Autor Thema: Flugzeuge [What if] "GrowLear 60" in 1:72 von Amodel  (Gelesen 647 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hajo L.

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4273
  • Berlin, Lichterfelde
Flugzeuge [What if] "GrowLear 60" in 1:72 von Amodel
« am: 01. Juni 2019, 21:15:35 »
Ein weiteres Projekt, dass ich derzeit im ARC-Groupbuild "Ain´t real" baue: Das "what if" eines zur elektronischen Kampfführung umgebauten Learjet 60, wegen der "inhaltlichen Nähe" zur EF-18G Growler folgerichtig "GrowLear" genannt.



Der Bausatz ist relativ "short-run", aber durchaus baubar. Er soll bezüglich der Platzierung der Triebwerke und anderer Details ein paar Schwächen haben, aber die kümmern mich hier nicht.
Das Cockpit war schnell zusammengesetzt:



Ein Decal stellt das Instrumentenbrett dar:



Der Rumpf war auch schnell montiert, die Kabinenfenster habe ich mit recht viel Gewalt in die Öffnungen im Rumpf gedrückt, dann plan geschliffen, poliert und mit Future versiegelt. Jetzt sitzen sie fest.



Wie üblich Piloten von Revell:





Der "kurze Unterflügel":





Und mit voller Flügelspannweite:



Hmm, viel Platz ist nicht unter dem Rumpf sowie den Flügeln...:



...denn unter dem Rumpf brauche ich Platz für Antennen!!! :D



"Stachelschwein" ist bestimmt ein passender Spitzname für den Flieger.






HAJO

"My theory is longer, thicker and harder than yours." (Frank Farrelly)

Aufgrund der Photobucket-Problematik sind zahlreiche Bilder von mir nicht sichtbar. Bei signalisiertem Interesse stelle ich die fehlenden Bilder gerne über einen anderen Host wieder online.

Hajo L.

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4273
  • Berlin, Lichterfelde
Re: [What if] "GrowLear 60" in 1:72 von Amodel
« Antwort #1 am: 02. Juni 2019, 22:07:03 »
Revell Grau 76 als erste Grundierung, sieht schon mal sehr cool aus, finde ich! :D



Ich werde aber wohl noch ein zweites Grau für ein richtiges Tarnschema aufbringen.


HAJO
"My theory is longer, thicker and harder than yours." (Frank Farrelly)

Aufgrund der Photobucket-Problematik sind zahlreiche Bilder von mir nicht sichtbar. Bei signalisiertem Interesse stelle ich die fehlenden Bilder gerne über einen anderen Host wieder online.

Hajo L.

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4273
  • Berlin, Lichterfelde
Re: [What if] "GrowLear 60" in 1:72 von Amodel
« Antwort #2 am: 05. Juni 2019, 21:23:05 »
Revell Grau 57 war die zweite Tarnfarbe, die ich aufgetragen habe.





Derzeit ist es hier in Berlin so heiß, dass die Bastelstube ordentlich aufgeheizt ist. Und wenn ich abends die Fenster und Türen aufmache, dann kommen natürlich haufenweise fliegende Viecher rein, die vom Licht angelockt werden....


HAJO
"My theory is longer, thicker and harder than yours." (Frank Farrelly)

Aufgrund der Photobucket-Problematik sind zahlreiche Bilder von mir nicht sichtbar. Bei signalisiertem Interesse stelle ich die fehlenden Bilder gerne über einen anderen Host wieder online.

Taylor Durbon

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 914
  • Ettlingen bei Karlsruhe
Re: [What if] "GrowLear 60" in 1:72 von Amodel
« Antwort #3 am: 05. Juni 2019, 23:42:20 »
Schöne Idee Hajo. Prima gemacht.

jaykay

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1566
Re: [What if] "GrowLear 60" in 1:72 von Amodel
« Antwort #4 am: 06. Juni 2019, 00:38:36 »
 
Sooo "what-if" ist das doch gar nicht. Solche Flieger gibt's doch.
Bei den Amerikanern gerne für "nicht so sonderlich offizielle" Einsätze im dezenten Business-Look oder in Staaten der kleiner Liga auch mal im Tarnkleid...

"Grow-Lear"  :P 

Hajo L.

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4273
  • Berlin, Lichterfelde
Re: [What if] "GrowLear 60" in 1:72 von Amodel
« Antwort #5 am: 08. Juni 2019, 21:01:47 »
Der Flieger ist fertig! Die Außenlasten sind nur mit Mühe und Not unter den Flügel gekommen...:

Etwas alt, aber passend: Die AGM-45 Shrike, eine der ersten Lenkwaffen gegen Radaranlagen von SAMs:



Auf der anderen Seite ein ALQ-119:



Und die gesamte Perspektive:



"Pieksiges Stachelschwein"!







Schnittig!





Die Markierungen an den Flieger sind äußerst spärlich und beschränken sich eine einzelne Registernummer.





Der Vergleich mit einem LearJet 35:



Und dem HansaJet HFB-320:








HAJO
"My theory is longer, thicker and harder than yours." (Frank Farrelly)

Aufgrund der Photobucket-Problematik sind zahlreiche Bilder von mir nicht sichtbar. Bei signalisiertem Interesse stelle ich die fehlenden Bilder gerne über einen anderen Host wieder online.