Autor Thema: Schiffe Polnischer Zerstörer ORP Błyskawica (Niko Model, 1/700)  (Gelesen 196 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6275
  • Reling-Verweigerer
Schiffe Polnischer Zerstörer ORP Błyskawica (Niko Model, 1/700)
« am: 09. Juni 2019, 08:49:03 »


Heute vor 75 Jahren, am 9. Juni 1944, war der polnische Zerstörer ORP Błyskawica einer von acht alliierten Zerstörern, die bei Quessant (Ushant) einen deutschen Verband aus drei Zerstörern und einem Torpedoboot abfingen und diese so daran hinderten, gegen die alliierte Invasionsflotte in der Normandie vorzugehen. Zwei der deutschen Zerstörer wurden versenkt.

ORP Błyskawica ist das zweite Schiff der Grom-Klasse und wurde 1935-37 gebaut. Sie wurde kurz vor Ausbruch des Zweiten Weltkriegs nach Großbritannien verlegt und kämpfte während des Kriegs von dort aus. Sie wurde Ende 1941 modernisiert, wobei ihre ursprüngliche Hauptbewaffnung aus sieben 12 cm-Geschützen gegen acht 10,2 cm-Zwillingsflak ausgetauscht wurde. Błyskawica kann man heute noch in Gdynia besichtigen - wozu ich leider noch nicht gekommen bin.

Błyskawica ist aus dem Bausatz von Niko Model gebaut. Es ist einer der ersten Bausätze des Herstellers und soll den Zustand von 1944 darstellen. Ich finde Niko Model eigentlich gut und habe ich deshalb für diesen Bausatz entschieden - aber dieser Bausatz ist ihnen ziemlich misslungen. Er entspricht nicht einmal grob dem Zustand von 1944.

Mehr zum Original und zum Modell (inklusive der notwendigen Änderungen) hier:
ORP Błyskawica







Mit dem Schwesterschiff ORP Grom (Zustand 1939):


Mit dem Geschützten Kreuzer USS Raleigh und dem Leichten Kreuzer Hr. Ms. Tromp:
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)