Autor Thema: Militär "Leopard in freier Wildbahn" Meng 1:35  (Gelesen 1048 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

cobra

  • Erstmalgucken
  • Beiträge: 18
Militär "Leopard in freier Wildbahn" Meng 1:35
« am: 26. Mai 2019, 18:23:05 »
Servus zusammen, hab mal meinen Leopard 2A4 fertig gemacht und dachte mir eine "Raubkatze"gehört auch ins Gelände,drum hab ich ihm eine kleine Base gebaut.
Hoffe es gefällt ein wenig.
Gruss Christian













« Letzte Änderung: 03. Juni 2019, 14:45:21 von cobra »

eydumpfbacke

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1813
  • Exercitatio potest omnia->Germanys Next Top Modell
Re: "Leopard in freier Wildbahn"
« Antwort #1 am: 26. Mai 2019, 18:57:20 »
Wie schon an anderer Stelle geschrieben: Sehr schön geworden.
Es grüßt der Reinhart :santa:

Pille: Eins muss ich sagen, Sie erstaunen mich immer wieder.
Spock: Ich mich auch, Doctor.

xxxSWORDFISHxxx

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1590
Re: "Leopard in freier Wildbahn"
« Antwort #2 am: 26. Mai 2019, 19:13:19 »
Kommt richtig gut rüber. :P Auch mit ohne Schürzen macht sich gut :P :P
Mit was für Farben hast du den Lackiert?

Bodengestaltung überzeugt auch nur die Schilf Borsten würde ich wegnehmen die ziehen das ganze runter.
Die Meerschaum Büsche könnten noch etwas Variation in Grün vertragen . Wirken hier recht grell im Vergleich zur restlichen Vegetation


psu

  • MB Routinier
  • Beiträge: 71
Re: "Leopard in freier Wildbahn"
« Antwort #3 am: 26. Mai 2019, 21:07:26 »
Gefällt mir richtig gut  :P
Alles da und doch nicht überladen.
Welcher Bausatz ist das?

psu

cobra

  • Erstmalgucken
  • Beiträge: 18
Re: "Leopard in freier Wildbahn"
« Antwort #4 am: 26. Mai 2019, 21:21:27 »
Danke für euer positives Feedback.
xxxSWORDFISHxxx@ ich nehme ausschließlich Tamiya-Farben zum lackieren,komme mit denen am besten klar.

psu@ Das ist der 2A4 von Meng,der ist richtig gut.

Gruß Christian

darkmoon2010

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1528
Re: "Leopard in freier Wildbahn"
« Antwort #5 am: 26. Mai 2019, 22:17:52 »
Gefällt mir richtig gut die Raubkatze auf dem Dio.

Passt wunderbar zusammen, außerdem sauber sehr schön lackiert, einfach sehr stimmig.

Welche Figuren hast Du verwendet ? Die sehen sehr gut aus.

Schöne Grüße
Thomas
Thomas  :winken:

Surrender is not an option
--------------------------------
Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser.
--------------------------------

cobra

  • Erstmalgucken
  • Beiträge: 18
Re: "Leopard in freier Wildbahn"
« Antwort #6 am: 27. Mai 2019, 07:01:32 »
darkmoon2010@ Die Figuren sind im Original von Valkyrie Models,diese sind aber Kopien aus China.
Gruß Christian

jacobm

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1131
  • Westerwald Kreis
    • Military Modelling Info
Re: "Leopard in freier Wildbahn"
« Antwort #7 am: 27. Mai 2019, 09:27:35 »
Eine gelungene und stimmige Vignette. Die Bodengestaltung und auch das Modell gefällt mir sehr.
Trotzdem könnte meiner Ansicht nach das Fahrwerk und die Unterwanne etwas mehr noch an das Gelände in punkto Verschmutzung angepasst werden.

Fein!  :P

Gruß
Marcus :V:
..habt Geduld. Ich lerne "immer" noch. ;-)


Wolf

  • The Vacuform Victim
  • Administrator
  • Lebende MB Legende
  • ******
  • Beiträge: 18976
  • Wolfgang Henrich <1/72>addicted
    • Wolfs Modellwelt
Re: "Leopard in freier Wildbahn"
« Antwort #8 am: 27. Mai 2019, 10:20:18 »
Bitte Maßstab und Hersteller im Titel ergänzen.
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft

Zimmo

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 213
  • Drehst Du schier hohl, hilft Polystyrol!!!!!
    • Zimmos Flugwelten
Re: "Leopard in freier Wildbahn"
« Antwort #9 am: 02. Juni 2019, 10:02:47 »
Gefällt mir sehr gut. Hat eine tolle Dynamik!!!! :klatsch:

 8)
Modellbau ohne Nietenzählerei mit viel Spaß am Basteln!!
Langzeitprojekt #1: Türkische Luftwaffe vom Osmanischen Reich bis heute in 1:48
Langzeitprojekt #2: Finnische Luftwaffe im Modell in 1:48

www.zimmosflugwelten.de

Darklighter

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 486
  • We love to MB you :-)
Re: "Leopard in freier Wildbahn"
« Antwort #10 am: 02. Juni 2019, 13:26:39 »
Super Modell und Diorama.  :P Das einzige, was mir nicht ganz so gut gefällt, sind die Lasercut-/PE-Pflanzen.
Gruß
Markus

Ostwind

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 359
  • We love to MB you :-)
Re: "Leopard in freier Wildbahn"
« Antwort #11 am: 03. Juni 2019, 07:35:42 »
Hallo, wieso hast du vorne keine Schürzen montiert?

Soviel ich auf original Bilder sehe wurde nur die letzte für Geländefahrt evtl. demontiert.



MfG Ostwind

Popeye

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 136
Re: "Leopard in freier Wildbahn"
« Antwort #12 am: 03. Juni 2019, 08:00:51 »
 :klatsch: :klatsch:
Richtig schick dein Mini-Dio
Die teilweise eingefederten Laufrollen fallen einem sofort ins Auge  :P
Grüße
Micha

cobra

  • Erstmalgucken
  • Beiträge: 18
Re: "Leopard in freier Wildbahn"
« Antwort #13 am: 03. Juni 2019, 09:02:10 »
Servus zusammen,freut mich wenn euch das Dio gefällt.
Ostwind@ Das ganze nennt sich CMTC-Modus,das heißt die Besatzungen haben bei den Übungen auf dem Truppenübungsplatz Hohenfels in der Oberpfalz die Schürzen und noch viele andere Anbauteile abgenommen,so auch die hinteren und vorderen Schmutzfänger,die Spiegel und zum Teil auch die hintere Beleuchtungsanlage.


Foto von Ralph Zwilling


Foto von Ralph Zwilling

Gruß Christian
« Letzte Änderung: 03. Juni 2019, 14:56:44 von cobra »

Maesi

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 341
  • Es geht immer um alles!
Re: "Leopard in freier Wildbahn"
« Antwort #14 am: 03. Juni 2019, 09:43:21 »
Sehr gelungener Klotz, zusammen im Dio noch schöner  :klatsch: .

M. :winken: