumman F-14A Tomcat "Top Gun" Revell, 1:72
« am: 08. Mai 2019, 19:11:56 »
Moin,

da hier gerade Tomcat Wochen zu sein scheinen, habe ich mich auch entschlossen auch eine F-14 beizusteuern.
Jedoch nicht irgendeine F-14, sondern eine der Maschinen aus "Top Gun".


(Quelle: https://fogsmoviereviews.wordpress.com)

Als Basis dient der Revell kit aus den frühen 2000ern und aftermarket Decals.
Bestückt wird die Cat mit Phoenix und Sparrows sowie Sidewindern und stellt so eine Maschinen in Abfganskonfiguration vor.

Morgen geht's hier denn los.

mfg. cookie

Iceman-Pilot

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 464
  • far away from all the trouble
Re: Grumman F-14A Tomcat "Top Gun" Revell, 1:72
« Antwort #1 am: 08. Mai 2019, 19:38:06 »
Bin dabei  :klatsch:


Alex
 :winken:


Halbgott

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 583
  • The Emperor is not as forgiving as I am.
Re: Grumman F-14A Tomcat "Top Gun" Revell, 1:72
« Antwort #2 am: 08. Mai 2019, 20:35:31 »
You can be my wingman ... anytime!

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4304
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: Grumman F-14A Tomcat "Top Gun" Revell, 1:72
« Antwort #3 am: 08. Mai 2019, 22:46:51 »
Tomcats gehen immer ... da bin ich gerne dabei  :1:

lg
Walter
MACHEN ist wie WOLLEN ... nur viel besser!

edha

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 245
    • Modellmanufaktur Linz - Land
Re: Grumman F-14A Tomcat "Top Gun" Revell, 1:72
« Antwort #4 am: 09. Mai 2019, 09:02:48 »
Tomcats gehen immer ... da bin ich gerne dabei  :1:

lg
Walter

Das sehe ich auch so! Also viel Spaß damit und her mit den Bildern  :D

 :winken: Harry
Grüße aus Oberösterreich


http://www.modellmanufaktur-ll.at

Fighter84

  • MB Routinier
  • Beiträge: 70
Re: Grumman F-14A Tomcat "Top Gun" Revell, 1:72
« Antwort #5 am: 09. Mai 2019, 09:44:37 »
Na da bin ich natürlich auch mit am Start  :6: ...obwohl ich ehrlich gesagt mit den Film-Maschinen nicht wirklich was anfangen kann  :pffft:

Welchen Bausatz von Revell nimmst Du...alte oder neue Version?

cookiemonster

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3248
  • Duncan Cook
Re: Grumman F-14A Tomcat "Top Gun" Revell, 1:72
« Antwort #6 am: 09. Mai 2019, 22:44:07 »
You can be my wingman ... anytime!

 :D

Mir ist heute was dazwischen gekommen. Aber ich habe den Bausatz immerhin aus dem Lager geholt.

Ob alt oder neu, die Form ist die selbe. Nur die Decals sind anders.
Die bereiten mir auch einiges an Kopfzerbrechen. die schauen nicht so toll aus.
Mal gucken.

PS: Wenn mir jemand erklären kann wie ich hier Gifs in Foren einfüge, wäre ich und dieser Baubreicht euch sehr dankbar.
« Letzte Änderung: 09. Mai 2019, 22:53:08 von cookiemonster »

Fighter84

  • MB Routinier
  • Beiträge: 70
Re: Grumman F-14A Tomcat "Top Gun" Revell, 1:72
« Antwort #7 am: 10. Mai 2019, 05:06:21 »
Zitat
Ob alt oder neu, die Form ist die selbe. Nur die Decals sind anders.

Das stimmt nicht ganz...es gibt einmal einen Bausatz von 1987, wo die Ursprungsform von Italeri kommt:
https://www.scalemates.com/kits/revell-04348-f-14a-tomcat--197730#

Und einmal eine neue Version von 1999:
https://www.scalemates.com/kits/revell-04322-f-14a-tomcat--111425

 :winken:


cookiemonster

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3248
  • Duncan Cook
Re: Grumman F-14A Tomcat "Top Gun" Revell, 1:72
« Antwort #8 am: 10. Mai 2019, 22:48:20 »
Es ist die Version aus dem Jahre 1999.

Viel ist heute nicht passiert. Ich fing mit dem Cockpit an.




Die benötigen Teile.


Einige sehr schöne Details.


Die Instrumentenboards.


Und der jetzige stand. Es gibt keine Decals für das Cockpit, Pinselschwingen ist angesagt.


Und die Frontsektion.


Das wird ein ganz schöner klopper.

Was mir auffällt, mir fällt das Bemalen der kleinen Details sehr schwer.
Ich schaffe es nicht, meine Blick zu "fokussieren", ich "rutsche" immer weg.
So eine Lupenbrille, scheint keine schlechte Idee zu sein. Ich kann die Details auf den Bildern besser erkennen als in natura.

Ich werd alt.  :D

cookiemonster

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3248
  • Duncan Cook
Re: Grumman F-14A Tomcat "Top Gun" Revell, 1:72
« Antwort #9 am: 12. Mai 2019, 12:58:20 »
Bis jetzt ist folgendes passiert:
Das Cockpit wurde fertig bemalt und eingebaut.






Ist im großen und ganzen ganz gut geworden finde ich.


Und die vordere Rumpfsektion mit Cockpit.

Die Schleudersitzte sind noch nicht ganz fertig.

mfg. cookie

Hajo L.

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4216
  • Berlin, Lichterfelde
Re: Grumman F-14A Tomcat "Top Gun" Revell, 1:72
« Antwort #10 am: 12. Mai 2019, 13:05:27 »
Das Cockpit gefällt mir gut! Aber die Panellines sind bei dem Bausatz schon recht heftig... ;)


HAJO
"My theory is longer, thicker and harder than yours." (Frank Farrelly)

Aufgrund der Photobucket-Problematik sind zahlreiche Bilder von mir nicht sichtbar. Bei signalisiertem Interesse stelle ich die fehlenden Bilder gerne über einen anderen Host wieder online.

cookiemonster

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3248
  • Duncan Cook
Re: Grumman F-14A Tomcat "Top Gun" Revell, 1:72
« Antwort #11 am: 12. Mai 2019, 14:01:24 »
Ist ein alter Bausatz, die Hobby Boss Cat, die ich auch habe, die ist ein ganz anderer Schnack.

Wolf

  • The Vacuform Victim
  • Administrator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 19059
  • Wolfgang Henrich <1/72>addicted
    • Wolfs Modellwelt
Re: Grumman F-14A Tomcat "Top Gun" Revell, 1:72
« Antwort #12 am: 12. Mai 2019, 14:56:42 »
Wie die Gravuren später mit Farbe wirken, ist auch wieder etwas anderes.
Zur Not hilft eine Grundierung, die Gravuren abzumildern.
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft

cookiemonster

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3248
  • Duncan Cook
Re: Grumman F-14A Tomcat "Top Gun" Revell, 1:72
« Antwort #13 am: 12. Mai 2019, 16:21:14 »
Grundiert wird der Flieger noch, als ich ihn damals pinselte, waren die Gravuren trotz der dicken Schicht sehr präsent.

Fighter84

  • MB Routinier
  • Beiträge: 70
Re: Grumman F-14A Tomcat "Top Gun" Revell, 1:72
« Antwort #14 am: 12. Mai 2019, 19:28:46 »
Hallo Cookie,

vor Jahren hatte ich einige Erfahrunegn mit diesem Bausatz sammeln können, ich habe ihn glaube zum Wiedereinstieg in den Modellbau dreimal gebaut...einfach um zu "üben"...um die doch sehr "prominenten" Panellines abzumildern empfehle ich zwei, drei Schichten Grundierung und danach den gesamten beschleifen und dann erst den finalen Decklack drauf...so sammelt sich die Grundierung in den tiefen Panellines undschwächt das Ganze etwas ab!  :1:

Zum Pit, da hast Du eine schöne Detailarbeit abgeliefert...vielleicht könntest Du bei den vorderen und hinteren Instrumenten Abdeckungen noch etwas mit brauner Farbe die Stoffabdeckungen nachbilden...sieht man gut in Halbgotts Baubericht zur Tamiya F-14A.